Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

5 Männer im Piemont

Erstellt von Torfschiffer, 25.10.2012, 21:31 Uhr · 34 Antworten · 5.292 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard 5 Männer im Piemont

    #1
    Moin,

    vielleicht erinnert sich noch der eine oder die andere an meinen Bericht "4 Männer im Piemont" vom Oktober 2010. Mit einem fünften als Verstärkung sind wir wieder unterwegs gewesen.

    Die Anreise erfolgte wieder Mal von Düsseldorf per Autozug nach Alessandria. Von dort aus gings dann über Maira-Stura, Maira-Varaita zum Lago Nero. Dort "erwischte" uns nicht so schönes Wetter, so dass wir einen klaren Südkurs einschlugen, um dann im Bogen über bzw. durch den Grand-Canyon-de Verdun wieder in Alessandria zu landen....

    Und hier die Bilder - viel Spaß!

    Prost im Zug:

    (Klaus(KK), Stefan, ich, Heiko("der Neue")

    (Peter(L7), Klaus)


    Blick auf den Rhein:


    Und los geht´s - erst Pause auf der Maira-Varaita:


    Ich hatte mir (u.a.) für diesen Urlaub hier übers Forum ´ne kleine leichte Ziege zugelegt. Die Kiste hat mir echt viel Spass gemacht und war - grade auf den Schotterpassagen - genau die richtige Wahl!




    Genächtigt haben wir wieder mal (zumindest bis auf 2 Ausnahmen) wild zeltenderweise im Wald. Hier der erste Platz an ´nem schönen Bach:






    Futter:


    Am nächsten Tag ging die schotterei dann bei tollem Wetter weiter:




    Hier die "Ziege" (XTZ 660 Bj. 1995) nochmal vor schöner Kulisse:


    Blick auf die Wolken:






    Hier die ganze Herde:
    (Klaus(KK) und Stefan auf R 1200 GS, Peter(L7) auf AfricaTwin, Heiko auf F 800 GS und icke auf der Yammi


    Peter & Klaus:



    mein neues Hintergrundbild:


    2. Nachtlager am "Lago Nero":




    noch sieht´s ja ganz gemütlich aus....




    doch nachts kippte das Wetter leicht und am Morgen war´s dann etwas ungemütlicher...





    Im Hintergrund Sestriére:


    Der Platz am Lago Nero lag auf ziemlich genau 2.000m Höhe. Nach der Nacht haben wir beschlossen, dass wir uns erstmal die geplanten (höheren) Berge und Pässe (Jaffereau, Sommelier, Bonnette...) abschminken können und beschlossen solange nach Süden zu fahren, bis es warm wird, oder wir ins Mittelmeer fallen.
    Tagsüber regnete es ziemlich viel, so dass es kein Fotos gibt. Erst am Abend riss es auf, und wir fanden wieder ´n schönen Platz zum zelten, Feuer machen und grillen:









    so .... langt erstmal, oder?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_5481.jpg  

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    MEEEEEEHR Bilder!

    Und ich freu mich so das Dir die Tenere gute Dienste leistet!

  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #3
    Super, klasse - Superklasse. DANKE!!!!!!!!!!


    Boxerdriver

  4. Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    391

    Standard

    #4
    Scheibenkleister und jetzt wird's kalt...
    Sehr schöne Bilder!

  5. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.099

    Standard

    #5
    Hi Finn,

    voll geil, wie immer!! Mach bloß weiter!!

    Viele Grüße Daheim!

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Ich mach dann mal noch´n büschen weiter:

    Im Grand Canyon de Verdun:




    Pause am Lac de Saint Croix:


    Und schon wieder ´ne Pause - diesmal Cappu unter ´ner Platane in irgend einem französischen Dorf:


    Abends haben wir dann die Zelte unter ´ner uralten Eche aufgebaut:




    Am Fort Central. Eigentlich wollten wir hier zelten, aber 10m Sicht, 100% Luftfeuchtigkeit und 5°C haben uns dann doch ins Hotel getrieben:




    Essen ohne es vorher zu grillen, duschen, Bier nicht aus Dosen sondern gezapft aus Gläsern .... schlecht war das auch nicht wirklich:


    Am nächsten Morgen gings dann nach dem einkaufen (Fleisch, Brot, Dosenbier) gleich wieder auf den Tende hoch - abr das Fort Central lag noch immer im Dunst:


    aber keine 2 km weiter am Fort de la Maguerie waren wir aus den Wolken raus und konnten die Zelte in der Sonne aufbau´n:


    anschliessend machten wir dann zu dritt ´ne gepäckfreie Tour, Klaus war alleine unterwegs und Peter musste "Stallwache" halten und auf unser Geraffel aufpassen.


    Da es oben auf dem Pass (über der Baumgrenze) sehr wenig Feuerholz gibt, mussten wir es halt unterwegs einsammeln und mit hoch schleppen:




    Blick auf den Tende-Pass, wo wir uns grad mit dem Holz hochgeastet haben...


    Auf dem Fort de la Maguerie:


    Feierabendbier:


    sunset:




    So .... den Rest gibt´s morgäääähn! Gute N8!

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #7
    Was soll man dazu sagen, wenn man blaß vor Neid ist Schöne Tour, geile Bilder.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    wenn einer eine Reise tut.......danke fürs zeigen, klasse.

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #9
    Das sieht verdammt nach einer Menge Spaß aus

    Wer hat denn die Campingstühle transportiert?

    Gruß
    Berthold

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Das sieht verdammt nach einer Menge Spaß aus

    Wer hat denn die Campingstühle transportiert?
    Moin,

    jepp - der Spaß kam nicht zu kurz!

    Wieso wusste ich, dass diese Frage kommt? - Der Zeltplatz lag hinter einer verlassenen Strassenmeisterei (oder sowas ähnlichem), da standen die Dinger halt so rum. Und da sie bequemer als unsere Alu-Boxen waren, haben wir sie uns kurzerhand ausgeliehen und morgens brav wieder zurückgestellt.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Herz für Männer
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 10:55
  2. 4 Männer im Piemont
    Von Torfschiffer im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:26
  3. An alle Männer...
    Von playstation im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 14:35
  4. Whoo hoo starke Männer
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 22:02
  5. Was für die Männer...zum Spielen:
    Von Coach im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 14:40