Hallo Gemeinde,

als ich beruflich nochmal am donnerstag nach bad grönenbach mußte und dabei schon die bergluft schnuppern konnte,rief ich meine frau an und bat sie..bei unserer lieblingsvermieterin im allgäu mal nachzuhaken,ob eventuell für eine nacht unsere ferienwohnung zu beziehen wäre.

paar minuten später kam auch schon das GRÜNE LICHT !es geht!sauber!

ruckzuck am freitag abend heim,berta und bommel noch getankt,seitenkoffer vom dachboden...ein paar notwendige utensilien hinein,noch ein bißchen schlafen und mit dem ersten hahnenschrei..


...AUF UND DAVON richtung allgäu.hach kinnas,dass leben kann doch so schön sein!

muss schon sagen,frauchen mit ihrem neuen "BOMMEL" richtig flott unterweg`s.man merkt,sie hat NOCH straßenreifen und läßt gut laufen.es macht ihr saumäßig spass!!!
im allgäu angekommen,erstmal nen käffchen frühstück und koffer ausräumen..

danach,einfach nur noch den schönen tag genießen.sonne strahlt,warm ist es wie im sommer...also rauf auf berta und bommel und ihnen auch einfach nochmal den spass an der freude gönnen!ganz chillig und entspannt geht es nun richtung kleinwalsertal nach österreich.wir haben uns vorgenommen,dieses mal keine kilometer zu reißen ,sondern einfach nochmal die seele baumeln zu lassen und die gegend nochmal "aufzusaugen"!dort angekommen,haben wir auch schon ein richtig schönes plätzchen gefunden.kaffee raus,kuchen raus und solange dort verbracht,bis die sonne verschwunden war:





dann nochmal günstig volltanken und über...fischen,riedbergpass,aach,oberstaufen zurück zur unterkunft und noch zünftig gespeist .
am sonntag erstmal ruhe auf dem programm und ausgeschlafen!danach so langsam mal aufbruch richtung heimat.aber das alles....gaaanz gaanz langsam!wir haben uns entschlossen,nochmal an einer ruhigen stelle anzuhalten und einfach den tag....tag sein lassen,wie man sehen kann :

dann ging es über "kurvenreiche strecke" gemütlich nach stuttgart zurück :



ganz gemütlich ging es dann über waltenhofen,leutkirch,bad waldsee,riedlingen bis nach stuttgart:

und diesmal blieben biggi & bommel erstmal hinter mir..wenigstens für ein "spiegelshooting"

der güldene herbst hat es dankenswerter weise...nochmal möglich gemacht!!scheeee war`s!!!


gruss a & b