Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Croatien - Bosnien. Gstreibers Funtour 2015. TEIL II

Erstellt von gstreiberstgt, 15.11.2015, 16:54 Uhr · 10 Antworten · 1.921 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard Croatien - Bosnien. Gstreibers Funtour 2015. TEIL II

    #1
    Mahlzeit Kolleginnen und Kollegen,

    dann wollen wir mal wieder, a Bissel aus dem Urlaubsnähkästchen plaudern. Nach unserem 1. Teil, waren wir richtig HEISS, auf die kommenden Tage. Im wahrsten Sinne des Wortes. Es lag noch sehr viel schönes vor uns, was unseren Urlaub abrunden sollte, wenn es denn alles so weiter gegangen wäre, Wettertechnisch! Da stand zum Beispiel, ein Treff mit Bajaman & Fraule a.d Programm, unten bei Split oder unsere große Bosnien-Runde. Gebucht war schon alles, Martin hatte sich ganz Toll eingesetzt, dass wir noch ein schnuggeliches Apartment bekommen haben. Aber, es kam alles anderst und somit, erstmal der Reihe nach!

    Rückblick:
    Nach unserer wunderschön chilligen Veliki Alan Tour und dem unvergesslichen Sonnenuntergang, trafen wir spät Abend`s in Karlobag, in unserem Lieblingslokal ein und Speisten noch zu später Stunde. Wir bequatschten den Folgetag und einigten uns für auf eine chillige MALI ALAN - Tour!


    Ab nach Hause und zu Bett! Der Wecker ließ uns nicht lange schlafen. Die Tour sollte chillig, aber auch anstrengend und lang werden...und vorallem...sehr HOT!
    Der Wecker gröhlte mir von Links, Morgen`s um 5.30 Uhr in den Ohrlappen. Man, was für eine kurze Nacht, hat doch der Verdauungsschnaps auf den Balkon,

    ...wieder so gut geschmeckt, dass es irgendwo um 0 : 00 Uhr war .

    Nach 5. Minuten nachlauschern und dann aber HOPP- Bettdecke Ade und ab unter die frische Dusche. Puh, dass war ja jetzt schon so stickig draußen. Noch ein paar Brötchenbrösel, nen Kaffee und rauf , auf die Boxer und los!

    Biggi vorweg, zog voller Elan am Kabel...Morgen`s um 6 : 45 Uhr, die Hitze strahlt auf`s Dach!

    Die Sonne drückte langsam hoch...

    Unsere Tour sollte von Cesarica - Obrovac - Krupa - Sveti Rock / Mali Alan - Gospic- über kleinste Strecken, zurück zur Basis führen.
    Wir mussten kurz vor Obrovac, nochmal einen kleinen Stop einlegen und einen Cappu vertilgen- irgendwo an einem kleinen Hafen, bevor es ans eingemachte ging!

    Zrrmanja- Wartet mit wunderschönen Wasserfällen auf. Ein Traumgebiet für Kanufahrer und Rafting.
    Kastel Zegarski- ein kleines schönes Dorf, Mitten in der Pampa und einer wunderschönen Sandsteinbrücke...
    ...was für eine fantastische Welt! Von einem Ort in den anderen, gab es immer was zu sehen. Bachläufe, Miniwasserfälle, freundliche Einheimische. Man fühlt sich hier in eine andere Zeit versetzt und doch...möchte man hier nicht mehr weg. Hier war es dann auch noch ein wenig kühler und gut auszuhalten...


    Krupa- Bekannt für uralte Wassermühlen und Ursprung der Krupa. Malerisch und Ruhig. Die Menschen hier, sind anderst getaktet. Sie strahlen Gelassenheit aus, sind Gesellig und immer für ein lächeln zu haben. Hier sind Endurostrecken ohne Ende! Vorbei und an über Bauernhöfen, geht es hier auf eine herzerfrischende Enduro-Safari, der Spitzenklasse!



    Aber auch tierisch Heiß...
    ...verließen wir diese schöne Gegend, um es jetzt mit den Alan aufzunehmen.
    Über Croatische Highway`s...

    ...schlängelte sich der Weg- Rauf und Runter!

    Vorbei am Kanjon Krnjeza..

    ...mussten wir den Ausblick genießen!

    ...die Suppe lief, es war mächtig hitzig!


    ...welch, herrliche Gegend!


    Wir müssten weiter! Richtung Prezid Pass gen Obrovac!! Uns lief das Wasser aus den Ärmeln und in Obrovac, wurde noch schnell getankt, getrunken und ausgedünstet!

    Dorfmittig, gab es dann eine wohlverdiente eiskalte COKE...

    Kartenmaterial, wurde nochmal gecheckt!

    Anlauf zum Sveti Rok / Mali Alan...

    Einstieg Mali, wir kommen!


    An der 1. Etappe, trafen wir einen GS-Forum Kollegen, den wir zuvor an der Steigung überholten...
    ...mir fällt absolut der Name nicht mehr ein. Ich weiß noch, dass er im Vorjahr, in Albanien war und nicht so gute Erlebnisse mitgenommen hat. Vielleicht liest er diese Zeilen ja!
    Weiter...wir tankten nochmal " Flüssig " um unseren Wasserhaushalt aufzufüllen...


    Winnetou , auf den Hacken...


    Was für eine Augenweide...keine Menschenseele. Diese Stelle, war damals der direkte Platz, bei den Winnetou-Filmen. Lagerplatz, Drehort und die berühmten 2. Türme ( ...die fast nicht mehr zu erkennen sind! ) .

    Diese Stelle ist gut versteckt, ich denke, er soll dem Tourismus weitgehenst vorenthalten werden.

    Es wurde noch ein bisschen Gescoutet...für`s nächste mal!


    Päusken..

    Biggi, gibt ihn nie wieder her...ihren Bommel:

    ...bevor wir diesen wunschönen Flecken verlassen, um weiter zu kommen!


    Wir verließen nun, den Mali Alan um uns auf eine 25. Kilometer lange Schotterstrecke ( ...ehemalige Autobahn!) gen
    Rückweg zu machen. Danach bestand wieder größten Teil`s aus kleinen Schotterwegen und verlassenen Militärstraßen. Man könnte grad meinen, alle hätten dieses Gebiet für immer verlassen. Auch hier, endlios viele zerstörte Häuser und Minengebiete...soweit das Auge reicht...
    [img]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads
    /18092015maliab12njmxyk.jpg[/img]

    ...vorab, besuchten wir aber noch einen kleinen Minizoo. Dazu mehr im Video !



    Jetzt, würde es Zeit für den Heimweg. Nach dem Mimizoo, ging es Richtung Medak- Most Ribnik- Gospic- Karlobag- Cesarica.
    Was für eine Heimfahrt. Eindrücke pur. Militärstraßen..die vom öffentlichen Verkehr nicht mehr genutzt werden. Eher nur noch, von Endurofahrer . Vorbei an zerschossenen Brücken. An Häuser, die immernoch die Kriegsvergangenheit hautnah spüren lassen. Aber, es war ein Tag, welcher für uns in Erinnerung bleiben wird. Dieses Land hat soviele Facetten und es gibt immer wieder viel Neues zu entdecken. Deshlab, lieben wir es auch so sehr.









    Leider, ist jeder ( schöne ) Tag mal vorbei. Und was für ein Tag. Endlose Offroadkilometer, schlecht ausgebaute aber reizvolle Strecken begleiteten uns. Gut zu sehen, im Video !!!

    Wir hoffen, Euch hat die kleine Reise gefallen. Über ein Feedbäck, freuen wir uns!

    Somit, verlassen wir diesen Tag...

    ..und machen Feierabend!


    In den nächsten Teilen, gibt es noch viel zu Berichten! Laßt Euch überraschen!



    LG Biggi & Alex

  2. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #2
    Wow! Ihr zwei wisst, wie man Fernweh macht. Klasse Bilder u. Video

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #3
    Vielen Dank, pietch! Das freut uns sehr!!!

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #4
    Ihr seid einfach 2 Vorbild GS(A) fahrer.

    Weiterhin stets gute Fahrt zusammen und noch viele weitere schöne Urlaubstouren - ich macht nicht nur Touren, ihr lebt sie auch noch !

    Gruß Kardanfan

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #5
    Lieber Kardan!

    Dein Kommentar, hat uns wirklich gepackt. Hast Du wunderschön geschrieben. Wir danken Dir. Auch Dir weiterhin viele schöne Kilometer, mit deiner tollen 12er ST!!!

    Gruss Biggi & Alex

  6. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.226

    Standard

    #6
    Hey Ihr beiden,
    wieder mal ein sehr schöner Bericht und Bilder .
    Schade dass es mit unserem Treffen nicht geklappt hat.
    Spätestens im kommenden Jahr sehen wir uns beim triple black + Friends Treffen in Worbis
    Und Kroatien wird nachgeholt ... oder möchtet Ihr Euch diese Sonnenuntergänge und Strecken entgehen lassen?
    Server Martin









  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #7
    Merci Martin,

    für deinen Kommentar!!! Hat uns auch sehr geändert, dass unser ausgemachtes Treffen, nicht stattfinden konnte. Auf dieses Thema werden wir in den nächsten Berichten eingehen. Ihr wißt ja schon warum.
    Das werden wir alles nochmal nachholen.
    Und nun, allen eine stressfreie Woche ��.

    Gruss Alex

  8. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #8
    SUPER. komme 2016 fuer zwei monate rueber von mexico, will das ganze alte jugoslawien machen. mitte juli bis mitte september

  9. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von mexicomike Beitrag anzeigen
    SUPER. komme 2016 fuer zwei monate rueber von mexico, will das ganze alte jugoslawien machen. mitte juli bis mitte september

    Nimmst Du mich mit...?

  10. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #10
    Ohne dich gehts garnicht los


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GSTreiber`s Funtour Croatien & Bosnien 2015. Teil 1
    Von gstreiberstgt im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:04
  2. Dialekt schreiben Teil II
    Von THE GHOST_909 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 238
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 17:26
  3. Gabel-Klappern Teil II
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 10:18
  4. „zwitschern“ (Teil II)
    Von MaBo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 08:46