Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Ein wochenende in den North Yorkshire dales und im Lake district

Erstellt von Lord Vader, 20.05.2013, 15:19 Uhr · 19 Antworten · 2.477 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #11
    Klasse mit eigenem Reiseleiter!

    Herzlichen Dank fuer das Angebot, Anfang Juni geht leider nicht, da ist mein Partner in Urlaub und ich muss das Geschaeft hueten

    Gestern abend haben wir nochmal geplant und tendieren jetzt dazu in der letzten Augustwoche nach Deutschland zu kommen und Anfang September 2 Wochen auf der Insel zu verbringen.

    Ich hoffe aber auf jeden Fall, dass wir von Deiner Tour Anfang Juni profitieren koennen, VIEL SPASS!

    Saludos
    Ale & Uli

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #12
    Wow, Anfang September nach Schottland... nimm warme Klamotten mit!

    Trotzdem: Viel Spaß!

  3. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    295

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Wow, Anfang September nach Schottland... nimm warme Klamotten mit!

    Trotzdem: Viel Spaß!
    Hmm vieleicht gar nicht so schlecht,September.Inden letzten paar jahren war bei uns das wetter im september am besten. Im moment ist es noch ein wenig kuehl. Muss also sagen das sich das wetter hier auch etwas geaenderd hat in den letzten paar jahren.

    Kannst aber auch schnee haben
    Aber wenigstens sind die kleinen Muecken tiere weg wenns kalt ist.
    Wie heissen die in deutsch,MacDubh?
    Midges.Flies from hell

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #14
    Midges? Avon skin so soft....

    das einzige, was hilft!

    Verkaufen die mittlerweile auf dne Campingplätzen!

    Wir waren schon öfters in Schottland im August/September. Schlimmste Midges-Zeit ist definitiv August. September geht es einigermaßen. Aber wenn dann das Wetter ein wenig verhangen und feucht ist, gehst du auch besser laufen! Mistviecher...

    Skin so soft oder einfach: Fahren! Fahren hilft auch immer... so schnell sind die nicht!

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    beeindruckende Landschaft, schöner Bericht, danke

  6. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Lord Vader Beitrag anzeigen
    Hmm vieleicht gar nicht so schlecht,September.Inden letzten paar jahren war bei uns das wetter im september am besten. Im moment ist es noch ein wenig kuehl. Muss also sagen das sich das wetter hier auch etwas geaenderd hat in den letzten paar jahren.

    Kannst aber auch schnee haben
    Aber wenigstens sind die kleinen Muecken tiere weg wenns kalt ist.
    Wie heissen die in deutsch,MacDubh?
    Midges.Flies from hell
    Ja watt nu, Ihr Insel-Erfahrenen?

    Hab mir irgendwie zusammengereimt, dass mit Ferien/Klima etc entweder Ende Mai oder Anfang September das Richige waere.

    Europa Mitte/Sueden hab ich Erfahrung, nach Norden bin ich nicht ueber Timmendorfer Strand hinausgekommen .

    Schon nach Europa zu kommen kostet Zeit und Geld, so dass wir unsere 3-4 Wochen gut investieren wollen (klar "ohne Garantie").

    Alternativplaene (Donautour, Alpen mit Fluchtmoeglichkeit Sueden, Rumaenien etc) haben wir im Plan, wir kommen auch naechstes Jahr wieder...

    Die beste aller Beifahrerinnen liebt es frisch (Wohlfuehltemperatur zwischen 10 und 25 Grad Celsius, warm haben wirs das ganze Jahr), eher die Regenwahrscheinlichkeit koennte uns beeinflussen (ja, auch ohne Garantie).

    Es reicht, warme Unterkuenfte zu finden, Tipps super willkommen!

    Mit dem Glueck, es uns aussuchen zu koennen:
    Besser Anfang September oder bis naechstes Jahr Ende Mai warten?

    Saludos
    Ale & Uli

  7. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #17
    Man hört ja immer wieder, daß der Juni der trockenste Monat in Shcottland sein soll...

    Ob das so ist? Keine Ahnung... wir waren schon zu jeder Zeit in Schottland und haben keine feste Zeit dafür.

    Fahr mal hin. Es lohnt sich in jedem Fall.
    Unterkünfte würde ich, wenn ihr mit dem Moped unterwegs seid, B&B empfehlen. Oder, was immer wieder lustig ist, Youth hostels.

    Dabei gibt es zwei möglichkeiten: Scottish Youth hostel Association oder Independent Hostels.

    Günstiger, meistens nette Kontakte, und immer eine Küche und Trockenräume zur Verfügung.

    Noch eine sehr charmante Möglichkeit: Man mietet sich Wochenweise ein Cottage. Da gibt es viele, einfach mal Googlen.
    Ein Bekannter hat immer einen Static Caravan in Bunchrew Park gemietet und war sehr begeistert. Kenne ich leider nicht, kann es deswegen nicht bestätigen.
    Vorteil an dieser Unterbringung: Wenn man das einigermaßen geschickt plant, kann man Sternförmig ohne Gepäck auf der Mühle ganz Shcottland erkunden, muß sich abends nicht mehr um eine Unterkunft kümmern und kann auch einfach mal bleiben und die Umgebung geniessen. Selbstverpflegung ist auch günstiger als jeden Tag essen zu gehen. Das bleibt einem bei B&B fast nicht erspart.

    Gruß und viel Spaß
    Mac

  8. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #18
    Vielen Dank fuer die Tips, ja wir sind mit Motorrad unterwegs und das mit dem "wochenweise Cottage" ist ne prima Idee!
    2-3 Tage wollen wir auch in Edinburgh / Umgebung verbringen, speziell fuer da einen Rat?

    Saludos
    Ale & Uli

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Mad Mex Beitrag anzeigen
    Vielen Dank fuer die Tips, ja wir sind mit Motorrad unterwegs und das mit dem "wochenweise Cottage" ist ne prima Idee!
    2-3 Tage wollen wir auch in Edinburgh / Umgebung verbringen, speziell fuer da einen Rat?

    Saludos
    Ale & Uli
    in der Tat habe ich was feines für Editown...

    Fountain Court Apartments (Seite leider gerade offline...)

    wir sind immer im Grove, eins der günstigeren Apartmenthäuser. Für den ersten Tag gibt es Frühstück im Kühlschrank, ein abgeschlossener Parkplatz im Hinterhof, und zum Grassmarket sinds 10min zu Fuß. Princess Street ist auch direkt um die Ecke, zum Castle ein kleiner Spaziergang durch den Park und dann rechts die royal Mile hoch.

    Gruß
    Mac

  10. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #20
    Danke, passt, ist auch wieder online!
    Hattest Du auch schon mal in einem anderen Report, sieht nach ordentlichem Preis-Leistungsverhaeltnis aus.
    Hab auch im Tripadvisor gecheckt, scheint, dass es da fuer Anfang Sep keine Engpaesse gibt.

    Saludos
    Ale & Uli


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Yorkshire Dales im Sommer
    Von Ralu im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 08:18
  2. Lake District/Schottland
    Von totti im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 18:14
  3. Schottland/Lake District 2010
    Von Christian RA40XT im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 07:48
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 08:23