Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Felgenreperatur Rumänien

Erstellt von QBen, 18.06.2013, 12:58 Uhr · 16 Antworten · 1.551 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    866

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Edda Beitrag anzeigen
    Nicht im geringsten!! Bestens sogar! Das ........ bekannt ich heute morgen beim lesen. ; -) . Hab nur was dagegen wenn einer den Wert seiner Felge über den Wert des Menschen stellt der ihm auch noch hilft.
    Alle reden vom gegenseitigem Respekt.
    Mfg Edda
    Hi ..........!
    Falls du mit dem Kotzen fertig bist, dann gebe dir die Mühe mal ein bisschen zwischen den Zeilen zu lesen!
    Und mach dir mal über meine Finanzen keine Gedanken!

    Ben.

  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #12
    Danke für den Bericht!

    Ist immer wider der Hammer wie man sich in solchen Ländern zu helfen weiss. 120€ sind doch scheiß egal mitten in der Pampa. Da ist man froh, dass jemand hilft und das so schnell.

    Übrigens auch immer wieder ernüchternd, wie manch einer die Skala für Missverständnisse und Falschverstehen problemlos nach oben erweitert.

    Besten Gruß und noch gute Reise noch
    Andreas

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #13
    Sag mal Edda, wer hat dir denn in den Kakao gepinkelt?

    P.S.: Du hast noch Bierschulden.....

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Wenn mir jemand innerhalb von 2 Stunden meine Karre wieder flott macht ist auf die Kohle doch gepfiffen.

    Als sich dort vor 2 Wochen die Sohlen von meinen Stiefeln lösten habe ich sie kurzerhand mit Panzertape befestigt.
    Auf der Weiterfahrt habe ich dann bei einem der unzähligen Vulkaniseure angehalten und ihm den Umstand geschildert.
    Er hat gleich gelächelt und verstanden "wo der Schuh drückt", nahm beide an sich und hat sie geklebt.
    Zur Verstärkung wurden zusätzlich je 6 Spax eingedreht. 20 Minuten später war ich 12€ ärmer und wieder mit voll funktionstüchtigen Galoschen bestückt.
    Von der Chefin gab es noch einen gratis Kaffee und wir hatten eine Mordsgaudi.
    Auch wenn die Treter daheim angekommen sofort standrechtlich entsorgt wurden, so hat das Provisorium bis dahin doch tadellos funktioniert.

    Sofern wir ein Problem hatten sind wir stets auf freundliche, hilfsbereite und erfinderische Leute gestoßen.
    Das kann man durchaus auch mal mit ein paar € mehr honorieren. Gerade in ländlichen Gebieten gibt es teils bettelarme Menschen, ich finde es nicht verkehrt wenn diese für ihre Dienste auch mal etwas fürstlicher entlohnt werden. Ich wäre froh wenn sich hier in D manch Händler so dafür ins Zeug legen würde dass es wieder zugig vorangehen kann.


    Ben, grüß die rumänischen Improvisationstalente von mir!

    Wünsche dir (euch) weiterhin unfallfreie Fahrt und viel Spaß in dem schönen Land!

  5. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.342

    Standard

    #15
    Moin Moin!
    Nein es ist kein Pipi im Kakao!!!
    Über andere Leute Finanzen mach ich mir auch keine Gedanken.

    So geh dann mal ein
    Schönes WE
    Mfg Edda

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #16
    ich dachte nicht, dass meine Bemerkung zu so einer Diskussion führt.
    Mal Klartext: Für das sonstige rumänische Lohnniveau sind 120€ für 2 Std ein horrender Preis, unabhängig davon, ob man froh ist, überhaupt jemand zu finden, der das macht. Für 60€/Std finde ich hier auch einen gelernten Kfz-Mechaniker.

    unabhängig davon hätte ich die Summe auch bezahlt, erstens weil man weiterfahren kann und zweitens dann im Forum ne schöne Diskussion hat. Ich hab in Italien am Samstag Nachmittag für den Wechsel eines Fiat 500 Gasseils (der wurde zum Kupplungsseil an der Tiger) 50 DM berappt. knappe halbe Std Arbeit.

  7. Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... Für das sonstige rumänische Lohnniveau sind 120€ für 2 Std ein horrender Preis, ...
    naja mit abschleppen und so ... eigentlich sehr okay. bei uns findest auch einen für 60,- die stunde ... aber da brauchst dann schon einen termin ...

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... Fiat 500 Gasseils (der wurde zum Kupplungsseil an der Tiger) 50 DM berappt. ...
    aha! na wenn die italiener noch DM nehmen dann wird mir einiges klarer und wenn das in der prä-euronen-ära war, na dann, dann war es ne menge kohle!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Rumänien
    Von Nordlicht im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 08:50
  2. Rumänien
    Von QuickMick im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 19:43
  3. Rumänien
    Von cooli im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 18:48
  4. Rumänien?
    Von arbalo im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 14:52
  5. Reisebericht Rumänien
    Von Schorsch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 10:58