Seite 16 von 27 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 263

Frankreich nie mehr wieder

Erstellt von volker998, 25.07.2016, 17:41 Uhr · 262 Antworten · 24.277 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.156

    Standard

    Zitat Zitat von volker998 Beitrag anzeigen
    Hmmmm........ich weiß nicht, würde eher sagen spaßig. Denn ernst kann das keiner meinen oder etwa doch?

    -
    Wenn das Niveau noch weiter nach unten tendiert, wird der Tread ein Renner.


    -
    Nun-.- mal ohne Quatsch. Der Beitrag/die Antworten zeigen zusammen gefasst für mich folgendes:
    -
    Was Länder/Preise/Menschen/Sitten und Gebräuche anbetrifft, sieht das jeder anders und ist auch ok.

    -

    Bin gespannt wie lange der Beitrag sich noch steigert. Das Echo ist jedenfalls riesig. Das hätte ich so nicht erwartet.


    komm sei kein Spielverderber die Kollegen wollen weiter lachen---bitte

    einer hat noch ne Kanne aufgesetzt

    Iss er schon seit langem!

    Du wirst doch nicht etwa einsichtig?

    Ja wer einmal sowas schreibt-----

    Mehr Öl mehr Öl bitte

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Travel Bug Beitrag anzeigen
    AMEN!


    Mein Magen reagiert beleidigt, ist mehrere Stunden lang unentschlossen, in welche Richtung er den klebrigen Mist wieder ausscheiden möchte. [...]

    Daher auch mein Fazit: So bald fahren wir sicher nicht wieder nach Frankreich. Jedenfalls nicht für mehr als ein paar Tage.

    Gruß

    Björn
    Der coolste Beitrag im ganzen Tread. Super beschrieben.
    Sicher ist alles nur ganz leicht unwahr, aber nur leicht. Herrlich.

    Da bleibt nur: Lesen u. Schmunzeln.

    Und man kann nebenbei locker "bestimmte" geistige Entgleisungen "bestimmter" User ignorieren. GEIL.

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.465

    Standard

    Ja, irgendwie lustig geschrieben aber "ccol" ist sicher was anderes.

    Ganz im Gegenteil lassen derlei Aussagen vielmehr eine gewisse Unkenntnis, Unreife und/oder Intoleranz vermuten. Bei solchen Aussagen wundert es mich nicht, das der eine oder andere im Urlaub über den Tisch gezogen wird beziehungsweise nur wenig Spaß an Land & Leuten hat.

    Das liest man hier auch aus sehr vielen negativen Beiträgen raus. Nicht nur aus dem vom "Reisekäfer".

    Ich war früher auch nicht gerade der Frankreich-Fan da ich auch schon mal (allerdings in jüngeren Jahren) die eine oder andere weniger nette Situation in Frankreich hatte und leider auch deren Sprache so gut wie nicht beherrsche.

    Mittlerweile habe ich aber dort - wie eigentlich überall in Europa - keine Probleme im Urlaub, da eine gewisse Grundfreundlichkeit und Offenheit ggü. Menschen und deren Kultur in fremden Ländern die meisten Türen öffnet.

    Wenn ich an der Strandpromenade in Saint Tropez und anderswo natürlich ein "SchniPoSa" mit Bier für 14,50,- erwarte, und den Keller mit deutscher "Grundmauligkeit" anbaffe, könnte ich da allerdings auch schon mal enttäuscht werden.

    Gruß
    Jan

  4. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    bei alledem, was ich hier so lese denke ich, dass manche leute besser gar nicht ins ausland fahren sollten. oder wenn, dann ausschließlich pauschalurlaub in einschlägigen destinationen mit all inclusive, deutschsprachiger animation und deutscher küche buchen sollten.
    weil in anderen ländern eben einfach vieles anders ist, als zu hause...
    ich habe überall (ja, sogar in deutschland) schon böse, aber auch eben sehr schöne überraschungen erlebt. einige erlebnisse aus der kategorie "der kleine horrorladen" sorgen an manchen abenden doch immer wieder für ausgelassene stimmung unter den anwesenden mitgereisten. allein dafür hat sich das schon gelohnt!

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.912

    Standard

    Ich kann mich noch gut an meinen ersten längeren (3 1/2 Monate) Auslandseinsatz erinnern. Lerici/I, unterhalb der Quinqe Terre gelegen. In dem kleinen Hotel gab´s so früh für uns kein Frühstück. Also jeden Morgen vor dem Umziehen noch eben in die Kraftwerkskantine gegangen. Frühstücken. Allerdings mochte ich noch nie Blätterteig. So blieb für mich nur eine Art Berliner Ballen mit einer Vanillecremefüllung über.

    Dreineinhalb Monate, sechsmal die Woche, mindestens drei Stück. Ich war halt jung, die Arbeit lang und schwer. . .


    Anschließend hab ich lange gebraucht, bis ich wieder in der Lage war einen Berliner Ballen zu essen.


    Aber egal, die einzigen Länder, wo ich nicht mehr unbedingt hin muß, liegen auf der arabischen Halbinsel. Der Rest der Welt war eigentlich immer in Ordnung.

  6. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    255

    Standard

    aber der kaffee war doch bestimmt gut

  7. Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    82

    Standard

    Unkenntnis, Unreife und/oder Intoleranz? In meinem Fall: dreimal ja! Daraus mache ich auch gar keinen Hehl. Aber es ist schon bemerkenswert, dass ich z.B. auf meiner dreimonatigen Weltreise in Q1/2016 u.a. in Argentinien, Chile, Hongkong und Neuseeland besser gegessen habe und unkomplizierter gereist bin als im viel gelobten Frankreich. Ich gebe ja offen zu, dass ich kein Gourmet bin. Mir fällt aber ad hoc kein Land ein, in dem ich je ein echtes Problem gehabt hätte. Außer eben Frankreich. Muss man dann ja auch sagen dürfen...

    Apropos Unkenntnis: "Travel Bug" bedeutet übrigens so viel wie "Reiselust" oder "Reisevirus". Mit Käfern im eigentlichen Sinne hat das also eher nichts zu tun.

    Gruß

    Björn

  8. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.465

    Standard

    Hallo Björn.

    Danke für die Info wg. dem "Virus".

    Ich wollte Dich auch nicht angreifen, es liest sich halt entsprechend. Die Geschmäcker sind natürlich verschieden und das ist ja auch ok so.

    Oftmals wird halt zu Unrecht verunglimpft und das ist so einem Land wie FR ggü. ja doch nicht fair.

    Gruß
    Jan

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Travel Bug Beitrag anzeigen
    Apropos Unkenntnis: "Travel Bug" bedeutet übrigens so viel wie "Reiselust" oder "Reisevirus". Mit Käfern im eigentlichen Sinne hat das also eher nichts zu tun.

    Gruß

    Björn
    Tja Börn, so ist eben. Null Ahnung, null Toleranz, aber dicke Lippe. Die Deutschen halt.
    Und immer von sich auf andere schließen.

    Wenn ich jetzt ins detail gehen sollte und beschreiben soll wie genau es mir/uns ergangen ist, 3 x hintereinander,
    unwissend irgendwo hineingetappt.
    Aber wie schon gesagt. Selber schuld.
    Es gibt sicher auch in FR viele Gaststätten wo man gut essen kann. Aber finde die mal nach 400km
    Tagesfahrt auf die Schnelle.
    Nun- wie man sieht, Kritik ist nicht gleich Kritik. Andere hatten eben bessere Erlebnisse.
    Ich könnte jetzt tiefer einsteigen aber ich laß es. Weil hier führt es zu nichts.
    Außer zur Belustigung der Allgemeinheit.

    Übr. Deine Beschreibung ist sicher "leicht" übertrieben, aber amüsant formuliert.

  10. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von sneaky_p Beitrag anzeigen
    bei alledem, was ich hier so lese denke ich, dass manche leute besser gar nicht ins ausland fahren sollten.

    Kleine Korrektur. Nicht AUSLAND sondern FRANCE im speziellen. Dann passt es wieder.


 
Seite 16 von 27 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie mehr Garmin
    Von against-the-wind im Forum Navigation
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 24.11.2016, 21:51
  2. Kleinert Innentaschen jetzt oder nie mehr
    Von kuepper.remscheid im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 21:51
  3. Wieder ein Mitglied mehr
    Von bikerdream im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 09:07
  4. Warum ich nie mehr mit Sozius fahre !
    Von jollypink im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 18:34
  5. Und wieder ein GS-Fahrer mehr.....
    Von Maddin im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 08:21