Seite 8 von 27 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 263

Frankreich nie mehr wieder

Erstellt von volker998, 25.07.2016, 17:41 Uhr · 262 Antworten · 27.322 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    In Italien ca. 10km von den Touristenhochburgen entfernt. Und wenn Du Glück hast, bekommst Du zu dem Preis auch noch ein Glas Wein und Wasser dabei. Gekocht alles von der Mama des Hauses.

    Gruß,
    maxquer
    Na ja...

    In Apulien vielleicht, aber in Südtirol schon längst nicht mehr....
    10km abseits der Touristenhochburgen (wo gibt's das z.B. in Südtirol?? Da ist alles (selbsternannte Hochburg)

    Die Italiener verlangen für ihre Mafiatorte und den Kinderportionen an Nudeln auch schon ganz schön was....
    Bei Fisch und Fleisch wirds dann meist heftig.
    Sorry aber Pizza ist kein Essen, sondern ein Snack für hohlen Zahn.
    Pasta ist nur Vorspeise und was für ein paar Scheiben Tomaten mit Mozzarella genommen wird ist schon fast eine Frechheit

    Am Gardasee dann nochmal 30-50% mehr...

    Gleiches gilt übrigens auch bei den Campingplätzen...
    Gibt wenig teurere Länder als Italien...
    Da ist Frankreich, schon auf Grund der vielen Auswahl, weit weit vorne.

    Nicht falsch verstehen...

    Ich mag Italien, sowie Frankreich sehr gerne...fahr Ski in Italien und mind 1x Gardasee/Jahr ist ein Muss....

    Probleme hab ich eher in den konsonantenarmen Ländern (Slovenien,Kroatien) da passt das Preis/Leistungsverhältnis m.E. am wenigsten. Daher ist diese Region von meinem Urlaubsregionen gestrichen.

    Und: Man kann in Frankreich viel Geld fürs Essen ausgeben, kann aber auch sehr gut und preiswert essen. Jedes Lokal hat die Spiese (und Wein)Karte aushängen. Daher verstehe ich das Problem der teuren Verpflegung nicht. Wenn es mir zu teuer ist, suche ich mir eine andere Wirtschaft ....oder zahle - aber zahlen und danach jammern ist mir unverständlich.

    Wir waren jetzt die letzten 5 Jahre je 1x in Italien und 1x Frankreich...
    Ich würde behaupten ein Frankreichurlaub kommt billiger bei mehr Möglichkeiten was zu tun als Italien (das touristische Angebot abseits der Küsten geht gegen 0)....Aber schön is es Italien trotzdem 😀

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    168

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Ich finde gut, dass hier anscheinend einige ihre Probleme mit Frankreich haben.
    Bleibt schon mehr Platz für mich in diesem wunderbaren Land.

    Gruß
    Jochen
    Genau. Ich liebe diese negativen Storys über alles

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.322

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Na ja...

    In Apulien vielleicht, aber in Südtirol schon längst nicht mehr....
    10km abseits der Touristenhochburgen (wo gibt's das z.B. in Südtirol?? Da ist alles (selbsternannte Hochburg)

    Die Italiener verlangen für ihre Mafiatorte und den Kinderportionen an Nudeln auch schon ganz schön was....
    Bei Fisch und Fleisch wirds dann meist heftig.
    Sorry aber Pizza ist kein Essen, sondern ein Snack für hohlen Zahn.
    Pasta ist nur Vorspeise und was für ein paar Scheiben Tomaten mit Mozzarella genommen wird ist schon fast eine Frechheit

    Am Gardasee dann nochmal 30-50% mehr...

    Gleiches gilt übrigens auch bei den Campingplätzen...
    Gibt wenig teurere Länder als Italien...
    Da ist Frankreich, schon auf Grund der vielen Auswahl, weit weit vorne.

    Nicht falsch verstehen...

    Ich mag Italien, sowie Frankreich sehr gerne...fahr Ski in Italien und mind 1x Gardasee/Jahr ist ein Muss....

    Probleme hab ich eher in den konsonantenarmen Ländern (Slovenien,Kroatien) da passt das Preis/Leistungsverhältnis m.E. am wenigsten. Daher ist diese Region von meinem Urlaubsregionen gestrichen.

    Und: Man kann in Frankreich viel Geld fürs Essen ausgeben, kann aber auch sehr gut und preiswert essen. Jedes Lokal hat die Spiese (und Wein)Karte aushängen. Daher verstehe ich das Problem der teuren Verpflegung nicht. Wenn es mir zu teuer ist, suche ich mir eine andere Wirtschaft ....oder zahle - aber zahlen und danach jammern ist mir unverständlich.

    Wir waren jetzt die letzten 5 Jahre je 1x in Italien und 1x Frankreich...
    Ich würde behaupten ein Frankreichurlaub kommt billiger bei mehr Möglichkeiten was zu tun als Italien (das touristische Angebot abseits der Küsten geht gegen 0)....Aber schön is es Italien trotzdem 

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten (Dieter Nuhr).

    Nicht falsch verstehen ...

  4. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.277

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    , ich für meinen Teil belächle dich ganz unaufgeregt.
    Das ist doch ein Prima Schlußzitat---

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #75
    Nur mal so als Beispiel für viele andere Gelegenheit, die ziemlich gleich waren.
    Auf unserer diesjährigen Alpentour von Corvara Richtung Toblach, ca. 40 km östlich von Cotina D´Ampezzo sind wir um die Mittagszeit an diesem Lokal vorbei gekommen:

    lokal.jpg

    Sah gut aus und wir hatten Hunger. Es gab ein Mittagsmenue, dass aus einem regionalen Pastagericht und einem Salat bestand:

    essen.jpg

    Geschmeckt hat es absolut super! Das teuerste war wahrscheinlich noch die Cola. Mit Wein, Wasser und Trinkgeld haben wir pro Kopf
    €11,- bezahlt.
    Das war übrigens ein absolut üblicher Preis für diesen touristisch nicht unerschlossenen Bereich in der Nebensaison. Das das im Winter, zur Hauptsaison, wahrscheinlich das Doppelte kostet, davon gehe ich aus.

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.014

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Nur mal so als Beispiel für viele andere Gelegenheit, die ziemlich gleich waren.
    Auf unserer diesjährigen Alpentour von Corvara Richtung Toblach, ca. 40 km östlich von Cotina D´Ampezzo sind wir um die Mittagszeit an diesem Lokal vorbei gekommen:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lokal.jpg 
Hits:	214 
Größe:	164,6 KB 
ID:	201542

    Sah gut aus und wir hatten Hunger. Es gab ein Mittagsmenue, dass aus einem regionalen Pastagericht und einem Salat bestand:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Essen.jpg 
Hits:	220 
Größe:	150,7 KB 
ID:	201543

    Geschmeckt hat es absolut super! Das teuerste war wahrscheinlich noch die Cola. Mit Wein, Wasser und Trinkgeld haben wir pro Kopf
    €11,- bezahlt.
    Das war übrigens ein absolut üblicher Preis für diesen touristisch nicht unerschlossenen Bereich in der Nebensaison. Das das im Winter, zur Hauptsaison, wahrscheinlich das Doppelte kostet, davon gehe ich aus.

    Gruß,
    maxquer
    Na also , wie in Frankreich ,nur anders ....

  7. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Zugegebenermaßen ist aber Italien etwas günstiger, da hatten wir z.B. letztes Jahr ein Häuschen im Aostatal mit ca. 50 m2 für 25 €/Tag, also 12,50 €/Tag/Person...
    Hast du dazu einen link oder ähnliches?

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.303

    Standard Frankreich nie mehr wieder

    #78
    Zitat Zitat von paedsen Beitrag anzeigen
    Hast du dazu einen link oder ähnliches?
    Müßte ich raussuchen, war in einem kleinen alten Bergdorf, nur noch zur Hälfte bewohnt. Ca. 8 km entfernt von Aosta in Exilles.
    Doppelbett und Kinder-Etagenbett auf der offenen Empore. Unten großer offener Wohn- / Essraum mit Küchenzeile, großes Bad. Kein Neubau aber sauber, kein Internet.

    Immer noch interessiert?


    Gesendet von unterwegs...

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Edda Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Prima Schlußzitat---
    Wieso und weshalb gefällt dir das? Weiter sag ich dazu mal nix mehr.

    Darf dich an deine Worte in Post #63 errinnern.
    Wichtig ist doch das man sich damit auseinander setzt und es demjenigen auch sagt.

    Habe ich, liebe Edda. Keine Angst.

    Den Abzockern habe ich dies deutlich zu verstehen gegeben.

    Und reagiert habe ich auch. Bin weiter gereist nach Italy. Andere Mentalität, nette Menschen, freundlich und offen.
    Sicher gibts auch da dort Abzocker. Aber ich habe noch keine kennengelernt in all den vielen Jahren.
    Alles im Rahmen.

    Von France habe ich nach dem 1. Mal schon genug. War vielleicht zur falschen Zeit an den falschen Orten.

    Und......meckern oder rum lamentieren sieht bei mir auch anders aus.
    Habe meine Meinung gesagt, wie viele andere hier auch. Nicht mehr und nicht weniger.

    Kein Grund für vermeintliche Anfeindungen.

    Aber auch dafür sind Foren ja bekannt. Leider.

    Mir liegt nichts daran jemanden wegen seiner Meinung anzugiften oder nieder zu machen.

    Was bringt das ? Nix.

    Schönen Tag.

  10. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.479

    Standard

    #80
    Ok, ok, unsere Herbsttour führt uns so oder so nach Frankreich, die wunderbare Gegend und
    die schönen Pässe geniessen.
    Irgendwo kommen wir schon unter, und was zu essen wird es auch geben.
    Mal besser und mal halt nicht so gut, Hauptsache schön töffen .


 
Seite 8 von 27 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie mehr Garmin
    Von against-the-wind im Forum Navigation
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 24.11.2016, 21:51
  2. Kleinert Innentaschen jetzt oder nie mehr
    Von kuepper.remscheid im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 21:51
  3. Wieder ein Mitglied mehr
    Von bikerdream im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 09:07
  4. Warum ich nie mehr mit Sozius fahre !
    Von jollypink im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 18:34
  5. Und wieder ein GS-Fahrer mehr.....
    Von Maddin im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 08:21