Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Frühjahrsvogesen

Erstellt von dergraf, 22.05.2011, 19:45 Uhr · 33 Antworten · 2.604 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard Frühjahrsvogesen

    #1
    Ok, die Wintervogesen waren auch nett, aber richtiges Vorankommen war vor lauter Schnee und umgefallener Bäume nicht möglich.
    Seit letzten Montag ist endlich das neue Pferd im Stall.
    Was liegt da näher als die Neue zur Einweihungsrunde artgerecht zu bewegen.
    Morgenstund hat Gold im Mund. Morgens um sechs den Transporter gestartet und um halb neun schon einsatzbereit.

    Vertrautes Revier



    Der so oft verpasste Abzweig, kein Verbotsschild, alles legal.



    Hier bitte rechts, links ist ne Sackgasse.



    Aussicht auf den Höhenzügen



    Im Lieblingsrevier



    Päuschen




    Der freundliche Herr mit dem Mountainbike versicherte mir dass die Engstelle passierbar sei.
    So war es dann auch, aber der Erdrutsch war schon kernig.




    Wie oft wollte ich an dieser Stelle schon ein Foto machen, habe aber nie angehalten. Gopro machts möglich.



    Und mit der kleinen habe ich mich dann auch wieder in die Abschnitte alá "Roadbook Brabant Schlamm" getraut.



    Alles legal



    Neue Strecke entdeckt.
    Ein 1,5 km langer Traktionshang (wie immer ist die Steigung nicht zu erkennen)





    Und noch ne neue Strecke.





    Meine Route Forrestier du Viaduc ist diesen Sommer ganz schön zugewachsen



    Und alle Bäume hatten wir im Winter dann doch nicht weggeräumt



    Das folgende "Strässchen" darf nur mit Fahrzeugen bis 2,5 t befahren werden



    Ein paar Meter nach dem Schild sieht es dann so aus.



    Das waren jetzt ein paar Highlights aus 2600 Bildern der heutigen Solotour.
    Ein paar hätte ich noch in Petto.

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #2
    Schöne Fotos - ich hoffe, dass Du genug Leuchtraketen dabei hast - so ganz
    alleine und so einsam unterwegs???

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    Mathias extrem schöne und lustvolle Bilder, da fällt mir ein, dass ich heute nicht gefahren bin (Familienfeier)....danke fürs zeigen.
    übrigens, das Carbon am Helm kommt sehr gut rüber

  4. Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    920

    Standard

    #4
    Ein Vergnügen, Dir zuzuschauen. Nur Mitfahren gefiel mir sonst noch besser. Na, das kann ja was werden, demnächst.

    Damit ist dann mein letzter verzweifelter Trumpf und unfairer Vorteil wohl dahin. Seufz.

    Augenzwinkernd,

  5. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #5
    Schaut nett aus. Hoffe war toll. Die Bilder waren es jedenfalls. Nur eine Bitte im Sinne für uns alle. Ein bisschen mit Rücksicht fahren - dann können wir auch nboch in ein paar Jahren solche Strecken geniessen - und nicht wie im Piemont so oft ausweichen müssen.


  6. Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    920

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von TimGS Beitrag anzeigen
    ... Ein bisschen mit Rücksicht fahren - dann können wir auch nboch in ein paar Jahren solche Strecken geniessen ...
    Keine Sorge, wenn jemand unterwegs in diesen Gebieten die Rücksichtnahme gebucht hat, dann ist das Mathias, das kann ich bestätigen. Und das ist durchweg ernst gemeint.

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #7
    Toll Mathias, ich bin begeistert.

    würdest Du mich da mal mitnehmen? So ab Mitte Juni hab ich auch eine
    400er Wühlmaus im Fuhrpark, und ich würd gerne mal unter orts- und
    fachkundiger Führung durch die Vogesen? Deine Bilder sind genauso wie
    ich mir eine Offroad-Tour vorstelle. Klasse !

  8. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #8
    Hab' ich auch nicht dran gezweifelt - aber böse Buben gibt's ja genug.

    Derzeit sind wir ja im Elsass (noch) dafür bekannt, dass wir ohne Streckensperrungen für Mopeds auskommen. Auch wenn seit Jahren einiges am brodeln ist.

    Nur hier findet die Gendarmerie nötigenfalls andere Mittel.

    Aber bevor der Fred entgleitet......

    Schönes WE.


  9. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #9
    Super schön , lieber Mathias .

    Da fällt mir ein, daß wir ja noch einen Termin machen wollten .

    @TimGS: Ich kann den Stephan da noch einmal bestätigen. Keine Sorge, z. B.:
    Bei Wanderern gaaanz langsam,
    bei Reitern: Motor aus, passieren lassen, warten, ...noch ein bißchen warten, erst dann starten, dann laangsam anfahren .

    Wir sind die Guten .

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #10
    Glühstrumpf Mathias!
    Wirklich schöne Ecke hast Du Dir ausgesucht! Aber die Frage nach den Positions-Notlagen-Fackel-Leuchten is ja echt berechtigt!
    Kaum eine Menschseele!
    Danke fürs Teilhabenlassen!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte