Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

GSTreiber`s goes LGKS & Co ! Teil 1

Erstellt von gstreiberstgt, 14.10.2014, 14:27 Uhr · 62 Antworten · 7.738 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #31
    genau ein Doppel-Oxer, oder wie das beim Pony-Sport so heißt...

    Dort seid Ihr doch auch drüber! Oder etwa net?

    OK, das zweite Hindernis (Richtung Passhöhe gesehn) sieht sehr handmade aus. Evtl. haben das ja ein paar militante Tende-Schützer so aufgetürmt?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_5234.jpg  

  2. Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    778

    Standard

    #32
    Na...den Doppel-Oxer gabs am 10.07.14 da no nite...da war die erste Hürde gerade mal ein paar Tage alt.

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von gstreiberinstgt Beitrag anzeigen
    Wie jetzt...wieviel Hürden sind denn inzwischen zu bewältigen
    Des kummt of di GSchwindigkat aan :-)

    Bei mir woans och zwoa.

    LG

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #34
    Moin,

    bin grad auffer Rückfahrt. Aber ein Bildchen wollt ich schon mal zeigen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg  

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #35
    Ein schöner Tag, um diesen ersten Teil ---> Rund um Tende abzuschließen!

    Steigen wir Heute nochmal auf den Rückweg vom Fort Central nach La Brigue ein. Nachdem, bei uns kein weiterkommen mehr war, an der Boaire-Kehre ( Erd-Schneerutsch ) machten wir uns gegen Spätnachmittag auf den Heimweg....


    Nochmal genießen...


    Bevor es dann Rumpelig. Weichsandig aber Geeeeenial Richtung Hotel ging. Wir wählten die Route ...
    aus!
    Diese war nochmal der krönende Abschluß zum Feierabend! Es gibt eine Abzweigung, welche via GPS nicht eindeutig zu deuten war. Auch Egal...Fun Fun Fun, stand nunmal auf unserem Reiseplan. Also los :

    Noch alles im grünen Bereich... a Schlotzerle muss auch sein

    Einfach herrlich, diese Bergwelt :

    Und dann? Wurde es nochmal Richtig interessant...


    Zum Teil, schwammiger Tiefsand...


    Dann kam ein harmloses Teilstück...dachten wir . Biggi mal unter Gas voraus...

    Und auf einmal, fängt Biggi zu turnen an, es ging hin und her ! Der Grund??? Ein Hirtenhund, versuchte krampfhaft sich bei Biggi am Hosenbein zu heften...bzw, noch besser, er versuchte krampfhaft auf dem Soziaplatz aufzuspringen. Dat isser, der Hühnerschrecker :

    Fromm wie ein Lamm und als ob er niemanden was zu leide tun könnte ...

    ...lag er dann nach seiner (Schreck) Aktion da !
    Das Witzige...bei Alpenrouten.de ist dieser Kerle schon eine ganz grosse Nummer . Ich habe da, über ähnliche Aktivitäten ...von diesem Burschen gelesen!

    Also, Biggi sich ein wenig gesammelt...kam das letzte Teilstück. Es knallte und schepperte im Karton...




    Kurz vor Ende...nochmal ein Päusken um die durch geschüttelten Knochels zu pausieren :
    Turnübung war angesagt...

    Noch wat zu Futtern? Oh jee...

    Wurscht ...jetzt ging es :
    da lang!
    Der Hunger kam und es wurde langsam duster....


    Bei einem Glasel Wein, ließen wir den Abend gemütlich ausklingen und überlegten uns, wie wir am nächsten Morgen von der anderen Seite, zur Boaire-Kehre kommen...GUTE NACHT !

    Neuer Tag, neues Glück...

    Frühstück! Birgit hatte ein gefühltes Meterbrot zur Stärkung verdrückt. Ts Ts...manchmal wundert es mich schon, wo meine Süße das alles versteckt. Hamster läßt grüßen .
    Wir starteten bei wunderschönen Sonnenschein über Notre Dame des Fontaines unser vorhaben...

    Es ging gut voran...und die Fernsicht war bis jetzt noch Klasse...

    Unser Vorhaben war eigentlich, über Tanarello zur Boaire zu kommen. Aus! Schluss! Vorbei!....

    Wegen Erdrutsch gesperrt ! Dort trafen wir aber ein paar Klasse Kumpels aus dem KTM Lager und machten mit ihnen die Gegend a weng unsicher...


    ...bevor es für uns über Umwege gen Don Barbera Richtung Boaire ging! Schöne Wege mit viel Spass...




    Der Wetterumschwung kam...Biggi musste tanken. Ab nach Triora und dann über sehr viel Kurvenreich, Regen, Nebel. Kurz nach Monesi war dann entgültig Schluß! Das Wetter spielte einfach nicht mehr mit! Auch zeitlich, waren wir durch die Kurvenreiche ( Umweg ) Strecke ...zeitlich hinten dran. Wir wollten uns eigentlich, mit unseren Italienischen Freunden in Don Barbera zum Essen treffen. Stattdessen, trafen wir uns beim Rif S.Remo. Jung`s, war das eine Gaudi! Selten, soviel Spass gehabt. Mit Hand und Fuß gefachsimpelt ...Die herrlich verrückten Kumpels, zogen per Strick & Co ihre kleinen Maschinen bei der Boaire-Kehre über den Erd-Schneeabgang!

    Noch ein Radler, viele Gespräche und bis spät Abend`s mit den Italienischen Freunden die Adressen getauscht und für die nächsten Jahre ein Treffen ausgemacht...


    Es war eine schöne Zeit hier in Tende. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Alleine schon, wegen dieser tollen Gegend und den tollen Leuten!

    In der nächsten Folge...fahren wir Richtung Oulx & Co. Berichte folgen. Wir hoffen, es hat Euch gefallen!!!

    LG Biggi & Alex

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #36
    Hallo Biggi,
    hallo Alex,

    meint Ihr mit dem Erdrutsch, der die Weiterfahrt bei Boaire für Euch blockiert hat, den hier?

    https://www.dropbox.com/s/j6thy6bm95...50591.JPG?dl=0



    ...in Kombination mit dieser Stelle im direkten Anschluß?



    Vom Fort Central aus gesehen kurz nach der Showkurve?
    Bei uns zum Glück mitohne Schnee...

  7. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.319

    Standard

    #37
    Hey Ihr Zwo,
    wie immer schön anzusehen

    Gruß
    Andreas

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #38
    Danke Andreas,

    demnãchst wieder neues Material in diesem Theater.

    Gruss ...die GSTreiber's :-) !

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #39
    Hi Reiner,

    Danke für die Bilder's! Ja, genau die Stelle war es. Da war für uns Schluss. Da haben die Italienischen Kollegen ihre Maschinen mit Seilen am schmalen Grad über den Abgang gehievt! Jetzt sehen wir die Gegend wenigstens auch mal ohne Schnee. Danke....Scheee :-) !

  10. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.319

    Standard

    #40
    also hier ?


    oder


    ...bei Schnee wär ich da auch umgedreht...

    lg
    Andreas


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GSTreiber`s Kroatien-Reise 2013.Ein kleiner Einblick ins Tagebuch ...Teil 1 !
    Von gstreiberstgt im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 17:00
  2. GS 1100 diverse Teile
    Von superqdriver im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 13:24
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 13:40
  4. Hab' noch ein paar Teile über....
    Von Biji im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 22:59
  5. Teile für R 80 G/S (Bj.83) gesucht
    Von Linus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 13:31