Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

From Hamburg to India

Erstellt von jensP, 29.12.2013, 23:27 Uhr · 23 Antworten · 2.979 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    #21
    Hallo Michael,

    die Zusammenarbeit mit der Spedition war i.O. Für die Logistikfirma war es das erste Mal, dass sie solche Motorräder transportiert hat. Überrascht war man von der Größe der GS Adv, da hatte man, obwohl alle Daten+Fotos vorlagen, ein indischen Motorrad vor Augen.
    Alle waren sehr nett. Man hatte sich aber nach eigener Aussage verschätzt und keinen Euro an der Sache verdient, da die Boxen größer und damit teuer geworden sind als erwartet (ca, 400kg pro Box). Die Boxen sollten dann 350 anstatt der 150 Euro pro GS kosten. Da habe ich dann mal darauf aufmerksam gemacht, dass man sich doch bitte an das Angebot halten solle. Wir haben uns dann auf 200 Euro geeinigt. Man wird sicherlich nächstes Mal anders kalkulieren.
    Die kompletten Kosten konnte man uns nicht nennen, da man nicht genau wußte, was noch alles in D auf uns zukommen würde. Die Kosten für den Flug und. Spedition inkl. Boxen waren ca. 1900 Euro + Abwicklung hier in D und Zollbeschau+Papiere ca. 2300 Euro inkl. Nachverhandlung mit Spedition in Frankfurt, da der Rechnungsendbetrag dann doch höher war als abgesprochen... Also neue Rechnung.

    Der Zoll hier in HH am Flughafen hatte die Papiere (Carnet) falsch abgestempelt und so mussten wir nochmals hin.

    Dazu musste das Motorrad dann mit Holzkiste vom Flughafen abgeholt werden.

    Also wie zusehen war das kein Sorglospaket. Wir haben es halt selber organisiert und viel dabei gelernt.

    Ansprechpartnerin:

    Kanchan Kulkarni
    Gen. Manager -Airfreight

    New Globe Logistik (P) LTD. C-14, Roy Apartments, Opp. Air Cargo Complex, Sahar Road, Andheri (E),
    Mumbai - 400 099. Tel.no.:+91 22 30887590 -- 95 Direct Tel : + 91-22-3088 7593 / 98 Skype: Kanchan786 Fax : +91-22 2681 7733
    Website:- www.newglobegroup.com Email Id :- kanchan@newglobegroup.com



    Schicke mir bitte die Logistikfirma, mit der Du Deine GS hast verschicken lassen. Die Info kann ich für dieses Jahr gebrauchen;-)
    Hast Du deine Erfahrungen, Infos, Tipps irgendwo niedergeschrieben? Wäre dankbar.

    Gruß Jens

  2. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #22
    Hallo Jens,

    danke.Damit aus deinem Indien Thread kein Afrika Thread wird, habe ich dir die Infos per PM. geschickt.

    Grüsse

    Michael

  3. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von jensP Beitrag anzeigen

    [...]
    Die größte Herausforderung und das Gefährlichste kam nun auf uns zu: Der indische Strassenverkehr. Das ist absolut ernst gemeint. Alles nimmt daran Teil: Das Huhn, Hunde, Inder, die die Kühe machen was sie wollen, liegen und stehen auf den Strassen, die LKWs und noch schlimmer die Busse machen was sie wollen. Es gilt das Recht des Stärkeren und daran hält man sich besser.
    [...]
    Hallo, ein super authentischer Reisebericht! Das oben zitierte kann ich nur bestätigen!
    Ich war selbst 7 Wochen in Indien, allerdings zum Arbeiten und daher habe ich mit einer alten Yamaha alleine immer nur bis zu 150km Rundtouren von einem Ort aus gemacht und Abends ohne großes Suchen einen ordentlichen und sicheren Schlafplatz gehabt.
    Trotzdem habe ich in Indien das erste mal in meinem Leben vor Erschöpfung gekotzt und konnte von Mittags bis zum nächsten Morgen keinen Handgriff mehr tun.
    Stellt euch vor ihr seit im Video ab im Video ab 11:10 Min in dem Staub und Dreck gefangen(bei 11:15 - 11:20 ist das übrigens kein Gewerbe sondern die Leute LEBEN dort und man sieht die Betten!!!!!), und das nicht nur für die nächsten 40 Sekunden sondern für WOCHEN!!! Dort war es 43°C warm und dunkelblaue T-shirts werden über wenige Wochen violett. Die Haut braucht dazu ohne Sonnencreme übrigens nur 5 Minuten Überall liegt Müll oder er wird gerade verbrannt und aus den Bussen wird nicht nur Müll geworfen sondern auch braun von oben heruntergespuckt, was man wirklich nicht abbekommen möchte.
    Man MUSS es einfach einmal im Leben gesehen haben. Die vielen Menschen und die unglaubliche Armut. Nicht ein bisschen Arm sondern so traurig, dass ich mitbekommen habe wie ein deutsches Industrieunternehmen einen gestandenen Mann abziehen musste, weil er nach 2 Wochen sein komplettes Gehalt an die Bettler verschenkt hatte.
    Das verändert die Sichtweise auf einiges. Ich rege mich z.B. grundsätzlich nicht mehr über Geld/ Material auf, weil ich mir dann selber lächerlich vorkomme.

    Mir ist schleierhaft wie man überhaupt so viel Energie haben kann um so eine Reise durchzuziehen. Meinen allergrößten Respekt habt ihr.

  4. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    134

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von jensP Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,


    Also wie zusehen war das kein Sorglospaket. Wir haben es halt selber organisiert und viel dabei gelernt.

    Ansprechpartnerin:

    Kanchan Kulkarni
    Gen. Manager -Airfreight


    Schicke mir bitte die Logistikfirma, mit der Du Deine GS hast verschicken lassen. Die Info kann ich für dieses Jahr gebrauchen;-)
    Hast Du deine Erfahrungen, Infos, Tipps irgendwo niedergeschrieben? Wäre dankbar.

    Gruß Jens
    Wie habt Ihr das mit dem Visum gemacht? Es gilt 3 Monate ab ausstell Datum oder? d.h. man hat "nur" 3 Monate Zeit um von Deutschland nach Indien zufahren bzw. wenn man in einem Monat in Indien ist, kann man noch 2 Monate dort rumfahren? Wir planen gerade eine kleinen Umweg unserer Weltreise über Iran, Pakistan und Indien dann mit Schiff nach Thailand usw. wenn's mit Indien nicht klappt soll es über Iran hoch nach Turkmenistan, Uzbekistan, Kazakstan und dann auf die eigentliche Route Russland, Mongolei usw.
    Danke für Deine Hilfe! Falls Du in Afrika Unterkunft suchst, sag bescheid. Mein Bruder lebt in Swakopmund/ Namibia und unsere Freunde haben Bungalows in Mozambique. Meine Freundin lebte in Johannesburg...da lässt sich sicherlich auch was einrichten. Mehr Infos stehen in unserem Blog.
    Gruss
    Pat

    Achso...Frage zu Pakistan - habt ihr für die Eskorten zahlen müssen? Danke danke danke

    Call
    Send SMS
    Add to Skype
    You'll need Skype CreditFree via Skype


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. 1. Mai Boxerstammtisch Hamburg
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 22:03
  2. BMW goes China - Harley goes India
    Von Kramer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 10:14
  3. Kurztrip 11.8-15.8.2010 Hamburg-Straubing-Schotten-Hamburg
    Von Frosch'n im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 20:09
  4. Neuer aus Hamburg
    Von Deichpummel im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 21:13
  5. Neuzugang aus Hamburg
    Von Bullifan im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 08:20