Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Indien mit Enfield 2017

Erstellt von Klausmong, 14.11.2017, 18:55 Uhr · 19 Antworten · 1.216 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    885

    Standard Indien mit Enfield 2017

    #1
    Nachdem es bei mir im Herbst etwas anders kam als geplant und ich plötzlich Lebenszeit über hatte, habe ich mich kurzfristig entschlossen meine Frau nach Indien zu begleiten.

    Sie hatte das schon lange im Plan, weil sie mit Ihrer Familie eine Buddha Klostertour machen wollte.

    Ich hab mich angehängt, bei der Ankunft in Mumbai aber gleich verdrückt, bin nach Delhi weiter, habe mir eine Enfield geholt und fahre damit nun rum.

    Und bei der Heimreise treffe ich meine Frau auch wieder.
    Mehr Infos auf meiner Seite.

  2. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.659

    Standard

    #2
    Gute Reise, gute Fahrt und nicht, dass die Einfield am Ende im Handgepäck landet .

    ....... mit so einer schaffst Du keine Abgasvorschriften in EUROPA - und dürftest nur noch damit gen Osten fahren .

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.560

    Standard

    #3
    klasse Klaus, lass uns teilhaben. So ist es richtig.
    Du kannst, du machst

  4. Registriert seit
    02.07.2017
    Beiträge
    20

    Standard

    #4
    Wie geil ist DAS denn, Klaus! Ich wünsche dir eine erlebnisreiche und sichere Fahrt - vor allem bleib gesund!

    Namaste
    Joachim

  5. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.203

    Standard

    #5
    Hey Klaus,
    gute Reise und lass das Schwarze unten und die Spiegel oben.

    VG Martin


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    753

    Standard

    #6
    Hey Klaus,

    Zitat Zitat von Klausmong Beitrag anzeigen
    ... plötzlich Lebenszeit über hatte, ....
    schön formuliert!

    Ich wünsch dir eine gute Reise und komm gesund wieder heim.

    Gruß Jürgen

  7. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    336

    Standard

    #7
    Hut ab. In den letzten MO`s war auch ein Bericht. Drei Jungs der Illu sind mit Endfields durch Indien gefahren.
    Ist eine Welt für sich.

  8. Registriert seit
    27.07.2017
    Beiträge
    192

    Standard

    #8
    Gute Reise auch von mir und geniesse dein Abenteuer!

  9. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    433

    Standard

    #9
    Viel Spaß Klaus und vergiss nicht, wenn ihr wieder da seid, gehen wir zum Griechen

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.899

    Standard

    #10
    Tolle Sache!!

    Ich hätte aufgrund meiner Größe wohl lieber eine robuste japanische Enduro für sowas (so ala XT 350 oder XT 600), da die Enfield mir von der Egonomie so garnicht passt (ich bin für die Enfields deutlich zu groß) aber für die Enfields hat wohl eher jeder indische Dorfschmied Teile.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LC.2013 mit Getriebe 2017-Schaltassi möglich?
    Von yamraptor im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 16:23
  2. Erster Kontakt mit F800GS (2017)
    Von fluchtmoped im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 15:15
  3. Mit der Enfield durch Afrika
    Von Aurangzeb im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 19:39
  4. Indien und zurück-wer kommt mit ?
    Von Uli Lörrach im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 18:21
  5. Mit der GS nach Indien
    Von kniht im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:19