Herzlichen Dank für die Mopedimpressionen vom TIMMELSJOCH. Ich bin im Oktober '12 (unmittelbar vor Schließung) mit der Familie im Bulli kurz nach Meran rübergefahren (und habe immer an meine GS zuhause gedacht). Und was sehe auf dem Paß, ein Paar über 60 aus Süddeutschland auf einer klassischen GS 100 im Top-Zustand. Nix mit Navi, sondern so eine Streckenbeschreibung zum Weiterdrehen. Und schon waren wir im Gespräch. Eigentlich für Dich egal, aber diese Erinnerungen kamen bei Deinem Film dankenswerter zurück!
Gruß aus der norddeutschen Tiefebene!