Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Kurvenparadies Lake District

Erstellt von Marcus74, 09.10.2014, 17:45 Uhr · 12 Antworten · 2.512 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    23

    Standard Kurvenparadies Lake District

    #1
    Ich war über Ostern in England im Lake District und hab wieder viel gefilmt, hat zwar was gedauert, bis ich alles geschnitten hatte, aber was lange währt wird endlich gut. Das Ergebnis hab ich bei YouTube aufgespielt. Viel Spaß damit!


  2. PHS
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    51

    Standard

    #2
    Great video. Must have taken a long time to make!

    THX

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #3
    Hi :-)
    Supertoller Film in astreiner Qualität. Verlängere den Film auf 45 Minuten und schick ihn ans Fernsehen. Die können Deinen Bericht dann zusammen mit den Reiseberichten von Andreas Kieling auf Phönix senden. Wirklich super gelungen!!!

    Da wird das Fernweh riesengroß

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #4
    Danke für den tollen Film, Marcus.

    Der Lake District ist schon eine tolle Gegend und wird leider völlig zu unrecht von uns Mitteleuropäern mit dem Ziel Schottlandrundreise links liegen gelassen. Es lohnt sich definitiv da auf der Hin-Rückfahrt noch etwas Zeit für einzuplanen, und wenn es nur 1 Tag ist. Das Kerngebiet ist ja mit seinen ca. 160 qkm recht überschaubar von der Größe, kann man also gut mal reinschnuppern wenn man schon in der Nähe der schottischen Grenze ist, haben wir schon 2x gemacht und waren jedesmal begeistert von dem schönen Fleckchen Erde, welches man in der Art in England sonst gar nicht vermutet.

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #5
    Super, vielen Dank für den Film und die tollen Erinnerungen ... ich war dort u. a. Ende August:

    p1080249.jpg p1080338.jpg p1080341.jpg

    Wie hast Du die Luftaufnahmen gemacht .....?

    Der Aufwand, den Film zu schneiden, ist sicherlich beachtlich, oder?
    p1080868.jpgp1080871.jpgp1080876.jpgp1080877.jpgp1080884.jpgp1080889.jpgp1080892.jpgp1080899.jpgp1080900.jpgp1080902.jpgp1080905.jpgp1080915.jpg

    ..... ich hatte Wanderschuhe auch dabei, jedoch kamen sie nie zum Einsatz. So richtige Wanderwege konnte ich nicht ausmachen, und die Felder waren doch sehr moorastig und mit Schafzäunen durchzogen.....

    Aber immer eine Reise wert - besonders wenn das Wetter mitmacht .

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6

  7. Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Ich hab einen DJI Phanton 2 (Quadcopter) mit ner GoPro Hero 3+ im Topcase, der in einer Minute einsatzbereit ist. Damit lassen sich leicht gute Luftaufnahmen machen. Und ja, der Schnitt hat ewig gedauert, ich hatte so viel Material, dass ich ein paar Wochen immer wieder meine Abende vor dem PC verbracht habe.

    Im Mai geht es dann zum Nordkap, da wird sicherlich noch viel mehr gedreht und mehr geflogen, hab mein Equipment nochmals deutlich verbessert. Hab heute in Holland am Meer meinen neuen DJI H3-3D Gimbal getestet, dieLuftaufnahmen werden damit noch deutlich ruhiger. Nächste Woche werde ich dann meinen Rollei eGimbal G1 am Helm testen, der sollte auch was bringen.

  8. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    #8
    WOW.

    Da hast Du einen tollen Film gemacht. Da hast Du einen gigantischen Aufwand getrieben.
    VIELEN DANK DAFÜR!!!


    Gruß
    Jochen

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #9
    @ Marcus 74

    Da treibst Du ja einen gigantischen Aufwand! Während der Fahrt/Urlaub und im Nachhinein bei der Filmbearbeitung.

    Ich fahre normal (in Deutschland / Italien / Kroatien ...) 450-550 km am Tag, wenn ich um 8:00 Uhr loskomme und gegen 18:00 Uhr mein Nachtlager aufschlage. Am ersten und letzten Tag sind es z. T. 800 - 1.200 km, wenn ich morgens schon um 4:00 Uhr starten kann, oder einfach die Nacht durchfahre.... wohl wissend, Zuhause ein Bett zu haben .

    Da ich viele Bilder unterwegs mache, kostet es ganz schön Zeit - und in England/Schottland waren sogar nur 250-350 km am Tag möglich. Auch, weil man hier im unteren Geschwindigkeitsbereich - aufgrund der nicht einsehbaren Straßen mit hohen Hecken und Mauern - unterwegs ist (zumindest ich).

    .... und jetzt bist Du sogar mit einem Quadcopter unterwegs ...... also das ist mir zu viel Material .

    Mich erinnert das an eine Fahrt mit meinem Bruder .... am Abend (er geht nur in Hotels) ging die Suche nach Steckdosen los:
    - Laptop laden
    - Headset laden am Helm
    - Film-Kamera Akkus laden
    - Handy-Akku laden
    - Photoakku laden
    - I-Phone laden

    ..... und ich bin froh, dass ich am Abend wegen dem Kardanantrieb keine Kette fetten muss und würde dafür lieber mein Zelt aufstellen........

    Wenn ich das so sehe, dann fährst Du weniger Motorrad, bist aber voll mit Filmen beschäftigt, oder?

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #10
    Das mit dem Aufwand zum Filmen hält sich in Grenzen und ich kann das meiste während der Fahrt aufladen. Wenn ich kleine Wege nehme, schaffe ich ca. 400 km pro Tag mit Filmen, bin dann aber auch den ganzenTag unterwegs, aber auch ohne Filmen mache ich selten mwhr als 500 am Tag.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein wochenende in den North Yorkshire dales und im Lake district
    Von Lord Vader im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 17:01
  2. Lake District/Schottland
    Von totti im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 18:14
  3. Schottland/Lake District 2010
    Von Christian RA40XT im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 07:48
  4. Hallo vom Lake of Constance
    Von tiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 20:25
  5. Das Kurvenparadies!
    Von Psycho im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 11:43