Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Languedoc-Roussillon - 2013 Fotos & Film

Erstellt von Mimoto, 21.02.2013, 22:57 Uhr · 11 Antworten · 1.909 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard Languedoc-Roussillon - 2013 Fotos & Film

    #1
    Languedoc-Roussillon - 2013 Fotos & Film


























































    Der Reisebericht mit weiteren Fotos und dem Reisefilm: >> gibt es hier <<


    Viel Spass!
    Michael /mimoto

  2. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #2
    Hallo Micha,

    wirklich schöne Bilder und eine menge Arbeit für den Film .Bist da wirklich ein KÖNNER .Danke fürs mitreisen.

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #3
    Danke Mike,
    20 schöne Minuten out of Germany ;-)

    Gruß Hermann

  4. Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #4
    Hi, Mike,
    TOP!!!
    ... ist schon ein anderes Klima wie bei uns, uns das auch noch mit dem Mopped!

    Vielen Dank für "Das in die Ferne schweifen" ... den das Nahe ist noch nicht gut genug!

    MIt der linken zum Gruße,

    LEO

  5. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    #5
    Ein schöner Reisebericht. Dank dafür.
    Gruß Uli

  6. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #6
    Hallo Michael/mimoto,

    auch von mir, vielen Dank für Deinen Bericht und den Video-Film.
    Sehr früh im Jahr!
    Vermute Du wolltest unbedingt so schnell wie möglich das neue Motorrad und das Foto/Video Equipment "kalibrieren".

    Deine Fotos sind weit von den üblichen Knips-Bildchen entfernt. Man merkt auch die aufwendige und sorgfältige Bildbearbeitung.

    Bist du Willig ein wenig, gern auch mehr, über die Erfahrungen mit der KTM 690 mitzuteilen.
    Wie sitzt man auf längeren Touren, ist der Motor nicht etwas zu giftig, wie ist es ohne ABS, wie bringst Du Gepäck unter, wie ist die Reichweite,
    springt sie immer problemlos an, wie ist das mit der Sitzhöhe? (ich bin nur 1,76 mit 100 Kg, und das Teil geht mir nicht aus dem Kopf)

    Viele Km. hast Du (ihr) ja sicher noch nicht gemacht, insofern sind meine Fragen natürlich etwas voreilig.
    Über Wartung, Service und Zuverlässigkeit kann man da ja noch gar nichts sagen.
    Vielleicht hast Du Ende der Saison ja Zeit und Lust zu berichten.

    Hast Du problemlos Befestigungsflächen für deine 3? GoPro? gefunden? Der Film ist jedenfalls sehr abwechslungsreich.
    Gute Mischung der tiefen Perspektiven mit der ruhigen, führenden, Helmkamera.

    Viele schöne und unfallfreie Touren,
    wünscht Rolf.

    Falls Du lieber in deinem Reiseforum darüber schreiben möchtest wäre das genauso gut.
    Da schau ich auch regelmäßig rein.

  7. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #7
    Hallo Rolf,
    bin zwar nicht Michael, aber zur 690 Enduro kann ich auch was sagen.

    Meine Freundin fährt so eine als Reiseenduro seit 2009, sind jetzt 40'000 km drauf.
    Sie ist 172 cm, hat einige kg weniger wie du, die Gabel ist 2 cm durchgesteckt und die Federvorspannung hinten ist etwas reduziert, dann gehts für sie mit der Sitzhöhe. Natürlich nicht mit dem ganzen Fuß am Boden, sondern mit den Fußspitzen. Aber das Moped ist ja richtig leicht.
    Für Langstrecken braucht es eine andere Sitzbank, z.B. von Kahedo.
    Für das große Gepäck gibts Gepäckträger und Kofferträger von KTM oder TT.
    Der Motor (auch die Bremse) ist giftig, m.M.n. absolut geil. Wenn er zu giftig ist, kann man die Charakteristik per Wählschalter ändern.
    Reichweite ist etwas bescheiden, 12 l Tankinhalt bei 3,5 - 5,5 l Verbrauch. Gibt aber Zusatztanks zu kaufen. Wir haben auf Reisen einen 3 l Kanister dabei.
    Sie springt bisher immer absolut zuverlässig an, der einzige Mangel waren Vibrationsschäden am Auspuff.
    Der Komfort kann natürlich nicht mit der GS verglichen werden, aber meine Freundin (Ü50) ist damit trotzdem bis nach Galizien und zurück gefahren, 6500 km in 3 Wochen.
    Ich überlege, meine dicke V-Strom gegen die 690er zu tauschen.
    Wenn du noch Fragen hast, vielleicht per PN, wegen off topic hier.

  8. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #8
    Ein Dankeschön ins schöne Allgäu, Respekt an und für die Freundin.

    Gruß Rolf

  9. kraichgauQ Gast

    Standard

    #9
    danke mike
    cap de creus und cadaques da war ich ostern 87 das letzte mal, einfach schön es mal auf video wiederzusehen
    gruss kraichgauQ

  10. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    36

    Daumen hoch

    #10
    ein sehr schöner Reisebericht..super


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 20:21
  2. Adventure Triple Black 2013 in 2012 & 2013 Farbkombination?
    Von Bmwtroller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 15:41
  3. Vorbericht Languedoc Roussilon
    Von Mimoto im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 11:48
  4. Bardou, Languedoc-Roussillon , Südfrankreich
    Von muriel63 im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 16:03
  5. Languedoc Roussillon im April ??
    Von sk1 im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 12:34