Ergebnis 1 bis 5 von 5

Mal sehen wo es da lang geht ?

Erstellt von Mister Wu, 20.09.2009, 18:19 Uhr · 4 Antworten · 1.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Reden Mal sehen wo es da lang geht ?

    #1
    Heute war in Berlin ein wunderschöner Tag.
    Der Vormittag war verplant, aber eine kleine Runde am Nachmittag sollte schon sein
    Also ging es später als üblich los.
    Meine Holde wollte lieber die Sonne genießen, als in Moppedklamotten schwitzen.
    Somit bin ich allein los und einfach der Nase nach gefahren.
    Auf der B5 in einem Dorf einfach mal links abgebogen um zu sehen was kommt.

    Es fing ganz unspektakulär an


    wurde aber zusehens interessanter



    und dann richtig nett



    Von dem Plattenweg ging dann noch diese "Straße" ab



    Das sind die Servicewege zu den Windrädern und da darf man lang.
    Echt nett .
    Der Weg führte mich dann in bekanntes Gebiet.
    Ich wollte schon auf die Bundesstraße einbiegen als ich die kleine Teerstraße gegenüber entdeckt habe.
    Da rausche ich sonnst immer vorbei. Also rein da.
    Nach ein paar hundert Metern kam dann eine Kreuzung.
    Ich entschied mich für rechts




    dann weiter wie folgt





    ... und da war dann dieser Weg zuende



    Allerdings gab es auch hier wieder einen Weg auf der anderen Seite.



    Den bin ich auch kurz rein, aber der war in schlechtem Zustand.
    Da ich allein unterwegs war, war mir das Risiko zu hoch mich aufzumaulen ,
    und ich habe wieder ungedreht.

    Von hier noch noch über Teerstraßen weiter,aber über die kürzeste Route noch zur Brücke einen Kaffe trinken.
    Somit hatte ich heute drei Stunden meinen Spaß

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    Sieht gut aus und macht Lust auf Feldwirtschaftswege.......muss ich irgendwann mal ausprobieren.

    ...........aber das mit den drei Stunden.....Hmmm.........KLAR !!! Musstest
    ja laufend anhalten und Bilder schießen. Das dauert dann halt.

  3. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Schöööne..

    #3
    Bilder.. aber der Zustand des Weges kann für uns Q-treiber doch nicht
    schlecht genug sein

    Oder war es die Eiswurfgefahr- Warnung die Dich zum umkehren
    bewegt hat

  4. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #4
    Erzähl mal lieber wo das genau an der B5 war

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ...........aber das mit den drei Stunden.....Hmmm.........KLAR !!! Musstest
    ja laufend anhalten und Bilder schießen. Das dauert dann halt.
    Genau.
    Die drei Stunden war die komplette Tour.

    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    Bilder.. aber der Zustand des Weges kann für uns Q-treiber doch nicht schlecht genug sein
    Wenn ich allein unterwegs bin, bin ich vorsichtig.
    Auf dem Bild sieht das harmloser aus als es war.


    Zitat Zitat von Lawman Beitrag anzeigen
    Erzähl mal lieber wo das genau an der B5 war
    Aber doch nicht hier, wo jeder mitliest


 

Ähnliche Themen

  1. 33 Grad und keine ADV zu sehen ........
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:21
  2. Wie sehen Eure zweirädrigen Pläne aus?
    Von Kuhl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 19:46
  3. OSM World Routable, kann die Karte nicht sehen
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 20:55
  4. Drosselklappe rechts! Schraube ist zu sehen!
    Von maximini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 15:15
  5. Sehen und gesehen werden...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 12:43