Ergebnis 1 bis 3 von 3

Mezzogiorno

Erstellt von krampfradler, 09.05.2016, 14:05 Uhr · 2 Antworten · 1.016 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard Mezzogiorno

    #1
    Die Bilder meiner Saisoneröffnungstour sind nun online.
    Q Treiber
    Mini-Statistik:
    Anreise am 04.04.2016 nach Eppan an der Weinstraße, ital. Simkarte besorgt.
    Abreise am 02.05.2016 von der Amalfiküste mit Zwischenübernachtung in Bozen.
    Gesamt-Km = ~7800
    Tage mit Regenteugs: 2, davon 80% prophylaktisch
    Mintemp: 6° Brenner am Rückreisetag
    Maxtemp: 31° Irgendwo kurz vor Mugello.
    Dazu gibts weder einen Film noch einen langen Text, es war nur schön.
    Wie voriges Jahr war Campo Imperatore noch geschlossen, wieder die Straße unter Wasser.
    Im Aspromonte ist der Fiat Panda 4x4 das bevorzugte Fahrzeug und wer mal im Süden hats auch bemerkt, dagegen fahren die Norditaliener wie Tessiner im Aargau.

  2. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    98

    Standard

    #2
    Danke für die tollen Fotos!!!Ich war vor 27 Jahren (damals noch mit meiner K100RS) in Sizilien. Leider gab es damals noch keine DigiCams..... deshalb hab ich nur wenig Fotos.
    Ich sollte (werde!) die Tour irgendwann wiederholen!!

    lg
    Michael

  3. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #3
    Hi Michael,
    ja das solltest du.
    Ich auch, Süditalien hat bei mir einen deutlich besseren Eindruck hinterlassen als Südspanien.
    Von der Tour in Spanien anno 2014 blieb der Eindruck "verbranntes Land".
    Von Süditalien, auch und besonders Sizilien "Grünes Land".
    Mittlerweile habe ich meine Planungen umgeworfen. Der Balkan ist raus, Abruzzen mit Gran Sasso & Co. als traumhaft nochmals drin.
    Wenn du südlich der Po-Ebene eine gelbe Weste siehst ist es i. d. R. die Post.
    Ansonsten gilt: Gelbe oder grüne Weste = deutscher Motorradfahrer die, aus ital. Sicht, vor ihrer unsicheren Fahrweise warnen.
    Da es keine Geschwindigkeitskontrollen gibt wird auf der E90(mal 2 mal 4spurig) keine 90 gefahren. Bei Tempo 100 fliesst der Verkehr links an dir vorbei, bei 120 machen die carabinieri Platz. Wegen einer Ortschaft nimmt auch niemand den Tempomat raus, es sei denn die Straße fordert das.