Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Michael Martin im Mai auf Arte (Neue Fokus)

Erstellt von oggimann, 23.04.2013, 19:16 Uhr · 53 Antworten · 5.540 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #11
    Hi Gerd,
    du hast ja Recht,aber bei mir ist der Genuß stark gestört,wenn Bild und Text nicht zusammen passen.Da sind mir dann die anderen die du genannt hast,da authentisch,
    wesentlich lieber.Wenn jemand schöne Bilder macht und dazu eine Geschichte konstruiert finde ich das zumindest grenzwertig.Allerdings ist es müßig darüber zu
    diskutieren,das wurde schon oft genug gemacht.Man sollte das einfach als Hinweis sehen,nicht das jemand glaubt,das alles stimmt was von MM erzählt wird.
    Trotzdem viel Vergnügen beim anschauen,
    Rainer

  2. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #12
    Hallo zusammen!
    Ich wollte nur mal erwähnen, dass es kein Film ist den Michael Martin selber produziert hat, sondern eine Produktionsfirma die für den Fernsehsender ARTE Dokumentationen produziert.
    Ich bin selber gespannt was dabei rausgekommen ist.
    Viele Bikergrüße aus Großostheim 27 Grad und Sonnenschein

    Jürgen

  3. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard

    #13
    Tach Moin und Helau.

    Dirk Schäfer geht.(da ist immer alles super aufgeräumt und kein Fleck irgendwo---fast schon langweilig)

    Erik Petersen hatten wir schon zweimal auf unserem Stammtisch(MZ-Wiesbaden) der ist super klasse und versteht es die Zuschauer mitzureisen.(im wahrsten Sinne des Wortes) auch die "derbe Ausdrucksweise ist gut angekommen---kein Blatt Papier vor dem Mund.
    Hülsemann ist der arogannnte Wasserträger von TT

    Michael M hatten wir gesehen zu seinem 25jährigen und haben uns köstlich amüsiert--war sehr gut.

    Mfg Edda

    P.s Sorry ich vergass Danke für den Tip

  4. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #14
    Hallo,
    danke für den Tipp. die Sendung über/mit? Michael Martin startet heute und JETZT 19:30 auf Arte,
    für alle die es interessiert.
    CiaoCiao
    Ingo

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #15
    Danke! Schau schon

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    nicht das jemand glaubt,das alles stimmt was von MM erzählt wird.
    Hey Rainer Bracht,
    Das Zitat stammt nicht nur von dir, es trifft auch auf dich zu.
    Nehmen wir es mal als Tatsache, dass DU ein Hühnchen mit MM zu rupfen hast.
    Aber du hast ja auch die Meinung, das Touratech gar nichts taugt oder dass der TKC80 total überschätzt wird. Reiner Zufall, dass du bei allem und allen, die in unserem Segment Erfolg haben, den Beschiss entdeckst, während wir dummen anderen einfach den Namen nachlaufen...
    Dass du sowas nötig hast, kapier ich nicht. Du hast doch selbst genug zu berichten..

  7. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #17
    Hallo zusammen,
    der erste Teil hat mir recht gut gefallen
    Ich freue mich als Afrika Fan schon auf Teil 2 Namibia; Heute Abend 19:30 Uhr;
    Viele Grüße aus Großostheim
    Jürgen

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #18
    Hat ARTE den keine Videotheke, wo man sich die Filme zeitversetzt ansehen kann?
    Ich schaffe es die ganze Woche nicht

  9. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #19
    Hallo Wolfgang,
    Die Sendungen werden demnächst nochmals Morgens wiederholt.

    Hier aber der link zu Arte und zum Australien Film von Gestern.

    Michael Martin - Abenteuer Wüste (1/5) - videos.arte.tv

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen

    Viele Grüße aus Großostheim

    Jürgen

  10. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #20
    Moin Nordlicht,
    mit MM hab ich kein Hühnchen zu rupfen und ich habe selbst genug zu erzählen,das stimmt.Aber was ich erzähle stimmt halt.Auch bei Dirk Schäfer
    passen Bild und Text zusammen,das ist mir einfach lieber.Wenn er sich als Märcheonkel vermarkten würde,wär es JA AUCH OK:

    Zum TKC 80,da gibt es mittlerweile Alternativen.Im übrigen hab ich den schon selbst gefahren,ich weiß also wovon ich rede.
    Zu TT.:Nicht alles,aber viel von dem was die verkaufen ist unnütz.Achte mal auf diemit TT und Wunderlich behängten Mopeds,die meisten fahren nur
    zur Eisdiele.Die schaffen es halt ein 230kg Gerät mit Ihren Teilen auf 250kg oder mehr zu bringen und den Leuten zu vermitteln,das man das braucht.

    Der Einwand,das die meisten MM toll finden und TKC80 auf ihren mit TT Teilen verbauten Mopeds fahren,ist quatsch.Die meisten lesen BILD,ist das etwa die
    beste Zeitung,und Millionen Fliegen können nicht irren,Sch...muß schmecken.Ist auch Blödsinn,oder?Schönen Zag noch,
    Rainer


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Martin - heute in Hannover
    Von Torfschiffer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 08:19
  2. Michael Martin im Nord-Westen
    Von Buddy1 im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 09:33
  3. Michael Martin
    Von agrargegner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:27
  4. Vortrag Michael Martin
    Von JWe69 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 20:06
  5. Diavortrag von Michael Martin in Fürth
    Von Getriebekiller im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 13:54