Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Michael Martin im Mai auf Arte (Neue Fokus)

Erstellt von oggimann, 23.04.2013, 19:16 Uhr · 53 Antworten · 5.551 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #31
    Der Namibia Bericht von heute weckt Erinnerungen:

    Im Damaraland:

    12637377714b531babbe137.jpg


    Himba:

    12637377244b531b7c31936.jpg

    12637380554b531cc755988.jpg

    Windhoek Mountains:
    12637558114b5362236a0eb.jpg


    Bei der Bakery in Solitaire:

    12637377114b531b7001320.jpg

  2. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.348

    Standard

    #32
    O.K!!!!FriedeDu hast recht und ich meine Ruh.

    Geh dann mal schlafen und träume von der nächsten Tour.

    Mfg Edda

  3. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Bei der Bakery in Solitaire:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12637377114b531b7001320.jpg 
Hits:	209 
Größe:	148,0 KB 
ID:	96021
    der Anhänger kommt mir bekant vor

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #34
    Gelöscht - besser ist das! Gibt schon genug Zoff....

  5. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #35
    Ich hab mir die bFolge angeschaut und war enttäuscht.Der gute Mann ist nur auf Hauptstraßen durcha Land gegondelt.Im Sossusvlei hat er ein bißchen Drama gemacht-verlaufen
    und so-,dabei mußten da zum Filmen bestimmt erst die Touris verscheucht werden,die sonst haufenweise da angekarrt werden.Die "Gefährlichkeit"der Schlangen wurde auch stark
    übertrieben,als Mensch paßt man nicht ins Beuteschema da zu groß.Gefährlich sind die Puffottern,da die bei Annäherung liegen bleiben und zubeißen wenn man zu nah kommt.Andere
    Schlangen verschwinden normalerweise.
    Aber der MM lebt ja davon das er Träume verkauft,wenn er sagen würde,alles easy,rauf auf den Bock und los geht es,wäre das nicht so spektakulär.Im übrigen fand ich die Aufnahmen
    nicht so prickelnd,da hab ich schon schönere Namibia Filme gesehen,halt ohne BMW mit MM im Bild.Die Fans werden es trotzdem klasse finden,andere können ja mal auf der
    Bildergalerie meines Freundes Axel Cordes schauen,
    Motorrad Touren & Motorrad Vermietung in Namibia - enduro-namibia.de
    Dort sind auch nette Aufnahmen,und der kennt sich richtig aus,weil er seit 13 Jahren da lebt.Einen schönen Tag noch,
    Rainer

  6. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    295

    Standard

    #36
    Hallo Rainer,
    Wenn Du eventuell mal ohne Deine Vorurteile gegen MM mal genau hingehört hättest, wäre Dir bestimmt aufgefallen das das mit der Korrallen Schlange (die es in Namibia gar nicht gibt) in Australien war. MM hat nur erwähnt, das er seit einer Begegnung in AUSTRALIEN!!! nicht mehr ohne Zelt schläft.

    Viele Grüße aus Großostheim


    Jürgen

  7. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #37
    Ich habe keine Vorurteile,
    aber die Gefährlichkeit von Schlangen wird oft übertrieben,wir hatten morgends schon Spuren von Sandvipern 50cm vom Schlafsack,ist aber nie was passiert.
    Und wer mal in Namibia war,kann estätigen,das er nur Hauptstraßen gefahren ist und das ins Sossusvlei Unmengen von Besuchern gefahren werden.Sich da zu
    verlaufen ist praktisch unmöglich,das zu behaupten erhöht halt die Spannung.Aber wenn dir das so gefällt ist das doch in Ordnung.Weiter viel Spaß dabei,
    Rainer

  8. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von bug Beitrag anzeigen
    der Anhänger kommt mir bekant vor
    Jepp!
    Den hat der Defender von Volker und Ute gezogen

  9. Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    254

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Vorurteile,
    aber die Gefährlichkeit von Schlangen wird oft übertrieben,wir hatten morgends schon Spuren von Sandvipern 50cm vom Schlafsack,ist aber nie was passiert.
    Und wer mal in Namibia war,kann estätigen,das er nur Hauptstraßen gefahren ist und das ins Sossusvlei Unmengen von Besuchern gefahren werden.Sich da zu
    verlaufen ist praktisch unmöglich,das zu behaupten erhöht halt die Spannung.Aber wenn dir das so gefällt ist das doch in Ordnung.Weiter viel Spaß dabei,
    Rainer
    Oh Mann, deine Quengelei geht einem echt auf den Geist. Wenns Dir nicht gefällt, schau es Dir halt nicht an, aber lass uns doch mit dem Gequietsche in Ruhe.

    DANKE!

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von DarkSilk Beitrag anzeigen
    Oh Mann, deine Quengelei geht einem echt auf den Geist. Wenns Dir nicht gefällt, schau es Dir halt nicht an, aber lass uns doch mit dem Gequietsche in Ruhe.

    DANKE!
    +1!!!


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Martin - heute in Hannover
    Von Torfschiffer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 08:19
  2. Michael Martin im Nord-Westen
    Von Buddy1 im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 09:33
  3. Michael Martin
    Von agrargegner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:27
  4. Vortrag Michael Martin
    Von JWe69 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 20:06
  5. Diavortrag von Michael Martin in Fürth
    Von Getriebekiller im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 13:54