Ergebnis 1 bis 7 von 7

Müllers Lust oder eine Lustige Pfalz Tour

Erstellt von gütsch, 09.11.2012, 09:45 Uhr · 6 Antworten · 1.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard Müllers Lust oder eine Lustige Pfalz Tour

    #1
    Hier mal ein kleiner Bericht von unserer Männertour 2012 in die Pfalz.

    Zu Gast waren wir .... bei.

    Müllers Lust in Hofstätten

    Müllers Lust, was da wohl dahinter steckt?
    Ja, es war einmal ....so beginnen alle Märchen. Es war einmal ein Markus, ein Thomas, ein Karl Heinz und ja unser Gütsch.
    Sie wollten einen Männer Tour machen, ein schönes Wochenende sollte es geben. Die Planung folgte auf den Fuß und Tom wurde mit der Streckenplanung beauftragt. Ohne Navi, ohne GPS, nach alter Väter Sitte wie im Märchen. Da 3 der Gefährten nun mal Müllers’ sind und er Gütsch mit der Übernachtung beauftragt war, fiel die Wahl auf Hofstätten im Pfälzer Wald, das Dorf ist die höchst gelegenste Sackgasse im Pfälzer Wald, daher auch nachts sehr ruhig.
    Müllers’ Lust, hm na ja Lust grins, Männertour, könnte ja passen. Dieter angerufen, Termin klargemacht, alles voll unproblematisch. Nach einer wunderbaren Tour durch den Hunsrück und den Pfälzer Wald wurde das Märchenschloss ( ok ein Haus ), das König Ludwig erbaut hatte unter Beschlag genommen. Der Biergarten war bereits gut gefüllt und alles war sehr sauber und gepflegt.
    Dieter Müller der Chef des Hauses bot uns gleich mal ein Einlaufbier an, was bei 35 Grad runter lief wie Öl. Die Zimmer waren im Neubau, welch eine Überraschung, sauber, gemütlich Top. Und das für einen Preis von 33,50 € inkl. Frühstück. Lach wie im Märchen halt. Was liest man bei den Gebrüdern Grimm nicht alles von Gelagen, bei Dieter Müller kommt auch der Gaumen auf seine Kosten. Pfälzer Schmankerl und internationale Küche auf höchstem Niveau erwarte hier den Gast. Kein Wunder wenn das Töchterlein in der Sterneküche gelernt hat. Keiner würde das so hier erwarten, aber, wie im Märchen, meistens kommt es anders. Der Abend im Biergarten war dann auch von ganz besonderer Güte, Paulaner frisch und vor allem schön kühl. So leider kommt da, weil wir ja nicht im Märchen sondern objektiv sind, auch einer der beiden Kritikpunkte.
    Dieter reist sich bestimmt für seine Gäste beide Beine aus, was man zumindest an diesem Abend von seinen beiden Servicekräften ( ne junge Frau und ein junger Mann ) nicht so sagen konnte. Eher etwas unwillig und schleppend war das, wir hätten bestimmt noch das ein oder andere Paulaner mehr getrunken. Schade. Kritik Punkt zwei war, dass keine Zimmernummern auf den Türen oder daneben waren, heiteres Zimmerratten war also angesagt. Dieter sagte uns aber zu, dass er den Zimmern keine Nummer sondern Namen geben möchte, vielleicht doch wie im Märchen?
    Und wenn sie nicht gestorben sind…… ne das wird Müllers Lust ganz bestimmt nicht, die Kleinigkeiten sind ausmerzbar und wenn ist das Meckern auf höchstem Niveau.


    Noch ein Paar Bilder :
    m-llerslust1.jpgm-llerslust2.jpgm-llerslust3.jpgm-llerslustbad.jpgm-llerslustbg.jpgm-llerslustzimmer.jpgdscn1374.jpgimgp6428.jpg

  2. 084ergolding Gast

    Standard

    #2
    Hallo Gütsch !

    Wir waren im September in der Lodge und fanden es aller best !
    Die Steaks aus der Küche waren der absolute Hit !

    Und wir hatten eine ziemlich netten Tourführer, der uns einen ganzen Tag auf schönster Route bei traumhaftem Wetter durch den Frühherbst zog. Hans, [hgb57], danke Dir nochmals, war echt schee ! Und auch vom Vorabend das Ankommen in Herxheim ! (-ganz liebe Grüße dahin-)

    Müller Lust ! Ich fands Klasse. Und dessen Seele, Dieter Müller & Frau, beeindruckend. Menschen wie Dieter Müller fazinieren mich ! Lernt ihn und seine Schaffens- und Tatenkraft seinen Traum zu verwirlichen kennen ! Lohnt sich !

    Beste Grüße
    Jan

    https://picasaweb.google.com/perfekt...chwarzwaldtour#

  3. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    277

    Standard

    #3
    Wir waren im Sommer bei einer Tagestour mal bei den Müllers und der Chef hat uns bei einem Rundgang von seinem Anwesen begeistert, außerdem hat die "Bluudworscht mit Gereeste" (Gebackene Blutwurst mit Röstkartoffeln) richtig gut geschmeckt. So kommst, wir haben unsere Herbstausfahrt für 2013 im September im Müllers Lust gebucht und freuen uns schon auf die Ausfahrt.

    MfG

    Georg

  4. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #4
    Lach könnte man ja mal ein Forumstreffen machen

  5. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #5
    Wenn der Termin passt wäre ich dabei

    Habs ja nicht so weit

  6. Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #6
    Hallo, da komme ich schon seit Jahren hin. Und er erweitert das Ganze Jahr für Jahr. Ein echt netter Kerl und eine schöne Lokation. Am Johanniskreuz vorbei (da halte ich nicht mal mehr an) und zum Dieter runter. Auch den selbstgemachten Kuchen kann man empfehlen.
    ...ist halt Müllerslust......

  7. 084ergolding Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von hgb57 Beitrag anzeigen
    Wenn der Termin passt wäre ich dabei

    Habs ja nicht so weit
    Da schließe ich mich / wir uns doch glatt an.
    Hans, ich würd sagen, Wiederholung !

    Grüße derweil, Jan


 

Ähnliche Themen

  1. Jemand Lust auf eine Tour im Raum Dresden am Sonnabend?
    Von SPW 70 im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 22:33
  2. Morgen eine Tour in die Eifel oder ins Bergische
    Von FJ49 im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 12:15
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 18:40
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 12:46
  5. Lust auf eine Tour
    Von gladdi im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 13:54