Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Norwegentour 2009 - Bilder

Erstellt von Gorgo, 18.06.2009, 15:22 Uhr · 22 Antworten · 8.506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    8

    Standard 7 Tage Tour durch Süd Norwegen

    #21
    Hallo Reisefreunde,

    da mein Getriebe aus der Polen-Reise (Ostern) wieder neu ist, haben wir uns zu einem Kurztripp durch Süd-Norwegen entschlossen. Wir sind, meine Frau, unsere GS und natürlich ich.

    Unsere Reise ging am Donnerstag (17.07.) in Greifswald los. Um 2.30 Uhr ging unsere Fähre von Saßnitz (Insel Rügen) nach Trelleborg. Ankunft gegen 9.30 Uhr in Schweden, nachdem wir nach einem medizinischen Notfall mitten auf der Ostssee nochmal nach Saßnitz umdrehen mußten.

    Über die schwedische Autobahn E 6 ging es in Richtung Oslo über Göteborg und Fridrikstad. Gegen 17.00 Uhr haben wir unseren vorab geplanten Stop auf einem Campingplatz in Svelvik am Oslo-Fjord wiedergefunden. Wir waren vor 2 Jahren schon mal dort. Der freundliche deutschsprechende Campingwart gab uns eine Hütte mit gigantischem Ausblick. Die Hütte zwar nicht komfortabel, aber Kühlschrank und 2 Betten waren das wichtigste!

    Oslo war bei unserer diesmaligen Tour kein muß, da wir schon dort waren. Deshalb fuhren wir am nächsten Tag weiter in Richtung Bergen über die E134. Diese Route wurde uns vom Zeltplatzwärter in Svelvik empfoheln. Wir wurden nicht enttäuscht. Auf dieser Tour nahmen wir natürlich sämtliche Sehenswürdigkeiten wie z.B. die rustikale Stabkirche in Heddal mit. Super Gegend das Gebiet um Telemark. Der Höhepunkt war der Hardangervidda Nationalpark mit seinen schneebedeckten Gipfeln und natürlich dem Gletscher.

    Abends fuhren wir in eine Pension nach Odda. Nach einem abendlichen Stadtrundgang durch die kleine Hafenstadt am Sörfjord, trafen wir uns später in einem kleinen gemütlichen Kaminzimmer mit Deutschen und teilten uns das teure Bier.

    Weiter ging es nächsten Tag nach Bergen. Diesmal zuerst auf Quatiersuche. Natürlich fanden wir auch gleich wieder eine Hütte.
    In Bergen durchstreiften wir das Hafengebiet und die Altstadt. Mit der Bergbahn zum hauseigenen Berg mussten wir natürlich auch fahren.

    Nach einem Tag in Bergen freuten wir uns auf die Fahrt nach Stavanger. Wer die Gegend kennt der weiss, daß mann mit dem Motorrad viel auf dem Wasser (per Fähre) unterwegs ist. Also mal eben 150 km in ´ner Stunde, wie in Deutschland auf der Autobahn, ist nicht drin. Diese Tour wird zu einer Tagesfahrt. (Macht aber auch nicht´s bei dieser Landschaft)

    Wir nahmen uns eine Pension am Lysefjord. Hier wanderten wir lustig 3 Stunden zum Preikestolen, von dem man gut 700 Meter im freien Fall wieder runterkommen könnte. Echt komisch so dicht an so einer Absturzkante zu stehen. Die Pension stammte von einem vor 15 Jahren aus Deutschland hergezogenen Einwanderer. Er verdient sein Geld in Norwegen mit Boots-, Auto- und Hüttenvermietung. In dieser Gegend findet man nichts vergleichbares und preiswerteres in dieser Ausstattung. (ebend deutsch!)

    Wer in der Nähe ist; hier mein Geheimtipp:

    Naumann Hytte Bil & Batutleie
    N-4100 Jörpeland
    DetlefNaumann@c2i.net
    www.naumannhytteboot.com

    Nach dortigem 3-tägigem Aufenthalt und Erkundung der Gegend fuhren wir Donnerstag früh in Richtung Kristiansand. Wieder durch atemberaubende Natur. Um 16.30 Uhr ging die Schnell-Fähre nach Hirtshals und wir waren gegen 2.00 Uhr nach ca. 2.500 km wieder zu Hause.

    Also für kurzentschlossende und wenig Urlaub habenden Biker, kann ich diese 7-Tage-Tour nur empfehlen. Na Klar, sind für so eine Tour auch gut und gerne 3 Wochen drin, um alles genauer zu sehen. Aber ich denke wir haben viel gesehen und kommen bestimmt nochmal gezielter in dieses Land.

    Bis dahin, Grüße von der Ostsee.

  2. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Gorgo Beitrag anzeigen
    Kommt im nächsten Tagesbericht.
    Moin Andreas,

    spann uns nicht so lange auf die Folter.
    Bin jeden Tag mit dem Finger auf den Landkarte nachgefahren.
    Eine tolle Strecke habt Ihr da gewählt und klasse Bilder geschossen. Den Bericht hast Du toll geschrieben.
    Im nächsten Jahr bin ich dran, mir den Traum zu erfüllen, diese landschaftlich spektakuläre Gegend anzusehen.
    Ich werde bestimmt einen Teil der spannend beschriebenen Strecke übernehmen und hoffe auf gute Sicht am Preikestolen, Kjerag bei Lysebotn und am Besseggengrat zwischen Gjende- und Bessvatnsee.

    Danke für Deine Mühe.

    Gruß Detlev

  3. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    188

    Standard

    #23
    Hallo Andreas,

    Klasse Tour und Klasse Bilder. Südnorwegen haben wir auf unserer Skandinavien Tour ausgelassen. 6950 KM durch Skandianvien incl. Nordkapp, da blieb (so wie ich es bei Deinen Fotos sehe) leider keine Zeit.
    Wäre schön wenn Du die Touren noch in einem Navi-Format anhängen kannst. Umformatieren ist ja kein Problem. Ich bin schon gespannt wie es weitergeht? Unsere Tour mit Tourbeschreibung, Fotos und Videos findest Du hier Klick

    Viel Spaß


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Umfrage betreffend einer Norwegentour...
    Von markus128 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 14:24
  2. Baltikumtour Juli 2009 Bilder
    Von hdmerian im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 09:04
  3. Sardinien 2009 - Ein paar Bilder
    Von assindia im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 19:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:36
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 17:45