Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Oman-Tour

Erstellt von 773H, 14.01.2011, 19:03 Uhr · 30 Antworten · 5.086 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    army boots neuwerig gebraucht ca 25,- euro beim kriegsgewinnler meiner wahl.
    gröööl klasse Attribut
    danke für deine Erfahrungen. Ich habe mir bei Bergmann die Tropenstiefel angesehen, neu für 65 Euronen, das wäre direkt ein Zweitpaar.
    http://www.bergmann-schuhe.de/produc...bc9075c3fb19d6

  2. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von 773H Beitrag anzeigen
    Wohin soll Deine nächste Tour gehen?
    weiss noch nicht...vielleicht neu kaledonien...

    so viele laender...so wenig zeit

    gruss

    wolfram

  3. Registriert seit
    12.01.2008
    Beiträge
    833

    Standard

    #23
    Die Zeit muss man sich nehmen.
    Das mach ich 2012. Bei mir fangen jetzt die Planungen für die große Tour an. Will 2012 einmal die Welt umrunden, so 6-9 Monate. Die Mission ist mit dem Motorrad zum Schnorcheln in die Florida Keys. Immer Richtung Oste, bis ich da bin.

  4. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    gröööl klasse Attribut
    danke für deine Erfahrungen. Ich habe mir bei Bergmann die Tropenstiefel angesehen, neu für 65 Euronen, das wäre direkt ein Zweitpaar.
    http://www.bergmann-schuhe.de/produc...bc9075c3fb19d6

    moin markus,

    danke fuer den link, kannte ich noch nicht, habe ich mal unter "equipment" abgespeichert.

    gruss

    wolfram

  5. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    weiss noch nicht...vielleicht neu kaledonien...

    so viele laender...so wenig zeit

    gruss

    wolfram
    so isses leider....hab erst mal NUR nen 10jahresplan...wenn der einigermaßen hinhaut dann seh ich weiter

  6. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von 773H Beitrag anzeigen
    Die Zeit muss man sich nehmen.
    Das mach ich 2012. Bei mir fangen jetzt die Planungen für die große Tour an. Will 2012 einmal die Welt umrunden, so 6-9 Monate. Die Mission ist mit dem Motorrad zum Schnorcheln in die Florida Keys. Immer Richtung Oste, bis ich da bin.
    klasse entscheidung,wenn nicht jetzt, wann dann fuer eine weltreise
    starten?!
    hatte das glueck, bereits in jungen jahren auf zwei raedern was von der welt sehen zu duerfen.
    wenn ich heute - 25 oder 30 jahre spaeter - wieder einmal dort auftauche, bin ich froh, dass ich damals (als vieles besser war) schon dort war.

    wenn du 6-9 monate planst, mach dich mit dem gedanken vertraut, dass es deutlich laenger dauert .
    wenn du absolut keine zeit zum verlaengern hast, gaebe es die option, das krad voruebergehend sicher unterzustellen, um zu einem spaeteren zeitpunkt weiterzuziehen.
    wenn du schon schnorcheln willst, ist der schritt zum tauchschein nicht weit...und die cayman islands mit "bloody bay wall", einem der top 10 scubadiving spots.
    alleine schon wegen des tauchens die welt zu bereisen ist ein grund.

    naja, lieber marco, mein neid ist dir sicher, auf eine schoene zeit,
    herrlich, mach was draus, viel spass

    herzlich

    wolfram

  7. Registriert seit
    12.01.2008
    Beiträge
    833

    Standard

    #27
    Ja ich plane so mit 6 Monaten, die 9 sind also schon Reserve. Aber stressen oder mich unter Zeitdruck setzen lassen werde ich nicht.
    Also wenn Du schon so einiges in der Welt bereist hast, könnt ich mir ja noch ein paar Tipps von Dir holen.
    Und was den Neid betrifft, mach Dich auf den Weg oder komm ein Stück mit.

  8. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #28
    Hi Wolfram
    schon länger her deine Frage nach meunem weg durch die Rub.
    Bin bei al Ghabah ( ca 120km süd von Adam) zu den Ölfeldern rein und dann immer schön von der Grenze wegbleiben. Dort sind noch viele Explorations-spuren. Am Ende dann bei Hashman rausgekommen, mußte allerdings nach shisr zum tanken, ein Stück wieder zurück um wieder auf Piste nach Mudayy zu kommen.
    Bin mit HP2 gefahren, Karte und GPS und speziell hierfür hatte ich eine Skizze von einem Ölarbeiter. Ein Philipino der zufällig aus einem Dorf kam das ich kenne, die Welt ist ein Dorf.

    Hi Marco
    welche Strecke planst du?
    Grüße Werner

  9. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    124

    Standard Hallo Sandfloh

    #29
    Du hast PN.
    Gruss Thomas

  10. Registriert seit
    12.01.2008
    Beiträge
    833

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von sandfloh Beitrag anzeigen
    Hi Marco
    welche Strecke planst du?
    Grüße Werner
    Im Detail weiss ich es noch nicht. Aber auf jeden Fall von Stuttgart die gerade Linie nach Osten, durch Kachastan, evtl. Usbekistan, Mongolei, Sibirien, Alaska, Canada und USA.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. oman
    Von sandfloh im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 10:46
  2. Tour in die Berge im Oman
    Von fisherking_tom im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 15:18
  3. Oman-Island
    Von cologne-shanghai im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 11:24
  4. Oman
    Von Bluebeduin im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 15:08
  5. HP2 reisefertig auf dem Weg in den Oman
    Von tomalos im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 09:40