Hallo zusammen,
wieder einmal darf ich Euch einen kleinen Leckerbissen des Reiselebens anbieten. Für einmal mit dem 4x4 unterwegs anstatt mit dem Bike.

Unser neuster Bericht "Peru der Extreme" ist nun online. Wie immer mit vielen Extras!

Warum per 4x4 und nicht per Bike? Wer weder allzu viel Geld noch allzu viel Zeit in Zollbüros noch in Filialen von Transportunter nehmen verbringen will, dem bleibt kaum etwas anderes übrig, denn die allgemeinen Ferien sind kurz und der Geldbeutel nicht immer prall gefüllt, besonders in der heutigen Zeit. Eines aber ist sicher: Abenteuerfeeling ist trotzdem garantiert!

Viel Spass beim reinschauen:
http://www.moto-adventure.ch/touren/...r_extreme.html

Gruss moto-adventure.ch