Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Rumänien

Erstellt von cooli, 07.09.2012, 18:49 Uhr · 32 Antworten · 5.200 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    85

    Standard

    #31
    Hoi Sebastian

    die "Tigan" (also Zigeuner) gehören zu diesem Land, wie auch die Karpaten und "Graf Dracula" dazugehören. Es gibt nicht das eine ohne das andere - und per se ist nichts davon "schlecht". Ich war zu Fuss in Transilvanien und habe nach kurzem Kennenlernen - oder auch nach einer auf der Strasse ausgesprochenen Einladung - öfters bei mir fremden Menschen dort übernachtet. Nur einmal ist mir dabei etwas abhanden gekommen, etwas Bargeld. Ansonsten habe ich all diese Leute als ebenso ehrlich und anständig erlebt wie bei uns daheim auch. Und ja, wenn ich das Motorrad auf späteren Reisen dort abgestellt habe, dann immer an der Kette. Auf der anderen Seite... in der Regel sind Rumänen keine Riesen - und selbst mit einer F650GS mit höherer Sitzbank dürften die teilweise gar nicht mehr losfahren können :-P
    Usicher gefühlt hab ich ich mich in Rumänien eher wegen der freilaufenden Hunde; drei oder vier auf einmal sind bei einer Geländefahrt schon eine nicht zu vernachlässigende Gefahr, wenn kein Hirte in der Gegend ist. Mit Hirten ist das auch nie ein Problem, ein paar Zigaretten, eine Tafel Schokolade, ein paar Minuten radebrechende Unterhaltung und ein fröhliches "Noroc!" zum Abschied...
    Rumänien ist kein "gefährliches" Land (von diversen Strassenhindernissen, halbmetertiefen Schlaglöchern, Schafherden hinter Strassenkurven, innerort überholender Tanklastzüge etc... einmal abgesehen). Die ganzen "echten" Gangster von dort sind doch schon längst im Westen - geblieben sind die, die es kennenzulernen lohnt! Ich mag dieses Land

    Jochen

  2. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #32
    Hi Jochen,

    also die "Tigan" haben mir nichts getan und habe auch nichts gegen sie, nur ist dies eine Volksgruppe das habe
    auch in Ungarn erfahren die in diesen Ländern bei den Einheimischen dort nicht sehr beliebt sind.
    Das liegt vielleicht an deren Lebensart weil sie sich den örtlichen Gegebenheiten einfach nicht anpassen - integrieren bzw. an einen Ort richtig Sesshaft werden wollen und so auch an kein positives image in Zukunft kommen werden.
    Würde dich gerne sehen wenn größere Gruppen von "Tiguan" plötzlich vor deinem Hauseingang Ihre "Wohnwagen" aufschlagen und Ihre Kinder auf die Straße schicken für was auch immer um die Familie mit zu ernähren.
    Das mit den plötzlich auftauchenden kleffenden Hunden und Überholenden LKW innerorts wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält habe auch oft erlebt, viele LkWs die endlich auf einer Landstraße mühsam überholt hatten
    fuhren einen in der nächsten Ortschaft wieder vor die Nase besonders Nachts.
    Wenn man bedenkt das dieses Land vor nicht allzulanger Zeit von Europas schlimmsten kommunistischen Diktator regiert
    wurde ist es schon faszinierend was aus diesem Land geworden ist.
    Kann nur jeden empfehlen der mal was anderes erleben will durch dieses Land zu reisen!
    Und irgendwie mag dieses Land.

    Sebastian

  3. Registriert seit
    12.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #33
    Hallo an alle Ro Fans


    Ich kenne Ro wie meine westentasche da ich meine ersten 20 jahre in Temesvar verbracht habe . Es ist in der tat ein wunderschönes land , mit alle geographische Formen ,wie Gebirge , Donaudelta,Schwarzes Meer , uvm . Zum glück wurde nicht alzuviel in der Kommunismus Ära zerstört , die leute wurden gebeutelt die natur etwas weniger . Zum thema zigeuner kann ich nur soviel sagen das sie nicht eine Einheimische bevölkerungsgruppe sind .Sie sind irgendwann aus Asien ( Indien) eingewandert , denn zur Römerzeiten und Traker da waren sie noch nicht da . Ich hab keine probleme mit diese Leute so lange sie mich in ruhe lassen , ich kann das land auch so bereisen ohne mich um die zigeuner zu kümmern . Vieleicht werde ich mitte sept eine 10 Tages reise richtung Ro fahren mit Transalpina, Transfagarasan und Schwarzes Meer ......mal schaun .....


    Gruss Marius


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Rumänien?
    Von arbalo im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 14:52
  2. Rumänien-2011 mit der HP2
    Von hp2tom im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 16:57
  3. Rumänien Aug./Sept.?
    Von Worldexplorer im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 14:23
  4. Rumänien im September
    Von schraeuble im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 21:32
  5. Reisebericht Rumänien
    Von Schorsch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 10:58