Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Saharacamp 2015 - kurzer Erfahrungsbericht

Erstellt von fmantek, 08.04.2015, 14:10 Uhr · 26 Antworten · 4.112 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #11
    @ monochrom
    ....mit ta-rider zusammen im Sand spielen?
    Ja, wieso nicht - ich bin der Meinung, dass ich viel dabei lernen könnte, wenn ich mir das alles leisten könnte und den Mut dazu hätte .

    Gruß Kardanfan

    p1100174.jpg

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #12
    Das Danke bezieht sich aufs Bild

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #13
    Das Danke bezieht sich aufs Bild
    .............ja, ich weiß, Du spielst nicht mit jedem im Sandkasten .

    Ich stand in Dover am Hafen und habe zuerst nur diesen Wal gesehen, aber es dauerte etwas länger und plötzlich habe ich auch den Text gelesen.........

    Gruß Kardanfan

  4. kraichgauQ Gast

    Standard

    #14
    Hab ich das jetzt richtig verstanden,der Transenrider war Tour Guide im Sahara Camp?
    Da fällt mir nur ein"DIe Hand die dich füttert Beiss ich nicht.

    Kraichgauer

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    ...ja, da ist der TAler konsequent

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #16
    @ kraichgauQ

    .... ich weiß, dass es hier diverse "angespannte" Beziehungen gibt, aber wer füttert hier wen, bzw. wen meinst Du damit, dass er den nicht beißt?

    Und wenn Du hier die Antworten liest, dann hättest Du eindeutig verstehen müssen, dass TA-rider Tourguide im Sahara Camp ist. Und dass er sicherlich mehr Sand (Erfahrungen) im Getriebe hat, wie die meisten hier und die Chancen weiß zu nutzen. Wenn es also um Reise-Erfahrungen geht, dann weiß ich, dass TA-rider sicherlich viel Produktives beitragen kann.

    .......... und zumindest bei TA-rider weiß ich die gelegentlichen Anspielungen zu bewerten ............ bei Dir habe ich gerade meine Probleme. Freue mich aber, wenn du mich mit einer verständlichen Erklärung aus der Ecke holst .....

    Gruß Kardanfan

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #17
    Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster:

    Der TAler schreibt hier jede BMW nieder, mit der zwanghaften Eigenschaft, unablãssig Dauertests zu zitieren.

    Da kommt kein, auf der Tour, auf meiner Tour, in Marokko, in Frankreich oder sonstwo, da gindgdie GS meines Bekannten kaputt oder da hab ich eine kaputte GS gesehn, etc pp...

    Nein, jede GS ist scheixxe.

    Dann schreibt er von seinem Freund (aha) dem Psssst, der ihn zum S-Camp nach M. eingeladen hat und da hat er auf einmal keine Bedenken, für GSler den Guide zu machen (ja und so a bisserl Schleichwerbung für den Pssst kann auch nicht schaden).

    Und, ok, da kennt er sich sicher ortskenntnismässig aus, aber ein paar Bilder, machen noch lange keinen guten Fahrer (ja, aus dem Fenster gelehnt, sag ich doch) - da erinnere ich mal an sein Foto hier, wo er seine Transe den Hang neben die Strasse hinuntergeschmissen hat (okee, auch wieder weit aus dem Fenster...).

    Dann lobt er in seinem Bericht (warum hab ich den eigentlich doch gelesen?) auch noch die 1190er Kati und vergleicht die auch noch mit seiner Transe...

    Entschuldigung, das alles macht keinen Eindruck auf mich und finde es sehr inkonsequent.

    Ich kann den TAler damit immer noch nicht ernst nehmen - sorry.

  8. kraichgauQ Gast

    Standard

    #18
    @Kardan
    Du hasst mich schon verstanden,Aber ich erkläre Dir gerne meine Sichtweisse.Geb zu ich mag den TR nicht,der eine mag seine "Ansichten"&Aussagen lustig finden.Gebetsmühlenartig über BMW herziehen.Arbeits-Lebenszeit im Büro verschwenden usw,usw,usw fachliche Kompetenz im Sandkasten hat er Zweifelsohne.
    Sich aber dann im BMW Camp breit machen......und im Forum den Inqisor gegen BMW geben,Sorry
    Ich bin in solchen Dingen konseqent.
    Alfons Schuhbeck war für mich fachlich und auch menschlich ein Spitzenkoch,Regionalität,gesunde Ernährung bla,bla...und dann Werbung machen für MC D....der Mann ist bei mir unten durch.
    Und genau so verhält sich für mich der TA.
    Nehm mal an es war Gratis für ihn.
    @fmantek Sorry für OT

    Kraichgauer

    @mono war schneller

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #19
    @ kraichgauQ
    @ monochrom

    Danke für die klaren Worte. Dennoch ist manchmal mehr Gelassenheit und etwas mehr Toleranz nicht schlecht ..... Oft werde die Worte zu ernst genommen - es folgen zu wenig Taten!

    ...... man muss nicht immer auf alles antworten, oder sich angegriffen fühlen .

    Ich glaube, wenn wir uns alle in Marokko treffen würden, wäre die Kommunikation eine andere. Und so, wie ich fmantek verstanden habe, hatte er eine tolle Reise (gut, fürs Wetter kann man nichts) und war im Camp gut aufgehoben.
    Ein Camp, dessen Idee und die Umsetzung ich doch als Leistung bezeichnen möchte - auch wenn dort vielleicht nicht alles gleich super funktionierte.

    Aber für mich zählt hier der Wille, etwas für viele interessierte Motorradfahrer zu organisieren und dem Land näher zu bringen (wirtschaftliches Interesse sei mal dahingestellt).

    Und dieses Forum lebt von den vielen kompetenten Erfahrungen von Abenteurern und km-Fressern - eben wie von diesem Erfahrungsbericht von fmantek und den Erfahrungen von TA-rider.

    ....... ich persönlich ärgere mich, nicht an diesem Event ein paar Tage teilgenommen zu haben, und dadurch viele interessante Motorradfahrer kennengelernt zu haben.

    Gruß Kardanfan

    @ kraichgauQ
    Alfons Schuhbeck war für mich fachlich und auch menschlich ein Spitzenkoch,Regionalität,gesunde Ernährung bla,bla...und dann Werbung machen für MC D....der Mann ist bei mir unten durch.
    Das kann ich sehr gut verstehen und schließe mich Deiner Meinung an ............ aber so eine Verfehlung kann ich jetzt beim TA-rider (für mich) nicht erkennen.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #20
    Ich glaube, die letzten 3 Posts kann man einfach so stehen lassen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saharacamp 2015 - Tourenplannung
    Von fmantek im Forum Events
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 15:53
  2. Saharacamp 2015 - Wer kommt mit nach Marokko?
    Von vierventilboxer im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 18:33
  3. Winterfest: Hoher Handschutz (kurzer Erfahrungsbericht)
    Von fmantek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 21:24
  4. Erfahrungsbericht R 1200 GS 11.000 km
    Von motoqtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 22:57
  5. Koffer & Zylinderschutz - Erfahrungsbericht
    Von wmadam im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 17:44