Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 82

Sardinien 2009 - Ein paar Bilder

Erstellt von assindia, 19.06.2009, 22:13 Uhr · 81 Antworten · 12.417 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #11
    @Dikki: Die Insel wollte Dich nur prüfen. Ist schon irre, was so alles auf einmal passieren kann.

    @bikerscout: Danke für die Bilder - schön - die Orte kenne ich. Ich könnt` sofort los. Korsika - da war ich 1988 das letzte Mal - aber Deine Überlegung (Korsika --> Sardinien) geistert uns auch schon durch die Köpfe . . . . .

    @whispi: Nur zu wieder hin . . .

    @surfares: Sizilien habe ich auch noch auf`m Zettel - bitte berichte doch hier.

  2. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Danke für´s Feedback.

    Wer das 2. Mal hinfährt ist der Insel für immer verfallen - also VORSICHT!

    Ich wollte keinen in ein Tief ziehen - sorry.

    Gruß Holger

    Hallo Holger,

    ich kenne Sardinien sehr gut, hab als Kind 4 Jahre dort gewohnt .....
    Mit dem Motorrad war ich noch nicht da, möchte aber unbedingt wieder hin.
    Wie bist Du runter gekommen, alles gefahren, Reisezug o.ä. ?
    Kannst Du tips für eine günstige Anreise geben?

    PS: das mit der Sucht und dem Verfallen kann ich nur bestätigen !!!!!

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Brösel Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,

    ich kenne Sardinien sehr gut, hab als Kind 4 Jahre dort gewohnt .....
    Mit dem Motorrad war ich noch nicht da, möchte aber unbedingt wieder hin.
    Wie bist Du runter gekommen, alles gefahren, Reisezug o.ä. ?
    Kannst Du tips für eine günstige Anreise geben?

    PS: das mit der Sucht und dem Verfallen kann ich nur bestätigen !!!!!
    Hi Werner,

    wir fahren in der Tat in zwei Tagen bis zur Fähre (Livorno ca. 1350 km von Essen) - dann mit Sadinia Ferries (die gelben - passt nämlich farblich gut zum Moped) nachts `rüber. Wir nehmen immer eine Kabine - das ist für uns angenehmer - Dusche und so.

    Im Vergleich zu Moby Lines sind die für unsere Zwecke günstiger. Das musst Du aber für Dich individuell vergleichen.

    Auf Sardinien fahren wir dann Richtung Bari Sardo (Ostküste - unterhalb von Arbatax).

    Ja - der Rest ergibt sich . . . . .

    Wenn Du noch Fragen hast, gerne per PN oder Mail.

    Freundliche Grüße
    Holger

    N.S. Du hast drei Jahre dort gewohnt - wo denn - bin schon neugierig.

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard Korsika/Sardinien

    #14
    Hallo Dikki,

    aber dafür können doch die Inseln nichts. Das hätte Dir in unserem verregneten Lande auch passieren können oder nicht. Mein TomTom hat mich noch nicht verlassen und auf Sardinien hatte ich immer eine Ferienwohnung. Du weist schon wegen den drei Tage Regen im Juni.

    Ein zweiter Versuch wäre es doch wert.


    Gruß aus USA (Unserem Schönen Allgäu)

    Bikerscout

  5. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #15
    Also mich zieht es auch in ein Tief. Egal ob du das wolltest, oder nicht...
    3x Sardinien, 1x Korsika.

  6. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #16
    Hallo Holger,

    ich hab im Süden, Vorort von Cagliari gewohnt, in Poetto, eine Straße vor dem Strand (Via Lungo Saline).
    Was soll ich sagen, besser geht es nicht !!!!!!!!
    Nach 4 Jahren ist man dem Virus erbarmungslos verfallen......

  7. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    13

    Standard

    #17
    Hallo Holger & alle Thread-Leser,

    schöne Bilder hast Du da reingestellt. An dem Steinhäuschen haben wir schon 2x eine kleine Rast eingelegt (2008, 2009). Die letztes Jahr kurz dahinter abgerutschte Strasse wird ja gerade repariert.

    Nachdem wir letztes Jahr weiter nördlich Quartier bezogen hatten und auf den Rundfahrten dieses beeindruckende Gebiet entdeckt haben, war unser diesjähriges Basislager in Lanusei mit Blick nach Arbatax und Ostküste.


    Wie immer sind 2 Wochen zu kurz ...

    Gruß,
    Jörg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg1872-large-.jpg   cimg1929-large-.jpg   cimg1883-medium-.jpg  

  8. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #18
    Servus!

    Mich würde da mal eure Meinung interessieren. Möchte ja evtl. nächstes Jahr mal nach Sardinien. Hätte rund 10 Tage zeit plus Anreise.

    Bequemer wäre schon ein festes Standquartier. Kommt man damit dann auch mehr oder weniger durch die ganze Insel? Oder würde man mit täglich wechselnden Quartieren besser dran sein. Wobei mir die tägliche Suche, das dauernde Aus-Einpacken schon auch auf den Senkel geht.

    Wenn fester Standort, dann würde ich allerdings gerne an der Küste sein.

    Für eure Erfahrungen-Meinungen wäre ich dankbar.

    Gruß Karl

  9. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    13

    Standard Rundreise vs. festes Basisquartier

    #19
    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Servus!

    Mich würde da mal eure Meinung interessieren. Möchte ja evtl. nächstes Jahr mal nach Sardinien. Hätte rund 10 Tage zeit plus Anreise.

    Bequemer wäre schon ein festes Standquartier. Kommt man damit dann auch mehr oder weniger durch die ganze Insel? Oder würde man mit täglich wechselnden Quartieren besser dran sein. Wobei mir die tägliche Suche, das dauernde Aus-Einpacken schon auch auf den Senkel geht.

    Wenn fester Standort, dann würde ich allerdings gerne an der Küste sein.

    Für eure Erfahrungen-Meinungen wäre ich dankbar.

    Gruß Karl
    Servus Karl,

    ist natürlich immer auch Geschmackssache mit jeweiligen Vor- & Nachteilen ob Rundreise oder festes Quartier.
    Wenn das feste Basisquartier günstig gewählt ist, geht's z.B. mit Familie besser & es ist weniger Stress.

    Die ganze Insel von einem Quartier aus ist eher schwierig. Abgesehen von den wenigen ausgebauten Schnellstraßen sind in den bergigen Regionen Durchschnittsgeschwindigkeiten von max. 40-50 km/h zu machen. Wenn Du auch noch leichte Offroad-, Natur genießen oder Entdeckerambitionen hast natürlich nochmals deutlich weniger.

    Meine Favoritenregion: Ogliastra & Genargentu
    Vom Meer aus z.B. Nähe Arbatax oder Bari Sardo auch gut (& kurvig) zu erreichen.

    Gruß,
    Jörg

    P.S.
    Wenn Du detailliertere Erfahrungen/Infos brauchst, können wir ggf. mal telefonieren oder ein GS-Treffen in München machen...

  10. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #20
    Servus!

    Perfekt, da werde ich mich garantiert mal bei dir melden. Werde mir mal ein bisserl Lektüre besorgen und mich dann mal bei dir melden. Dann könnte man sich ja wirklich in den "Finsteren Monaten" mal in München treffen und über die erfreulicheren Dinge des dann hoffentlich kommenden Sommers 2010 unterhalten.

    Da werde ich dich gerne beim Wort nehmen.

    Gruß Karl


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hab mal nen paar Bilder gemacht...
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 12:33
  2. ein paar Bilder der Türkei-Reise vom Juni
    Von schalke im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:40
  3. Toskana - Sardinien Bilder online
    Von Joybar im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 09:43
  4. Südamerikatour ein paar Bilder
    Von vau zwo im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 21:28
  5. ein paar Kirssi Bilder
    Von Joe im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 06:56