Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Sardinien 2010

Erstellt von Adventure65, 24.11.2009, 22:28 Uhr · 51 Antworten · 8.208 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    71

    Standard

    #11
    wir haben unseren urlaub schon beantragt, wir werden wohl vom 20.mai ab 2wochen auf die insel gehen

    gruß,augustin

  2. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #12
    Wir sind ab 28.3.10 für 10 Tage auf der Insel. Hoffentlich passt das Wetter.

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #13
    Hallo,

    so die Fähre ist auch gebucht. Sind die ersten beiden Juniwochen dort. Jetzt beginnt das lange Warten!

    Die erste Woche treiben wir uns in Arbatax bei Tortoli rum. Danach gehts dann in den Norden.Dort suchen wir allerdings noch eine Unterkunft, vorzugsweise Campingplatz mit Mobilhome oder Bungalow in der Region Sassari bzw. Olbia/Tempio. Kennt zufällig jemand einen dieser Campingplätze

    http://www.campingvalledoria.com/DE/index_de.ph

    http://www.campingasinara.it/indexGER.php

    http://www.campinglaliccia.com/home_de.htm

    oder kann einen anderen empfehlen?

  4. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    163

    Standard

    #14
    muss es wirklich zwingend ein camping-platz sein?

    hätte dir eine sehr empfehlenswerte unterkunft in alghero

    http://www.aaa-sardinienferien.it/

    falls du dazu noch fragen hast, melde dich einfach.

    gruss aus der schweiz

  5. lechfelder Gast

    Standard

    #15
    Hallo Michael,

    vielen Dank für den interessanten Link.

  6. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    163

    Standard

    #16
    gerne geschehen. jederzeit wieder

  7. Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    #17
    Hallo an allen

    Ich bin neu in der GS-Forum und werde in den nächsten Tagen die neue R1200GS Bestellen, muss mich nur noch über die Farbe entscheiden. Ich hatte bis vor kurzem die F650GS Dakar Bj 2005.

    Auch wir fahren voraussichtlich die ersten zwei Wochen im Mai nach Sardinien, sofern die neue BMW tatsächlich beim Händler eintreffen wird.

    Hat jemand von euch ein paar gute Typs über Sehenswürdigkeiten in Sardinien?
    Ich wünsche euch allen alles Gute fürs 2010
    Gruss
    Sämi

  8. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #18
    Hi Sämi,
    kommt ganz darauf an was du willst. Sardinien bietet fast alles was das Herz begehrt. Moppedfahren on/off road, Wandern, Schwimmen, Historisches (ca 6000 Jahre alte Bauten) und im Winter sogar Skifahren...

    Gruß Hermann

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    Sehenswürdigkeiten? Ich habe mir nach 2 14-tägigen Aufenthalten dort nach dem Verbrennen vierer Reifensätze auf knappen 10000 km ein Buch über die Insel gekauft, damit ich wusste, wie es dort aussah ;o)

    Nee, Spaß beiseite, natürlich habe ich ein bisschen was gesehen, aber groß Sehenswürdigkeiten hat es dort mMn kaum. Allerdings sind überall auf der Insel verteilt die sogenannten Nuragen, das sind Überbleibsel und Ruinen aus der prähistorischen Besiedlung

  10. Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #20
    Nachdem wir im letzten Herbst zum x ten mal auf der Insel waren,allerdings erstmals mit dem Motorrad, kann ich nur empfehlen eine aktuelle Starssenkarte anzuschaffen. Reiseführer ist ganz gut um sich mal einzulesen und eine Vorstellung zu bekommen. Aber die lnsel bietet auch vieles, was in kaum einem Reiseführer zu finden ist. Gerade mit dem Motorrad ist da richtig was möglich. Quartier haben wir uns stets privat gesucht. www.subito.it , Kleinanzeigen von Privatleuten die vermieten. Meist deutlich günstiger als von komerziellen Anbietern.
    Nicht auslassen würde ich
    Capo Caccia, Sassari, Alghero, Monto Ortobene, Strand bei Stintino, SS 125 von Olbia Richtung Arbatax,speziell das Stück durch die Steinbrüche bei Orosei ist sensationell. Ebenfalls spitze :bei Dorgali abbiegen durch den Tunnel nach Cala Gonone und dann die Hammerstrasse, in Cala Gonone (erst wenn man durch den Tunnel gefahren ist) hoch in die Berge Richtung Strand Osala, 40.289347, 9.637531 . Nix für schwache Nerven. Bär von Palau, die verlassene Stadt L Argentiera. Endlos könnte ich weiter aufzählen. Den Süden und die Mitte der Insel sind mindestens genau so gut. Wenn du spezielle Infos möchtest,zB wo exakt wir genächtigt haben oder so, kannst du ja ne PN schicken.Ich wünsch euch jedenfalls viel Spass.


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sardinien 2010 Teil II Video
    Von doubbleyou im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:07
  2. Sardinien 2010
    Von doubbleyou im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 19:16
  3. Sardinien 2010 ...
    Von philofax im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 15:57
  4. Mai 2010: Dolos - Sardinien
    Von qtreiber im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 07:37