Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Sardinien 2014 - Insel der Seligen

Erstellt von vienna_wolfe, 24.10.2014, 08:11 Uhr · 15 Antworten · 3.635 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    247

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Sag mal ...... wie intensiv beeinflusst das Filmen Deine Gedanken beim Fahren?

    Bei den verschiedenen Kamerapositionen muss man doch ständig hin- und herschalten, oder laufen alle 3 (geschätzt) immer durch? Oder montierst Du nur eine Kamera immer an verschiedenen Positionen?

    Beeindruckend, wie die Kameras die Unebenheiten, die Vibrationen, im Film dämpfen!!!

    Solche Erinnerungen im Film sind schon eine feine Sache.

    Gruß Kardanfan
    Servus Kardanfan,

    also die Filmerei beeinflusst mich beim Fahren überhaupt nicht, da darfst einfach nicht dran denken, man spürt ja nicht, wenn die Cam mitläuft

    Ich habe bei interessanten Strecken meist zwei Cams im Einsatz, eine immer am Helm, die andere wechselt zwischen zwei, drei Positionen am Motorrad. Bedient werden sie über Fernbedienung. Ich mache die Filme auch in erster Linie für mich (daher werden manche auch recht lang), freue mich aber immer, wenn's gefällt (steckt ja doch ein wenig Arbeit drinnen).

    Zitat Zitat von Atze65 Beitrag anzeigen
    ...und was sind das für Kameras? Bilder sind gut.
    @ Atze: Bei diesem Video waren je eine Drift HD Ghost bzw. Drift HD Ghost S im Einsatz

    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Hallo Wolf !

    Tolle Bilder, schöner Film, ein interessanter Reisebericht von der schönen Insel ! Gratuliere !

    Nette Schotterwegerln, bei klarer Spätherbst / Wintersicht muß dies ein großartiges Panorama sein !

    Hast Du verschiedene Kameras im Einsatz, oder sind es, wie die Helmkamera, alle "Drift" Kameras ?
    Mit welchem Programm bearbeitest Du die Filme ?

    Bin mit meiner Drift zufrieden, bis auf die eher zähen Licht - Schattenwechsel.Anhang 145014

    Danke, und LG Günther
    @ Günther: Danke, freut mich wenn's gefällt. Ich hab nur Drift-Kameras im Einsatz (Ghost S, Ghost, fallweise noch die älteren Modelle 1080 bzw. 720), als Alternative würde mich am ehesten die Garmin Virb Elite reizen, da lassen sich Infos wie Höhenmeter, Temperatur etc. einblenden, ist eine ganz nette Spielerei.

    Zitat Zitat von Pesche Beitrag anzeigen
    Hallo Wolf

    Vielen Dank für das erste Video .
    Da werden Erinnerungen wach . Auf dem Monte Olinie war ich bei unseren Besuchen der Insel auch mit Sozia .
    Unglaubliche Aussicht !

    Anhang 145015
    @ Peter: Auch dir danke - freut mich, wenn der Film Erinnerungen weckt, ist aber auch eine wirklich feine Ecke dort.

    So long,

    da Wolf

  2. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    247

    Standard

    #12
    Hallo zusammen,

    hier noch ein Video von Fahrten auf unbefestigten Wegen, vornehmlich in der Gegend um Urzulai, Talana und Cala Gonone:



    Viel Spaß beim Schauen!

    So long,

    da Wolf

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #13
    @ Wolf

    Waren die Sträßchen auch auf dem NAVI erkennbar ..... gerade bei Abzweigungen, oder musste hier Karte (Maßstab....?) und das Gefühl eingesetzt werden?

    Waren die Hüte-Hunde angriffslustig oder eben nur das normale Gebelle?

    Ich war nämlich noch nie auf Sardinien und muss da glaube ich auch mal hin . Den Reiseführer mit Karte und CD (Georg Laa / Motorcycle Travel Books) habe ich schon.

    Gruß Kardanfan

  4. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    247

    Standard

    #14
    Servus Kardanfan,

    also auf meinem Navi war von diesen Wegen so gut wie nix drauf - bin eher so der Nase nach gefahren, dazu hatte ich noch den Sardinien-Führer von MDMOT dabei. Auf Sardinien findest neben wirklich tollen Straßen mit Grip ohne Ende auch wirklich viele fahrenswerten Offroadstrecken.
    Bei den Hunden hätte ich zwar nicht unbedingt stehenbleiben wollen, um mit ihnen zu spielen, ich hab aber schon aggressivere erlebt, etwa im Februar in Portugal (ca. bei Minute 3:40):



    So long,

    da Wolf

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #15
    Da fährst Du aber schöne, abgelegen Strecken!

    Meine Angst ist immer in diesem Nebenstraßengewirr nicht mehr zurückzufinden. Deshalb ist es von Vorteil, wenn das Navi diese Sträßchen erkennt, um am ENDE doch noch wieder den "richtigen" Weg zu finden .
    Auch die Gefahr in einer Sackgasse zu enden, auf der ich meine Maschine nicht mehr wenden u/o zurückschieben kann, ist dann doch relativ gering, wenn die Straße im NAVI ist.

    Ja, und dann zum Thema Hunde. Da machst Du einen Fehler - Du fährst zu schnell an ihnen vorbei! Dadurch wird der Jagdtrieb extrem intensiv geweckt und macht diese Kerle aus purer Langeweile scharf auf "ALLE" Motorradfahrer.

    Ich weiß, es ist ein Risiko, aber ich fahre immer langsam, halte an und warte bis sie sich beruhigt haben, um dann gaaaaaaanz langsam davonzurollen und gebe erst nach 100 oder 200 m wieder Gas.
    Es gibt welche, die kommen dann aus Neugierde näher - da half immer die Hupe (Griechenland/Albanien/Kroatien), um sie zurück zu schicken.
    Weil richtig aggressive, bissige hatte ich bisher nicht - aber ich hatte oft schon Schiss .

    Danke für die Infos.

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    247

    Standard

    #16
    Ich grabe mal diesen alten Thread aus 2014 wieder aus, weil ich mich - spät aber doch - endlich dazu aufgerafft habe, den >Reisefilm< zusammenzuschnipseln:



    Viel Spaß beim Schauen!

    So long,

    da Wolf


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 21:30
  2. Korsika 2014 mit der GS
    Von ralle59 im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 23:01
  3. Auch auf der Insel regnet es
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 14:32
  4. Neu von der Insel
    Von Conor im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 11:41
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 20:29