Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Schottland - Herbe Schönheit im Atlantik; ein Reisebericht

Erstellt von Guy Incognito, 28.07.2014, 13:44 Uhr · 70 Antworten · 16.153 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #11
    ebend... dawei!

    Bin sehr gespannt!

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    *seufz
    Noch sechs Wochen und den Rest der Jetzigen.

    Mit welcher Linie seit ihr gefahren? Kannst ja mal in 'ner Fussnote die "technischen Details" aufführen. Meine letzte Schiffsreise nach Schottland liegt etwas länger zurück. Daraufhin bin ich immer "über Land" angereist. . .

  3. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    *seufz
    Noch sechs Wochen und den Rest der Jetzigen.

    Mit welcher Linie seit ihr gefahren? Kannst ja mal in 'ner Fussnote die "technischen Details" aufführen. Meine letzte Schiffsreise nach Schottland liegt etwas länger zurück. Daraufhin bin ich immer "über Land" angereist. . .
    DFDS Seaways von Amsterdam-IJmuiden nach Newcastle. Ist eine Übernachtfähre. Fährt ca. 17:00/17:30 h ab Amsterdam und kommt so gegen 9:00 h in Newcastle an. Habe für 2 Personen, Außenkabine, Motorrad (Hin- und Rückfahrt) ca. 400 Euro Anfang Juni bezahlt.

    So spart man sich den ganzen Weg durch England und kann schneller in Schottland sein. Die oben genannte Anfahrt ist hierbei sehr empfehlenswert

    Gruß

    Snake28

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.271

    Standard

    #14
    Halo
    von Tyne aus, in der Nähe von Jedburgh in Richtung Edinburgh sind wir letztens über einen sehr hohen Pass gefahren.
    Weißt Du den Namen?
    Gruß Jürgen

  5. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Snake28 Beitrag anzeigen
    DFDS Seaways von Amsterdam-IJmuiden nach Newcastle. Ist eine Übernachtfähre. Fährt ca. 17:00/17:30 h ab Amsterdam und kommt so gegen 9:00 h in Newcastle an. Habe für 2 Personen, Außenkabine, Motorrad (Hin- und Rückfahrt) ca. 400 Euro Anfang Juni bezahlt.

    So spart man sich den ganzen Weg durch England und kann schneller in Schottland sein. Die oben genannte Anfahrt ist hierbei sehr empfehlenswert

    Gruß

    Snake28
    Dem kann ich fast nichts hinzufügen, außer:
    • bist du im ADAC gibt es 10% Rabatt bei DFDS
    • ich habe dieses Jahr vermeiden auf dem Schiff eine Mahlzeit zu kaufen. Meiner Meinung nach ist der Preis für die gebotene Leistung schlicht zu hoch.
    • Verzurre dein Bike selbst, dann weißt du das es gut gemacht ist.
    • eigene Gurte sind nicht nötig. Das bereitgestellte Material war in beiden Jahren in gutem Zustand und ausrechend vorhanden.
    • Merke dir auf dem Schiff wo dein Bike steht! Hierzu gibt es an den Türen der Fahrzeugdecks kleine Kärtchen als Gedankenstütze

    Grüße

    Guy

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Halo
    von Tyne aus, in der Nähe von Jedburgh in Richtung Edinburgh sind wir letztens über einen sehr hohen Pass gefahren.
    Weißt Du den Namen?
    Gruß Jürgen
    Carter Bar? Genau die Grenze England/Schottland

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #17
    wart ihr in E`burgh auch im Halfway House? nettes Pub ->Halfway House: Edinburgh Pub Guide: Undiscovered Scotland

  8. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Carter Bar? Genau die Grenze England/Schottland
    kann ja fast nur, oder?

  9. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wart ihr in E`burgh auch im Halfway House? nettes Pub ->Halfway House: Edinburgh Pub Guide: Undiscovered Scotland
    Leider nein.......

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Guy Incognito Beitrag anzeigen
    kann ja fast nur, oder?
    Ja, denke schon. Drumherum ist alles flacher, durch den Kielder Forest ist kein echter Pass zu fahren. Das ist ja das Schöne an Carter Bar. Wenn man mal einen klaren Tag erwischt, hat man wirklich einen genialen Rundumblick.
    Geordies Hill ist noch relativ hoch, aber ich kenne kaum einen der diese Straße schonmal gefahren ist auf dem Weg nach Norden. Die meisten haben es recht eilig in die Highlands oder nach Editown zu kommen, weswegen diese Gegend meistens links liegen gelassen wird.


    Streetmap.co.uk - Search results


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Westen ein Neuer (MG)
    Von Schildkröte im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 20:17
  2. Wie fürge ich den Spritmonitor.de im Profil ein?
    Von Daniel2004GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 13:28
  3. Ein kleiner Reisebericht
    Von Mister Wu im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 18:26