Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Schwarzwälder Bergvesperstuben

Erstellt von GS Q, 28.06.2015, 20:20 Uhr · 46 Antworten · 11.481 Aufrufe

  1. ST2
    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard

    #11
    ..... den Seidtenhof kann man wirklich empfehlen. Wir waren schon ein paar mal dort. War immer klasse!

    Ist aber nicht so einfach zu finden.

  2. Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    151

  3. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard

    #13
    Steht im Büchle! Werde mal hinfahren...

  4. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard Nr. 6, Waldhäusle

    #14
    Moin,

    eigentlich wollte ich ja Heute zum Harzhäusle fahren. Beim Blick auf die Homepage war ich mir aber nicht mehr so sicher: offen am WE und Kleinigkeiten gibts immer (wenn ich daheim bin)!
    Dann mal am Wochenende.

    Nun steht halt auf Seite 99 das Harzhäusle und daneben auf Seite 98 das Waldhäusle.
    Also den Holländer gefüttert und los gehts!
    Die Anfahrt ist mal wieder wunderschön und verkehrsarm durch Nord-, Mittel- und Südschwarzwald...

    ...das Waldhäusle wunderschön gelegen, man muß nur aufpassen das man die Abfahrt nicht verpasst, so geht das die ganze Zeit hin und her, links und rechts, der neue hintere Dunlop müsste spätestens "jetzt" angefahren sein.





    Tja, auf Gäste war man wohl nicht eingerichtet, wie die unbestuhlte Terasse annehmen ließ. Vorne, ich stellte meine Q genau dort ab, war ein kleiner runder Kunststofftisch und 3! Stühlen.
    Nachdem ich meine Mopedklamotten aus hatte und mich gerade aufmachte den Eingang zu suchen, kam mir ein älteres Wanderpaar entgegen, der Eingang war gefunden.

    Ich lief durch die Tür auf der "Gaststube" stand.
    Ein leises geschepper aus der Küche war zu vernehmen, es war jemand da! Mir kam ein altes Mütterchen aus der Küche entgegen und fragte was ich den haben möchte.
    1 großes Apfelschorle bitte, gibts auch warme Vesper? "Noi!" Erwiderte das Mütterchen, "elles scho weg, kalte Veschbr kann i abr macha."
    Ja, ne, is kla: alles scho weg, wir haben grad mal 14:00 Uhr!

    Als ich mit meinem halben Liter Apfelschorle wieder nach draussen ging, saß das Wanderpaar an diesem einen Tisch und unterhielt sich mit dem Bauern vom Hof! Es entwickelte sich ein nettes Gespräch als er die Ohrmarke an meiner Q entdeckte.

    Das Wanderpaar hatte wohl Fleischkäs bestellt, der recht gut aus sah, waren frische angebratene Zwiebeln drauf, wie sich das gehört!

    Für den halben Liter Apfelschorle zahlte ich 2,50€.

    Alles in Allem muß ich leider sagen: das Mütterchen ist ein kleines bisschen überfordert (altersbedingt), aber dennoch sehr bemüht. Mit ner großeren Gruppe könnte es schwierig werden (ohne Voranmeldung).
    Den Daumen hoch gibts, da Sie sehr, sehr freundlich und bemüht ist. Eigentlich schön das es so etwas noch gibt und auf jeden Fall wert den Blinker zu setzten (etwas Zeit mitbringen und nicht das Ritz erwarten), Toiletten sind sauber!







    über Lahr und Biberach wieder kurvenreich Heim und was sehe ich da?



    ...leider nur das Handteil als Foto dabei, ist aber schon ewig her das ich Störche gesehen habe!!

  5. ST2
    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard

    #15
    Folgende Tipps hätte ich noch im Raum Nordschwarzwald:

    Mühlenstein bei Nordrach (urig gelegen, nicht sooo die reichhaltige Speisekarte, aber sehr schöne und einsame Anfahrt)

    Gasthof Brandenkopf

    nettes Ambiente in Wolfach, aber kein Berggasthof: Bistro Café Flößerpark (Anfahrt in Wolfach nicht einfach zu finden)

    Renchtalhütte (etwas feiner, gute Qualität, möglichst nur unter der Woche anfahren, sonst zu viel los)

    Viel Spaß beim Suchen, Finden und Ausprobieren.

    Vielleicht sollten wir mal eine Schwarzwald-Berggasthof-Tourenfahrergruppe bilden!?

    Wer nähere Infos braucht, gerne per PN.

    Viele Grüße
    Micha

  6. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von ST2 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollten wir mal eine Schwarzwald-Berggasthof-Tourenfahrergruppe bilden!?

    Bitte schön

  7. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard Nr. 7, Müller´s Mühle

    #17
    Das geht hier Schlag auf Schlag,

    Heute war ich schon wieder unterwegs, Urlaubszeit ist herrlich!

    Auf zu Müller´s Mühle !!

    Eine wunderschöne Anfahrt, wobei ich mir nicht sicher war was der Holländer rechnete....
    aber seht selbst...

    schöner Ausblick



    es hat nicht mal gefragt ob ich unbefestigt möchte





    ...stellenweise war das echt haarig, des TomTom wollte Wege fahren die irgendwie zugewachsen waren und auch ziemlich steil! Würde bestimmt mal Spaß machen, nicht aber mit ner schweren Q und allein.
    Da wo befestigte Wege aufhören fangen woanderst befestigte Wege wieder an!



    Bald darauf hatte ich die Mühle gefunden, sah aber zu aus. Hatte doch extra nach den Öffnungszeiten geschaut, sollte eigentlich offen sein...



    Recht urig aber zu!!!





    Unverrichteter Dinge setzte mich wieder auf die Q und fuhr weiter, in dieser Gegend gibts ja einige Vesperstuben, fährst halt woanderst hin.
    Keine 300m kam dann das nächste Schild mit Parkmöglichkeit, ich vermute mal das wenn man nicht aus dem Wald kommt fährt man gleich richtig etwas weiter oben der Hof mit dem ersten Schild...



    Den Weg entlang laufen und ca. 500m weiter die etwas versteckte Mühle! Wenn man es weiß...



    Ein superschön angelegter Biergarten mitten im NICHTS! Hammergeil



    Essen hat klasse geschmeckt und die Bedienung war sehr freundlich. Viel los war nicht, ich denke Wetterbedingt.
    Stellenweise unter 20°C. War aber sehr angenehm zum Fahren, mal nicht schwitzen.






    Ein wunderschönes Ausflugsziel mit sehr, sehr schöner Anfahrt! Sehr schöne hergerichtete alte Mühle mit schön ausgebautem Gastraum und ein Biergarten mitten im niGS! Saubere Toiletten!

    Das Essen schmeckt prima und ist günstig, die Bedienung ist nett!

    Zurück bin ich dann entgegen dem Angebotenen vom Holländer befestigte Straßen gefahren, man muß also nicht zwingend durch den Wald!

    Für Müller´s Mühle gibts von mir

  8. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard Nr. 8, Höfener Hütte

    #18
    Bald sind wir im zweistelligen Bereich angelangt!

    Heute machen wir aber erst mal mit Nr. 8 weiter. Die Höfener- Hütte!

    Im Breisgau- Hochschwarzwald gelegen, ich glaube die höchste Vesperstube bis jetzt. In dieser Gegend liegen vermutlich die meisten Vesperstuben so nah beieinander. Macht aber gar nix, das Navi ein bisschen anders füttern und schon fährt man superklassverdammtgeile Sträßchen!

    An der Höllentalstrasse (was ein Name)nach dem Antik-Laden rechts ab!
    Heute war mir auch klar das ein bisschen Schotter dabei ist, steht auf der Homepage. Der Holländer wiederum fragte erst gar nicht.







    Bei diesem Ausblick ins Breisamtal vergas ich dann total die Terrasse zu fotografieren. (Ist aber auf den Bildern auf der Homepage zu sehen)

    Gegessen habe ich mal niGS, was ich aber so gesehen habe sah verdammt gut aus. Große Kuchenstücke, machen andere 2 daraus, und der Cappuccino war sehr lecker.
    Toiletten alt aber sauber.
    Heute waren viele Wanderer da, bin nicht sicher ob viele Mopeds da hoch fahren!









    Die Höfener Hütte ist es auf jeden Fall wert angefahren zu werden. Auf der Terrasse sitzen den Ausblick genießen und den lieben Gott nen guten Mann sein lassen!
    Setzt den Blinker und fahrt da hoch! Ist auch mit Strassen-Mopeds machbar, kein zu grober Schotter.

    Bleibt sauber...

  9. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.337

    Standard

    #19
    Du machst mi narisch mit Deiner Vesperhüttentesterei. Fährst im Schwarzwald umher, geniesst das Wetter und die Landschaft, gibst Dir einen Wurstsalat nach dem anderen und ich? Ich fahre unweit von Dir im Kinzigtal, hab so eine cheixx Anzughose an, das Jacket hängt hinten im Businesskombi und ich mache mir Gedanken, wie ich das nächste Preisanpassungs-Gespräch so über die Runden bekomme

    Jung - komm Du mir nur bei....

  10. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard

    #20
    Mal schauen was ich Morgen treibe?? Vielleicht hier hin ?!

    Da komm ich ja aber wieder durch den Schwarzwald, dann nehm ich doch auch noch ne Vesperstube mit!?


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwarzwälder
    Von Gavia im Forum Neu hier?
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 19:50
  2. Die Schwarzwälder Q-Herde wächst weiter ...
    Von sonnenrad im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:54
  3. An die Süddeutschen ( Schwarzwälder ? )
    Von Kuhnero im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 14:22
  4. Schwarzwälder GS-Fahrer
    Von FJXX im Forum Treffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 21:26
  5. Und auch noch ein Schwarzwälder
    Von 5exmabuse im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 16:51