Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83

Sonntagsfahrer

Erstellt von Raubritter, 05.10.2008, 21:12 Uhr · 82 Antworten · 11.522 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen

    Und welche Quitscheente ist denn deine??? Oder teilst du sie dir mit Herrn Müller-Lüdenscheidt???

    Genaudas habe ich auch gerade gedacht Angie.

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #62
    Mensch, wenn das hier mal kein thread ist für:
    Touren- & Reiseberichte
    Hobs geschoben. Dankschee.


  3. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Reden

    #63
    Zitat Zitat von cat61 Beitrag anzeigen
    Genaudas habe ich auch gerade gedacht Angie.
    ....lassen Sie sofort die Ente zu Wasser!..Brüüüll..

  4. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #64
    Dann könnt ihr mir bestimmt auch den Namen des anderen Herren sagen, der fällt mir gerad nicht ein

  5. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Sehr schöne Bilder, Marius!! Aber sag, ehrlich...waren die Heizgriffe auf 2??

    Und welche Quitscheente ist denn deine??? Oder teilst du sie dir mit Herrn Müller-Lüdenscheidt???
    Die Enten werden Brav mit meiner Frau geteilt... Und die Blinken so schön im dunkeln

    Natürlich waren die Heizgriffe auf ZWEI! ... Aber durch richtige Kleidung hab ich kaum gefroren. Es war nur zwischendurch mal etwas kühler, aber sehr herrlich angenehm.
    Übrigens ein Dank an die Drei Diensthabenden der Bergwacht Furtwangen. Als Feuerwehrmann und Sani hab ich bei denen mal durchgeschneit und gleich ne Koffii bekommen ... Dort war es übrigens -10°C warm also draußen, drinnen wars ein Tick wärmer

    Grüßle
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 08-12-28-motorradrunde-12-.jpg  

  6. Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    119

    Standard

    #66
    Moin,

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Dann könnt ihr mir bestimmt auch den Namen des anderen Herren sagen, der fällt mir gerad nicht ein
    ich meine, es war Herr Dr. Klöden (Vorstand eines bedeutenden Unternehmens der Schwerindustrie).

    Viele Grüße,

    Heiko

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #67

  8. Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    119

    Standard

    #68
    Japp, ich wusste beim Schreiben schon, dass das noch nicht 100%ig passt, kam aber nicht auf den richtigen Namen.

    Grüße,

    Heiko

  9. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    @ Fiep: die TY ist zum Wandern prima
    kleiner Schoenheitsfehler: kein title ergo kein Nummernschild
    und meine potentiell zulassungsfaehige TY ist BJ 74


    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Keinen großen Unterschied merke ich im Vergleich zur GasGas 2.9 meines Bekannten, mit dem ich ab und zu trainiere, ausser dass die in allen Lagen brutal zulegen kann. Dagegen ist meine eine Luftpumpe. Aber dank der passenden Übersetzung kommt man auch überall rauf - vielleicht muss man etwas mehr Trialtechnik anwenden und kann sich nicht von der schieren Kraft der 2.9 retten lassen.
    Ich finde es begeisternd, was der winzige Hubraum zu leisten im Stande ist.
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Keinen großen Unterschied merke ich im Vergleich zur GasGas 2.9 meines Bekannten, mit dem ich ab und zu trainiere, ausser dass die in allen Lagen brutal zulegen kann.
    ???
    dann ist die TY nicht so schwerfaellig wie die 4-t Monty?
    die 280er Gassie ist doch sanftmuetig, die 321 noch sanftmuetiger, nix mit brutal, die 2.9 ist etwas bissiger, meine 1. hat mich ein paarmal ueberrascht und fast verloren


    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Ich finde es begeisternd, was der winzige Hubraum zu leisten im Stande ist.
    winziger Hubraum???
    boa, Du bist von den dicken Kuehen verwoehnt, nicht wie ich Winter fuer Winter auf eine XL200 unterwegs - gewesen, Kumpel kuemmert sich inzwischen um die Luft-) Pumpe

  10. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #70
    Hi Ev,
    ich habe nicht die Vergleichsmöglichkeiten zur 4T-Montesa, da ich so eine noch nie gefahren bin, sorry.
    Ich finde sie keineswegs schwerfällig. Vergleichen kann ich sie nur mit einer Beta Alp und mit der Fantic Sevendays und vielleicht noch mit einer TY 250 von 1975. Die zwei letzteren sind Eisenhaufen im Vergleich zur Scorpa.

    Ansonsten neueste Meldung: die luftgekühlten Scorpas werden nicht mehr mit Strassenzulassung angeboten, da Euro sowieso nicht erreicht oder nicht beantragt wurde.

    Grüßle
    Ralf


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte