Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

[Tourbericht] Eine Pyrenäenreise nach Ligurien

Erstellt von boro, 21.09.2015, 15:36 Uhr · 28 Antworten · 4.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.681

    Standard

    #21
    Hallo Jochen,
    gewohnt schöner Bericht mit entsprechend schönen Bildern (danke dafür) von einer weniger schönen Tour.

    Wie Volker schon schrieb, gibt es durchaus nichts dagegen einzuwenden auch so etwas hier zu schreiben.

    Solche Berichte, in denen nicht alles optimal und eitel Sonnenschein ist, machen den Menschen der das erlebt einfach normaler und damit menschlicher. Genau so, wie man sich mit freut, wenn der Schreiber von gelungenen Aktionen berichtet, leidet man natürlich auch mit, wenn weniger Erfreuliches passiert.

    Auch bei mir gab es mal so eine Zeit (so etwa die ersten 5 Jahre mit meiner 1100er Kuh), da konnte ich mit meinem Kumpel hinfahren wo ich wollte, bei jedem Motorradausflug war etwas - techn. Defekt, kleiner Unfall oder sonstige Unbilden - , entweder bei mir oder beim Kumpel oder bei einem weiteren Teilnehmer. Das kurioseste dabei war ein abgefackelter Tisch auf dem Campingplatz am Ledro-See aufgrund einer Fehlbedienung meines Coleman-Benzinkochers.

    Also nicht entmutigen lassen und deinem Freund Götz wünsche ich gute Besserung.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #22
    Danke für Eure Rückmeldungen.


    Der anfängliche Frust ist mittlerweile komplett verflogen. Ich bin nur noch froh, dass alle wieder heil zuhause sind und eigentlich nichts schlimmes passiert ist. Das hätte ja auch ganz anders ausgehen können.

    Und es gibt wahrlich schlimmeres im Leben, als in Italien Urlaub machen zu müssen.


    Jetzt hoffe ich auf einen goldenen Oktober mit schönen Touren durch bunte Landschaften.


    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #23
    Danke für den Bericht.

    Hab den eben erst entdeckt

  4. Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    858

    Standard

    #24
    Sehr schöner Bericht, gefällt mir sehr sehr gut!

  5. Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #25
    Hallo Jochen, nachdem das mit Götz passiert ist und Du nicht in die Pyrenäen gefahren bist habe ich mich auch umorientiert.
    Ich bin mit Graf Zeppelin nach Sardinien gefahren, dort war das Wetter besser.

    Ich finde es ehrenwert dass Du Deinem Mitfahrer Schützenhilfe nach Hause gegeben hast!!!
    Danke für deinen Bericht, wie gewohnt ehrlich und mit (teilweise, das mit dem kaputten Moped ausgenommen) schönen Bildern.

  6. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #26
    Liest sich sehr angenehm, Dein Bericht. Ehrliche Worte und schöne Bilder, besten Dank.
    Was mir nicht ganz klar ist:
    OK, 4 Tage futsch aber ihr hattet 3 Wochen geplant und Du sagst selbst, wie schnell man auf der Piste unterwegs ist. Ich meine, ist vielleicht ein bisschen Hau-Ruck (ein Tag durchpeitschen und Ihr seid da...) aber so weit sind die Pyries dann auch nicht, um die ganze Planung über Bord zu werfen.
    Andermal klappts bestimmt...
    Respekt vor eurer Entscheidung, den angeschlagenen Kollegen nach Hause zu bringen.

  7. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Q-Tips Beitrag anzeigen
    Was mir nicht ganz klar ist:
    OK, 4 Tage futsch aber ihr hattet 3 Wochen geplant und Du sagst selbst, wie schnell man auf der Piste unterwegs ist. Ich meine, ist vielleicht ein bisschen Hau-Ruck (ein Tag durchpeitschen und Ihr seid da...) aber so weit sind die Pyries dann auch nicht, um die ganze Planung über Bord zu werfen.
    Das hatten wir dann in Italien auch besprochen.
    Das wäre auch eine mögliche Option gewesen.

    Naja, anders mal dann wieder. Die Pyrenäen rennen uns nicht weg.



    Gruß
    Jochen

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #28
    Hallo Jochen,

    ich kämpfe mich jetzt so langsam durch alle tollen Urlaubsberichte durch und bin bei deinem gelandet. Tolle Bilder, Super Kameradschaft und auch wenn nicht alles glatt lief, Danke für den Bericht! Deinem Kumpelchen geht es auch wieder gut, oder?

    Das mit de Rippen, kenn ich auch nur zugut!

    Schönen Jahresausklang...wünsche ich Dir.

  9. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    Deinem Kumpelchen geht es auch wieder gut, oder?
    Dem Götz geht es wieder gut. Nur das Knie schmerzt ab und an noch.


    Und danke fürs Lob.


    Gruß
    Jochen


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. lohnt ein Trip nach Lolland / DK
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 14:20
  2. Kupplungsrutschen eine Woche nach Kauf
    Von Alex77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 17:49
  3. 2 BMW-s eine Q und ein FGS nach Zentralasien
    Von Tafunomad im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 12:05
  4. Nach 1150GS,1150RT entlich eine 1200GS
    Von klrmono im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 16:45
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 16:28