So isset.
Kein Verkehr, da kannst du fahren wie du willst, da stehn höchstens ein paar Schafe.
Die Strassen in den Wicklow Mountains wurden 1798 von den Engländern angelegt, um den flüchtigen Rebellen ihre Rückzugswege abzuschneiden. Heute haben die Strassen nur touristischen, aber keinen infrastrukturellen Wert, daher ist da oben immer fröhlich Ballern angesagt.
Schau dir das mal auf google earth an, es ist die NordSüd verbindung durch die Wicklow Mountains, mit ein paar Nebenstrassen dazu. Und wenn du dann auf den Bildern ne HP, ne 75/5 oder ne 100 GS siehst mit nem gelben Helm obendrauf, dann bin ich das.
Schönen Abend noch
Georg

Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
Das sieht auf den Bildern so einsam und idyllisch aus, als wenn dir auf deinen 150 km nur ein Auto begegnet ist.
Davon träumt man hier auf begehrten Kurvenstrecken in Old Germany