Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Wo wart Ihr...?

Erstellt von Travel Bug, 15.07.2014, 14:39 Uhr · 13 Antworten · 1.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    90

    Standard Wo wart Ihr...?

    #1
    Wo wart Ihr an jenem denkwürdigen Sonntag im Juli 2014, als Deutschland nach einer 24jährigen Durststrecke endlich seinen vierten Fußballweltmeistertitel erringen konnte? Ich war mit meiner Liebsten in Bayreuth, und meine Frau war diesmal auch wieder mitgefahren. Wir hatten uns vorher rund zwei Stunden Interviews mit Lothar Matthäus angehört und die wichtigsten Vokabeln gelernt, um uns in Franken einigermaßen verständigen zu können, wie z.B. „Gabbuddschino“ (=Cappuccino) und „babblig fjuing“ (=public viewing). Mit unserer GS waren wir über die wunderbar geschwungene Burgenstraße gekommen, die an dem sonnigen Samstagnachmittag völlig leer war, weil alle anderen auf der A3 im Stau standen. Schon bei der Einfahrt in die Stadt entdeckten wir erste, untrügliche Anzeichen für einen Kantersieg der deutschen Elf am Finalsonntag.

    metzgerei-l-w.jpgeremitage_16-zu-9.jpgg-tterd-mmerung.jpghalt-doch-mal-still-.jpg

    Den vollständigen Reisebericht mit allen Fotos findet Ihr hier:
    http://www.motorrad-statt-hamsterrad.de/touren/bayreuth-2014/

    Gruß

    Björn

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #2
    Hallo Björn,
    es freut mich, dass es dir in meiner oberfränkischen Heimat Oberfranken gefallen hat.
    Dass es bei uns keine harten "b" und "d" gibt, hast du ja richtig erkannt *.
    Der „Gabbuddschino“ ist aber nicht fränkisch, da bist du bei der Bestellung anscheinend an einen sächsischen "Gastarbeiter/in" geraten. Das "K" pflegen wir zu beherrschen.
    Übrigens ich "hobbs Finale dehaam oogschaud".
    Übrigens Nr. 2: Leere und schöne Straßen gibts bei uns nicht nur bei Fußball-Finalspielen.
    Übrigens Nr. 3: Dein zweiter Satz gefällt mir besonders.

    Gruß Thomas
    * Das einzige Wort in Franken mit hartem t ist Senft.



  3. Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #3
    Hi Thomas,

    und wie es uns gefallen hat! Was kannst Du als "Einheimischer" denn sonst noch in der Gegend empfehlen? Wie isses denn z.B. in Bamberch? An meiner Aussprache kann ich dann ja noch ein wenig feilen, bevor ich das nächste Mal vorbei schaue

    Gruß

    Björn

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #4
    Hallo Björn,
    Bamberg ist mindestens so sehenswert wie Bayreuth (Stichwort Historische Altstadt als UNESCO Weltkulturerbe, Dom, Klein-Venedig). Da gibts allerlei altes Gemäuer zu fotografieren. In dieser Altstadt liegt das urige Traditionsgasthaus Schlenkerla mit dem berühmten Rauchbier im Ausschank.
    Weiterhin gibts noch die unter Moppedfahrern beliebte und landschaftlich schöne Fränkische Schweiz als Kurvenrevier mit allerlei alten Burgen und Ruinen und dem bekannten Bikertreff Kathi-Bräu in Heckenhof.
    Bei Staffelstein im oberen Maintal liegen sich Schloß und Kloster Banz und die Wallfahtskirche Vierzehnheiligen (von Bathasar Neumann) gegenüber.
    Nicht zu vergessen die Städte Coburg, Kulmbach und Kronach mit deren großen Burgen.
    usw.
    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #5
    Wow, besten Dank für die Tipps! Habe ich mir schon einmal ausgedruckt und in den Tankrucksack gepackt. Ich werde berichten...

    Gruß

    Björn

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #6
    Hallo Björn,
    dann wünsch ich mal viel Spaß.
    Kleiner Wermutstropfen: Die Basilika Vierzehnheiligen wird derzeit außen renoviert und ist daher eingerüstet. Bin heute da zufällig vorbei gefahren. Ersatzweise könnt ihr es ja dem Texter des Frankenliedes gleichtun, wenn ihr schon mal dort seid "...den heil´gen Veit von Staffelstein (Staffelberg) bin ich empor gestiegen, und seh die Lande um den Main zu meinen Füßen liegen,..."

    ​Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #7
    Ich? Ich lag im Bett. Nach dem Geschrei der angrenzenden Kneipe, hab ich das Radio eingeschaltet und dn Rest verfolgt. . .

  8. Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #8
    Ouch! Freiwillig und aus Desinteresse oder von der Sommergrippe dahin gerafft?

  9. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #9
    auf der franzoesischn pyreneen seite. in einem schato, wenn wir schon mit worten spielen. den genauen namen bekomme ich nicht mehr hin, chateau cerre barbier, glaube ich. 4 schweizer argentinien supporter waren dort mit ihren ducatis dazukommen. harter abend. fuer die schweizer.

  10. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #10
    Klasse Bericht, Björn,

    und die Bilder, einfach fanddasdisch


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo kommt ihr weg Frage?
    Von abbi im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 12:11
  2. Wo seit ihr alle ?
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 07:52
  3. Garmisch. Wo seid Ihr gewesen?
    Von exilianer im Forum Treffen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 01:03
  4. Wo seid Ihr alle
    Von madlu1100 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 14:19
  5. Wo seid Ihr denn alle?
    Von Peter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 11:27