Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

This world ahead - Die 2, die auf GSen reiten

Erstellt von Supercharger, 25.01.2015, 12:33 Uhr · 11 Antworten · 1.878 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    122

    Standard This world ahead - Die 2, die auf GSen reiten

    #1
    Verfolgt noch jemand hier den Trip der beiden Münchner, die sich letzten Sommer auf zwei R 1200 GS LCs auf den Weg gemacht haben, einmal die Welt zu umrunden?

    THIS WORLD AHEAD | The story about two motorcycle adventure travelers and their journey around the world.

    https://www.facebook.com/ThisWorldAhead

    Also ich für meinen Teil finde es interessant und schaue immer mal wieder, ob es ein paar Neuigkeiten gibt. Die beiden haben schon viele Fotos von den faszinierenden Landschaften und Erlebnissen unterwegs gemacht. Videos sind auch welche dabei.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    zwei Münchner, die sich nicht zwischen Denglisch und Eutsch entscheiden können..... (beispiel: "I lie motionless in bed and stare at the ceiling... ") find ich blöd.
    ich geh mal Bilder schauen, viell. gefällts mir ja doch noch.
    da wird instagramt, getaggt, gebloggt und gefacebookt, aber irgendwie ist es da sehr unübersichtlich. die Bilder sind cool.

    übrigens haben wir für sowas die "Reiseberichte"-Rubrik

  3. Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #3
    Ups! Mein Fehler. Dachte das würde vielleicht hauptsächlich die LCler interessieren.

    Dass die beiden jetzt nicht gerade perfektes Englisch beherrschen finde ich nicht so tragisch. Es geht ja auch eher um den Trip, die Erlebnisse,...

  4. Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    #4
    Hallo Supercharger,
    danke dir fürs Teilen, das freut uns immer sehr!
    Viele Grüße aus Singapur,
    Rolf

  5. Registriert seit
    28.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    #5
    Hallo AmperTiger,

    Danke für dein Feedback. Der von dir zitierte Text wurde von einem Engländer übersetzt, wie einige andere Blogposts auch.
    Mein Mitreisender Joe schreibt seine Texte direkt in Englisch, da er über sechs Jahre in den USA gelebt und gearbeitet hat.

    Wir bloggen zweisprachig, da weit mehr als die Hälfte unserer Besucher nicht aus dem deutschsprachigen Raum stammen, auf wenn Deutschland auf Platz 1 steht. Zweitplatziertes Land sind übrigens die USA, gefolgt von UK. Bisher haben wir noch kein negatives Feedback von dort erhalten ;-).

    Es freut mich, dass dir die Fotos gefallen.
    Viele Grüße aus Singapur,
    Rolf von ThisWorldAhead

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    schwierig Rolf zwei Herren zu dienen mein Vorschlag wäre gewesen, englisch und deutsch auf getrennten Seiten anzubieten. Wenn das ein Engländer übersetzt hat, muß es ja passen

    Ich bin halt ein Freund sehr klarer, einfacher Strukturen.
    ist es nicht nervig auf so einer Reise Blogs, Facebook die eigene Seite zu bedienen? kostet ja ne Unmenge Zeit.

    ihr fahrt einfach so? weil ihr Spaß dran habt? keine Kopftücher für Muslime im Irak? keine Bibeln für Saudiarabien? kein Sonnenöl für Dubai. sehr geil

    PS die Fotos sind wirklich klasse.

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #7
    @ supercharger

    Vielen Dank für diesen Link!


    @ This WorldAhead

    Wirklich super Bilder, die mich veranlassen werden hier etwas mehr Zeit zu investieren. Und meine Hochachtung für diese Entscheidung, so eine Challenge zu planen und durchzuführen.

    Allerdings gebe ich AmperTiger recht, dass es ein bisschen an Übersichtlichkeit fehlt und es einem nicht leicht gemacht wird, mal eben so durchzublättern. Aber vielleicht ist es wie bei GARMIN - die Routine machts ......

    So wie ich sehe, seid ihr nicht gerade wie Vagabunden unterwegs, sondern eure techn. Ausstattung strahlt so, wie die Kleidung und die GS, einen Glanz in die karge Landschaft, die ggf. Begehrlichkeiten wecken könnte. Vielleicht steht auch etwas darüber in euren Texten, die ich aber noch nicht so intensiv studiert habe, dennoch meine Frage: Wie verhält es sich so mit "langen Fingern" und/oder ggf. aggressivem Betteln auf der abenteuerlichen Reise?

    Euch auf jeden Fall allzeit gute Fahrt! Diese Reise werdet ihr nie vergessen ......

    Gruß Kardanfan

  8. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #8
    Da geh ich doch gleich mal gucken. . .




    @AT; manche englische Texte (ich mein jetzt nicht diesen Blog) lesen sich tatsächlich so, als wenn es ich die geschrieben hätte. Aber es waren dann doch alles Muttersprachler.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    als ob Muttersprachligkeit ein Garant für eine korrekte Anwendung wäre. In amerikanischen Foren findet man mehr Deppenapostrophe als hier

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    Jep. Deren Admins hätten auch schon zwei Drittel der Leute hier, gesperrt. Da darfste noch nicht mal Wattebäuschen werfen.

    So, ich muß jetzt mal hier hin. . .


    THIS WORLD AHEAD | The story about two motorcycle adventure travelers and their journey around the world.


    https://www.facebook.com/ThisWorldAhead


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verträgt die GS die Höhenluft nicht? - Probleme beim Anlassen auf 2100m
    Von phoney im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 16:25
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 13:39
  3. Hat jemand die Puig Tourenscheibe auf der 1150?
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 08:50
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:00
  5. Die Q mußte auf die Weide
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 10:53