Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Tag der deutschen Einheit und Dolomiten

Erstellt von monokel47, 18.09.2006, 17:39 Uhr · 31 Antworten · 4.224 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard Die Yeti-Tour

    #11
    weitere emails laufen besser über >peter.moos@smart.com< oder >peter.moos@t-online.de<.
    wir fahren übrigens am Freitag (hatte mich im datum vertippt), also Freitag, 29.09., wahrscheinlich so gegen 07:00h ab Aral-Tanke Ergenzingen (Nähe A81 Ausfahrt Rotenburg). Wenn ich es wieder schaffe, meinen Freund Hubert, der das alles organisiert, davon zu überzeugen, dass 05:30 oder so im Oktober einfach zu früh ist.
    Ich könnte mir vorstellen, dass wir dann auf der A81 km fressen und z.B. weiter Konstanz-St.Gallen-Appenzellerland-Landquart (A13, also Vignette sinnvoll)-Davos-Flüela-Bernina-Livigno-Bormio-Gavía-Passo del Tonnale-Bozen-Steinegg/Collepietra. Von Bozen nach Norden an der Ausfahrt Bozen Nord vorbei bis Prato all' Isarco und dort nach Osten 15 geile Kehren den Berg hoch bis Steinegg. Die Pension Berghang liegt am oberen Ende des Dorfes rechterhand.
    Wie und wo wir uns treffen, hängt von euch ab.
    Die Preise, die ich genannt haben sind nicht Zi/Frühstück, sondern HP. Säääähr günschtig, dät der Schwab sage.
    Für Georg: wir fahren so, dass es zwar voran geht, aber Portemonnaie und Führerschein geschont bleiben.
    Es wäre nett von euch, wenn ihr mir spätestens Montag definitiv zusagen könntet, in der Zwischenzeit setze ich Hubert schon mal auf standby.

  2. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Lächeln

    #12
    Also ich würde mitgehen, wen noch ein Zimmer frei ist.
    Habe aber schon "Stimmen" vernommen die sagen, es wäre restlos ausgebucht
    Oder habt Ihr alles reserviert?.

    Gruß Georg

  3. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard Ausgebucht?

    #13
    Georg,
    Hast du da angerufen oder woher kommen die Stimmen?
    Mein Freund Hubert hat jedenfalls mit Reserven reserviert. Ich habe heute mit ihm gesprochen und ihn pcto "Schrauber" und "flugniGSe" vorgewarnt.
    Wir regeln den Rest am Montag.
    Kommst du jetzt Freitag oder erst Samstag?

  4. Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #14
    Ich gehe jetzt mal davon aus, daß ich defintiv mit von der Partie bin, und daß ich mir ab Freitag freigeben kann . Somit würde ich mich Eurer Antour gerne anschließen. Damit müßte aus der Vorwarnung für mein EZ roter Alarm werden .

    Zitat Zitat von monokel47
    weitere emails laufen besser über >peter.moos@smart.com< oder >peter.moos@t-online.de<.
    wir fahren übrigens am Freitag (hatte mich im datum vertippt), also Freitag, 29.09., wahrscheinlich so gegen 07:00h ab Aral-Tanke Ergenzingen (Nähe A81 Ausfahrt Rotenburg). Wenn ich es wieder schaffe, meinen Freund Hubert, der das alles organisiert, davon zu überzeugen, dass 05:30 oder so im Oktober einfach zu früh ist.
    Viel zu früh ... für mich ...
    Wenn Ihr die A81 runterfahren wollt, wäre das für mich ideal. Ich könnte dann an der Raststätte Neckarburg (bei Rottweil) zu Euch stoßen. Bis ich dort bin, vergehen allerdings rund 1,5 Stunden, müßte also um ca. 5,30 Uhr losfahren, um rechtzeitig dort zu sein (ich muß quer durch den Schwarzwald und fahre dann in Horb auf die A81 auf).


    Ich könnte mir vorstellen, dass wir dann auf der A81 km fressen
    Oh Gott, meine armen Reifen ... die werden ganz eckig werden


    Die Preise, die ich genannt haben sind nicht Zi/Frühstück, sondern HP. Säääähr günschtig, dät der Schwab sage.
    genial


    Es wäre nett von euch, wenn ihr mir spätestens Montag definitiv zusagen könntet, in der Zwischenzeit setze ich Hubert schon mal auf standby.
    Der arme Hubert ... jetzt steht er die ganze Zeit unter Strom, und wenn es dann losgeht, ist die Batterie leer

  5. Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #15
    Guten Abend!

    Dabei ist es ein trauriger Abend für mich. Heute nachmittag hat eine Dose mein kleines Schnabeltier gehimmelt, mich aber am Leben gelassen. Damit steht momentan ein ganz dickes Fragezeichen hinter meiner Teilnahme an der Dolotour, auf die ich mich jetzt schon so gefreut hatte.

    Zwar werde ich am Montag versuchen, schnellstmöglich einen Ersatz für meine Q zu bekommen, und ich werde bestimmt auch wieder fit genug sein, aber ob mein das hinbekommen wird, erfahre ich frühestens am Montag.

    Derzeit eine NiGSe ohne Flügel

  6. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Rotes Gesicht

    #16
    Na Haupsache Dir ist nix passiert. So Blechdosen sind ja manchmal ziemlich gemein
    Hoffe Du bekommst schnell einen adäquaten Ersatz.

    Gruß Georg

  7. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Blinzeln

    #17
    @flugniGSe

    Solltest Du noch eine Neue "KUH" auftreiben und mitgehen, so könnten wir uns ja irgendwo unterwegs, z.B. in Imst treffen und gemeinsam weiterfahren.
    Ich werde sonst auch erst in der Pension dazukommen weil es für mich auch zu weit ist um um 7 Uhr dort zu sein

    @monokel47

    Ich melde mich hiermit fest an wenn noch ein Einzelzimmer frei ist.
    Denn ich bekomme kein Auge zu wenn neben mir jemand schnarcht oder....
    Und ja ich komme auch am Freitag!

    Gruß Georg

  8. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Daumen hoch Dolomiten-Dramatik

    #18
    Georg,
    wenn ich dich recht verstanden habe, können wir definitiv buchen. Würdest du mir das aber bitte noch mal bestätigen?
    Entweder treffen wir uns dann unterwegs oder in Steinegg. Ich werde am Donnerstag die Route der "Sindelfinger" bekannt geben.

    flugniGSe,
    Mädle, was machst du denn für Sachen? Zum Glück hast du dir nix getan. Blech (und Poliurethan, PVC & Co) kann man reparieren. Dich auch, aber vorher tut's weh und du solltest vorsichtiger sein. Die in den Keksdosen denken halt nicht an uns. Na ja, der Anakee ist der kurzlebigste auf der Q, aber wenn du ihn in 8.500 gemeuchelt hast, dann ist deine rechte Hand mehr mit "twist of the wrist" beschäftigt als mit am Hebel ziehen.
    Das mit dem Treffpunkt kriegen wir schon hin. Wir machen sicher einen Tankstopp in Kreuzlingen, gleich hinter der Grenze und ein möglicher Stopp ist die Raststätte Heidiland bei Maienfeld. Kreuzlingen erreichst du wahrscheinlich schneller über Freiburg-Donaueschingen und wenn du Heidiland via Basel-St.Gallen oder Zürich machst reicht unsere Abfahrtzeit auch für dich. Es macht uns auch nix aus, wo zu warten.
    Jetzt schau erst mal, dass du deine Q wieder flott kriegst oder dir dein Ersatz leiht (s.a. Haftpflicht des Unfallverursachers?). Ich melde dich jedenfalls mal für ein EZ an.
    Noch was für beide:
    ich bin Pitt und maile von >peter.moos@smart.com<, mein Handy hört auf
    0160 867 0195.
    Der GO ist Hubert, >hubert.h.uhlmann @daimlerchrysler.com<, sein Handy heisst 0172 212 3272.

  9. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #19
    Zwar werde ich am Montag versuchen, schnellstmöglich einen Ersatz für meine Q zu bekommen, und ich werde bestimmt auch wieder fit genug sein, aber ob mein das hinbekommen wird, erfahre ich frühestens am Montag.

    niGSle,
    wir müssen bis heute wissen, ob dir wieder Flügel gewachsen sind.
    Du kannst mich auch noch per Handy bis morgen 10:00h anpeilen.
    Dann machen Hubert und ich einen Knopf dran.
    Also, mach deinem Feuer unterm Arsch .

  10. Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von monokel47
    wir müssen bis heute wissen, ob dir wieder Flügel gewachsen sind.
    Du kannst mich auch noch per Handy bis morgen 10:00h anpeilen.
    Dann machen Hubert und ich einen Knopf dran.
    Also, mach deinem Feuer unterm Arsch .
    Versuche ich ja, das mit dem Feuer unter dem Arsch, aber funzt leider nicht immer. Mein versucht eine Ersatzmaschine aufzutreiben, konnte es mir aber nicht fest zusagen. Er bat mich um zwei Tage Zeit. That's life.
    Der Dosenfahrer hat er seit Mai 06 den Führerschein gehabt.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die spinnen, die Deutschen ... oder : Der Merkelgolf
    Von Zebulon im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:47
  2. Suche ABS Einheit FTE
    Von schuppi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 00:33
  3. Hallo vom Deutschen Eck
    Von Carsten1962 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 10:32
  4. Vereinfachung der deutschen Sprache
    Von palmstrollo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 23:26