Mahlzeit auch aus dem tiefen Westen der Republik,
seit kurzem habe ich meinen Fuhrpark um eine kleine Dreckschleuder, nämlich eine XChallenge (eine der letzten) erweitert.

Um sie nun dann und wann, vorwiegend sonntagvormittags, artgerecht zu bewegen suche ich einige Gleichgesinnte für Ausflüge in der näheren Umgebung.

Diese Ausflüge sollten sich aber in einem möglichst legalen Rahmen bewegen und auch nicht in Crossveranstaltungen ausarten. Ich möchte ganz gern auch in Zukunft noch die Möglichkeit haben mich abseits der Straße zu bewegen ohne dass gleich der Spazierstock geschwungen wird. Ausserdem habe ich eigentlich ein ganz gutes Verhältnis zu meinen Knochen und einen ausgeprägten Selbsterhaltungstrieb.

Da ich trotz meiner Verbundenheit zum bayrischen Kulturgut keineswegs eine blau /weiße Brille trage sind natürlich auch Reiter der orangen Rösser aus unserem südlichen Nachbarland und aus Asien herzlich gefragt sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Bis bald,
Eckhard