Seite 90 von 1035 ErsteErste ... 40808889909192100140190590 ... LetzteLetzte
Ergebnis 891 bis 900 von 10341

Q-Treiber in Schleswig-Holstein

Erstellt von Falon66, 13.03.2011, 15:00 Uhr · 10.340 Antworten · 464.797 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Moin Carsten,

    der war riiiiichtig gut!


    Aber mal ernsthaft, um voran zu kommen bei der Langtour
    versuche ich jetzt mal eine unkomplizierte Grundsatzentscheidung herbeizuführen,
    Feinentscheidungen müssen - können später erfolgen:

    Harz, Weserbergland, Hotel
    Liste:
    1.
    2.
    3.




    Dänemark, Camping
    Liste:
    1.
    2.
    3.




  2. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    736

    Standard 2 Tages Tour

    Moin,

    gegen eine 2 Tages Tour habe ich nichts und werde versuchen auf jeden Fall dabei zu sein.

    Dänemark ..... ? Ja, ....... warum nicht ?

    Landschaftlich wohl eher etwas dröge (mein bisheriger Eindruck), ich laß mich aber gerne eines besseren belehren.
    Fahrerisch würden mich mehr "Höhenunterschiede" reizen.

    In DK gibt`s keinen €, nur dänische Kronen. Wer in bar zahlen möchte muß vorher was umtauschen oder jeden Furz mit Karte zahlen (soweit möglich).

    Bölkstoff kann man(n) für 2 tg. mitnehmen.

  3. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    1.930

    Standard

    Bevor ich mich jetzt in eine Liste eintrage, noch mal ein paar allgemeine Oberlegungen.
    WB und Harz:
    Vorteil sind ganz klar die Höhenunterschiede und schöne Kurven. Nachteil ist die lange Anfahrt und jenachdem wann wir das machen (z.B. Himmelfahrt und Pfingsten) ist es zumindest im Harz brechend voll. WB bin ich noch nicht gefahren soll aber gut sein und nicht so voll. Die Chance im Harz von der Rennleitung abgefischt zu werden ist relativ hoch.

    Dänemark:
    Wie Andy schom bemerkt hat, etwas dröge, aber auch ich kenne das nicht wirklich gut. Anfahrt ist kurz, Zelten mache ich sehr gerne, am liebsten im Privatzelt (nicht so eng, kein Schnarcher). Bier kann man mitnehmen, mit Euro Zahlen war bisher immer möglich.
    Ist M/V schon aus dem Rennen? Und was ist mit Elbsandsteingebirge? Da wäre auch schon der Weg das Ziel.
    Zum Harz und ins WB gibt es praktisch keinen schönen Anfahrtsweg.
    Was heißt 2 Tage? Zweimal Übernachten oder einmal Übernachten?
    Harz und WB geht eigentlich nur mit 2 Übernachtungen. Ein Tag hin, ein Tag dort fahren, ein Tag zurück.
    Ich hoffe ich kann dabei sein, hätte ich echt Lust zu. Vor Himmelfahrt wird das bei mir schon mal nix!

  4. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    1.930

    Standard

    Sorry für die Schreibfehler, aber mir ist gerade ne Birne durchgeknallt und ich schreibe praktisch im Dunkeln.

  5. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    537

    Standard

    moin, eine 2 Tage Tour...tolle Sache, wenn es paßt bin ich gerne dabei

    Himmelfahrt oder Pfingsten wird man aber sehr viel Blechdosenverkehr haben und somit wenig Platz für eine freie Bewegung unserer Q'e

    Dänemarks Straßen sind zum Moped so langweilig wie im Winter aus dem Fenster gucken und vom Moped fahren zu träumen.

    Weserbergland ist kurventechnisch und landschaftlich suuuuper und die Anfahrt auch nicht so lang (von Hamburg aus gesehen)kurz hinter Hanover kann man gut Landstraße fahren. Schöne Moped Hotels gibt es auch.

    Harz : ist wie WB super aber eben beide nicht zu den Feiertagen, lieber ein normales Wochenende.

  6. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.171

    Standard

    Dann gebe ich auch mal meine (Vor-)urteile zum besten:

    - Dänemark (Festland) kenne ich als ehr langweilig, die Inseln, wie vorgeschlagen, sollten da schon mehr bieten. Da kenne ich aber nur Fünen gut.
    - Harz kenne ich etwas besser. Ist toll, aber auch an normalen WE gern mal voll. Bei schönem Wetter auf jeden Fall.
    - Weserbergland: Zwischen HH und Porta Westfalica (über Landstr. flott zu fahren, mit Kaffepause ca. 2,5 Stunden) kann man nicht gerade von Highlights sprechen. Danach ist aber alles drin! (also mein Votum)
    - MV kenne ich zumindest teilweise besser. Rund Müritz sehr schön. Aber aus unserer Richtung auch teilweise etwas langweilig.
    - Elbsandstein: Finde ich ein bisschen stramm für zwei Tage, aber schön solls sein.

    Ich würde mich aber jeder Mehrheitsentscheidung beugen (wenn wir dieses Jahr in den Harz fahren, dann eben nächstes Jahr nach Dänemark, usw. ). Ggf. nehme ich auch BAB für An- und Abfahrt in Kauf.

    Dauer: Zwei Übernachtungen sind vermutlich unvermeidbar, wenn wir uns ein bisschen weiter von Muttis Schoß entfernen wollen . Erschwert natürlich die Terminfindung deutlich, da einige ggf. wohl Urlaub/frei machen müssen.

    Grundsätzlich gilt für mich: Je später im Jahr, um so wahrscheinlicher kann ich teilnehmen . Aber das sollte nicht ausschlaggebend sein.

  7. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.209

    Standard Reiseplanung

    nu ich auch noch.
    Harz hatte ich schon und würd ich gerne wieder machen, Weserbergland ist neu für mich, deshalb tendiere ich eher zur "Hochgebirgs-Variante" als zu DK. Gerne mit Zelt, Hotels hab ich im Job genug und Grillen geht weder im Foyer noch neben der Minibar streßfrei. Wenns Schüttet kann man ja trotzdem ins Hotel.

    Wegen der öden Anreise: Könnte einen Anhänger ins Spiel bringen, passen 3 Q´s drauf, die Anfahrt kann man damit auch in die Nachtstunden legen und Fernziele (Elbsandstein) erreichen. Und Ralf, hattest du für deine Anreise ins Pietmont nicht auch nen Hänger, vielleicht kriegen wir genügend Shuttle-Plätze für alle Q´s zusammen. Ellschi,? Hänger ???

    Für mich sind nach wie vor Tage unter der Woche besser als am Wochenende. Ich nehms aber wie es kommt, hauptsache auf Piste mit euch

    für Klaus:

    ...http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=2002&hot=0
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken meru-feldbett.jpg  

  8. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    Also auch ich wäre eher für Höhen im Bergischenbereich als für das doch recht flache Dänemark
    Eine weitere Anreise ist für mich kein Problem, denn auch meine Meinung ist das der Weg das Ziel ist, und eine gemischte Anreise AB - bis Hannover und dann über land war bisher immer gut ! somit ist eine Tagestour zw. 400-600 km kein problem.
    Bei einer Wochenendtour bin ich persönlich nicht für eine Anreise mit PKW & Anhänger.
    Zum Thema Zelten finde ich:

    " kann Man(n) machen muß Man(n) aber nicht "

    würde ich aber trotzdem wenn die Mehrheit es wünscht mit machen .

  9. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    67

    Standard Reise

    Moinsen
    Man, ich sehe gerade dass hier ne Menge passiert.
    Ist denn schon Saison?????????
    Würde mich schon gern mit einklinken bei einem Ausflug, aber auch nur, wenn ihr tatsächlich zelten wollt.
    Denn das verbinde ich mit Spass!! (Adventure eben) Abends auf irgendeinem Platz den Grill anzünden, Bierchen in die Hand und dann Natur pur.
    Landschaftlich wäre doch MV schön, aber egal, bin bei der Mehrheit.
    @ Sven, werde Dir noch über PM meine andere e-mail Adresse senden,
    hat mehr Speicherplatz, die alte läuft noch über Rauchzeichen!
    Gruß an alle QQQQQQQ
    Bernd

  10. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    1.930

    Standard

    Nicht zu vergessen, ein schönes


 

Ähnliche Themen

  1. Moin aus Schleswig-Holstein
    Von Q-Müller im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 22:24
  2. Neue GS in Schleswig-Holstein
    Von SveMo im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 20:24
  3. Schleswig-Holstein!
    Von csr im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 11:00
  4. Moin aus Schleswig-Holstein
    Von Suppe im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:49
  5. Schleswig-Holstein
    Von GStourer im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 19:44