Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Sicherheitstraining ADAC in Lüneburg, Teilnehmer gesucht * 04/2011

Erstellt von NorbertHH, 05.01.2011, 08:49 Uhr · 33 Antworten · 4.071 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    60

    Standard Verlängerung der Reservierung

    #21
    Hi Leute,

    da es nun doch etwas kurzfristig ist zum Überweisen, werde ich versuchen, die Reservierung zu verlängern.

    Teilnehmer:
    Ghost1200 & Kumpel Thomas (Beide mit eigenem Bike?),
    Jamila,
    Dunerider & Freundin (Beide mit eigenem Bike?),
    Gummikuhtreiber,
    Joerner & Freundin (Beide mit eigenem Bike?),
    Norbert & Frau.

    Bitte bestätigt mir eure Teilnahme als PN, ich gebe euch dann meine Kontodaten. Das macht natürlich nur Sinn, wenn das FSZ die Reservierung verlängert.

    Ich gebe euch asap Bescheid wegen der Verlängerung.

  2. Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    60

    Standard Verlängerung

    #22
    Hi,

    das FSZ hat die Reservierung nun bis zum 2. Februar verlängert. ;-)

    Die PN ist an euch raus.

  3. Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    60

    Standard

    #23
    Hi,

    Jamila/Manu hat mit dem FSZ telefoniert und hat herausbekommen, dass jeder für sich am Ende des Trainings bezahlt.
    Allen die schon an mich überwiesen haben, werde ich das Geld sofort zurück überweisen. Dafür brauche ich die Kontonummern von denen die schon überwiesen haben.

    Bitte keine Überweisungen mehr an mich machen.

    Wäre aber trotzdem toll, wenn ihr nochmal eine Rückmeldung wegen der Teilnahme gebt.

  4. Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    60

    Standard WICHTIG

    #24
    Hi Leute,

    das FSZ hat mir Folgendes geschrieben:


    Guten Morgen Herr XXX,

    da das Training ein Gruppentraining ist müssen wir auch mit einen Gruppenpreis abrechnen. Dem entsprechend, bleibt der Preis auch bei 8 Personen bestehen.

    Generell schreiben wir nach dem Training eine Rechnung. Das bedeutet, dass Sie die Rechnung ein - zwei Tage nach dem Training erhalten. Wenn Sie gerne wünschen, können Sie vor Ort auch bezahlen. Dieses müsste ich aber vorher wissen, damit ich alles vorbereiten kann.

    Steht der Termin den bei Ihnen fest?

    Bei Fragen oder Anmerkungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.



    i. A. Pheline Beer

    Vertrieb Firmenkunden


    Das bedeutet also, dass ich das Training nicht buchen kann, wenn nicht alle im Voraus bezahlt haben. Sorry für das hin und her.

    Bis dato haben nur Dunerider und Ghost1200 bezahlt!!!

  5. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    90

    Standard Training/Bez. 02.04.11

    #25
    Moin, Norbert !
    irgendwie scheint mir das Ganze ein wenig wirr...
    Zum einen habe ich bei der Flut unterschiedlicher mails noch nicht überwiesen.
    Zwischenzeitlich hab ich mir den gesamten "Fred" noch einmal durchgelesen und frage mich nun;
    1. Wenn wir wirklich 10 Personen sind, und den Anschein hat es ja, dann sind die Kosten 145,- EUR/Teilnnehmer. (! bei Gruppenanmeldung !!)
    2. Wenn wir 10 Personen sind und jeder meldet sich einzeln zum o.g. Termin an, kostet es ebenfalls 145,- EUR/Teilnehmer (bei Einzelanmeldung f. Mitglieder)

    => vorausgesetzt es sind sowieso alle ACDAC-Clubber, hat die Gruppenanmeldung keinen Vorteil und jeder könnte sich theoretisch selbst anmelden, oder ??!
    Parallel hätte die Einzelanmeldung der kl. Vorteil, das sich niemand um solche Dinge wie Stornierungen/Rückerstattung etc.. kümmern müßte, das Risiko trägt jeder für sich....

    Vielleicht entwirrt der Gedanke die Sache ja..
    Lasst von Euch hören

  6. Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    437

    Ausrufezeichen Offener Brief an Norbert Grohn aus HH

    #26
    Offener Brief an Norbert Grohn, den Mann aus Hamburg ohne Adresse und Telefonnummer:

    Sehr geehrter Norbert Grohn,

    so langsam, aber bestimmt, beschleichen mich doch Zweifel ob Du überhaupt in der Lage bist das aufgerufene Sicherheitstraining für uns alle zu buchen.
    Du schreibst, dass wir Dir Geld überweisen sollen. Du nennst uns Deine Bankverbindung und Zahlungsdaten, Du nennst uns aber keine Adresse oder Telefonnummer von Dir.
    Du schreibst, dass Zahlungen bei Dir eingegangen sind, von Personen, die gar nicht überwiesen haben.
    Ich, der ich leider überwiesen habe und Deinen Zahlungseingangs-Thread gelesen habe, übersende Dir am 01.02.11 eine Mail und frage, warum Du meine Zahlung nicht erhalten hast (mit Anlage Überweisungsbeleg der von Dir angeforderten 145,- Euro).
    Leider (oder natürlich?) keine Rückmeldung von Dir erhalten.
    Vom FSZ in Lüneburg erfährt man bei Nachfrage, dass Du ein Autosicherheitstraining gebucht hast, statt eines Sicherheitstrainings für Motorradfahrer....(ohne Worte).
    Auf die Nachfrage meines Vorredners Peter im Forum erhalten wir keine Antwort von Dir, Norbert.
    Liegt es an Deinem Alter, bist Du leider geistig derzeit in desolatem Zustand, ist Deine Internetleitung gesperrt oder bist Du ganz einfach ein Ignorant Deinen Mitmenschen gegenüber.....
    Ganz offen gefragt: WAS IST LOS????

    Norbert, ich und sicherlich auch alle anderen, die eine Zusage zur Teilnahme an dem von Dir aufgerufenen Sicherheitstraining (für Motorräder!!!) gegeben haben warten auf eine entsprechende Antwort von Dir in einem angemessenen Zeitfenster!

    Danke!

    Mit freundlicher Begrüßung

    Holger

  7. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    37

    Standard Korrektur

    #27
    Hallo Holger,
    das keiner bezahlt hat stimmt nicht. Ich habe den Betrag für mich und meine Freundin überwiesen, was Norbert ja auch geschrieben hat.
    Und er hat ausdrücklich zu einem Sicherheitstraining für Motorräder aufgerufen.
    Zu den anderen Punkten in Deinem offenen Brief wird er sich bestimmt selber äußern.

    Verregnete Grüße
    Andreas / Dunerider

  8. Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    550

    Standard Ergänzung

    #28
    Zitat Zitat von Gummikuhtreiber Beitrag anzeigen
    Offener Brief an Norbert Grohn, den Mann aus Hamburg ohne Adresse und Telefonnummer:

    Sehr geehrter Norbert Grohn,

    so langsam, aber bestimmt, beschleichen mich doch Zweifel ob Du überhaupt in der Lage bist das aufgerufene Sicherheitstraining für uns alle zu buchen.
    Du schreibst, dass wir Dir Geld überweisen sollen. Du nennst uns Deine Bankverbindung und Zahlungsdaten, Du nennst uns aber keine Adresse oder Telefonnummer von Dir.
    Du schreibst, dass Zahlungen bei Dir eingegangen sind, von Personen, die gar nicht überwiesen haben.
    Ich, der ich leider überwiesen habe und Deinen Zahlungseingangs-Thread gelesen habe, übersende Dir am 01.02.11 eine Mail und frage, warum Du meine Zahlung nicht erhalten hast (mit Anlage Überweisungsbeleg der von Dir angeforderten 145,- Euro).
    Leider (oder natürlich?) keine Rückmeldung von Dir erhalten.
    Vom FSZ in Lüneburg erfährt man bei Nachfrage, dass Du ein Autosicherheitstraining gebucht hast, statt eines Sicherheitstrainings für Motorradfahrer....(ohne Worte).
    Auf die Nachfrage meines Vorredners Peter im Forum erhalten wir keine Antwort von Dir, Norbert.
    Liegt es an Deinem Alter, bist Du leider geistig derzeit in desolatem Zustand, ist Deine Internetleitung gesperrt oder bist Du ganz einfach ein Ignorant Deinen Mitmenschen gegenüber.....
    Ganz offen gefragt: WAS IST LOS????

    Norbert, ich und sicherlich auch alle anderen, die eine Zusage zur Teilnahme an dem von Dir aufgerufenen Sicherheitstraining (für Motorräder!!!) gegeben haben warten auf eine entsprechende Antwort von Dir in einem angemessenen Zeitfenster!

    Danke!

    Mit freundlicher Begrüßung

    Holger
    Norbert hatte zwar zum Motorradtraining aufgerufen, aber gebucht war beim ADAC Lüneburg tatsächlich ein Autosicherheitstraining. Ich habe das am 25.1.von Frau Beer korrigieren lassen. Wo das Mißverständnis entstanden ist, ist eigentlich unwichtig.
    Aber: Ich habe auch überwiesen, und es irritiert mich schon, dass ich weder auf die Überweisung, noch auf meine Hinweismail vom 2.2. (vor 4 Tagen!!!) eine Rückmeldung erhalten habe. Aber vielleicht hast Du, Andreas, ja eine Resonanz bekommen.

    Ein paar Infos könnten hier helfen!

    LG Manu

  9. Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    437

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von dunerider Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,
    das keiner bezahlt hat stimmt nicht. Ich habe den Betrag für mich und meine Freundin überwiesen, was Norbert ja auch geschrieben hat.
    Und er hat ausdrücklich zu einem Sicherheitstraining für Motorräder aufgerufen.
    Zu den anderen Punkten in Deinem offenen Brief wird er sich bestimmt selber äußern.

    Verregnete Grüße
    Andreas / Dunerider
    Ich habe nicht geschrieben, dass keiner bezahlt hat, sondern, dass er Zahlungen Personen zuordnet, die gar nicht bezahlt haben, (siehe Beitrag Ghost 1200 / Peter) dafür aber Zahlungen übersieht von Jemandem der bezahlt hat (ich!).
    Aufgerufen hat er zu einem Sicherheitstraining für Motorradfahrer, gebucht hatte er es aber nicht (siehe Beitrag Manuela / Jamila).
    Sicher wird er sich äußern.
    Bitte nicht böse sein, aber erst lesen, dann schreiben!

    Flottes Restwochenende!

  10. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    37

    Standard Ergänzung

    #30
    Zitat Zitat von Jamila Beitrag anzeigen
    Norbert hatte zwar zum Motorradtraining aufgerufen, aber gebucht war beim ADAC Lüneburg tatsächlich ein Autosicherheitstraining. Ich habe das am 25.1.von Frau Beer korrigieren lassen. Wo das Mißverständnis entstanden ist, ist eigentlich unwichtig.
    Aber: Ich habe auch überwiesen, und es irritiert mich schon, dass ich weder auf die Überweisung, noch auf meine Hinweismail vom 2.2. (vor 4 Tagen!!!) eine Rückmeldung erhalten habe. Aber vielleicht hast Du, Andreas, ja eine Resonanz bekommen.

    Ein paar Infos könnten hier helfen!

    LG Manu
    Hallo Manu,

    eine Rückmeldung habe ich auch nicht bekommen. Ich war eigentlich davon ausgegangen, das Norbert den Leuten die bereits gezahlt haben, das Geld zurück überweist, so wie er es am 31.1. angekündigt hatte.


    @ Gummikuhtreiber: Ich war garnicht böse, was mich aber jetzt ärgert ist der lehrerhafte Satz "erst lesen, dann schreiben " wobei ich ja wohl richtig gelesen habe :" Du schreibst, dass Zahlungen bei Dir eingegangen sind, von Personen, die gar nicht überwiesen haben." Zitat Ende.
    Aber ich gehe mal davon aus Du hast es nicht so gemeint.
    Ich wollte mit meinem Beitrag lediglich klar stellen das Norbert mich zu Recht als "Zahlenden" genannt hat. Mehr nicht.

    So, und jetzt hoffe ich das Norbert hier mal etwas Licht ins Dunkle bringt und wir uns auf das Training freuen können. Wetter soll ja wieder besser werden.

    LG Andreas


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3.9.2011 Lüneburg - B195 und zurück
    Von cojoten_carl im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 09:28
  2. Biete Sonstiges Gutschein After-Work-Training ADAC Lüneburg
    Von firetiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:15
  3. ADAC Gutschein Sicherheitstraining
    Von Matti63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 00:10
  4. Sicherheitstraining Sonntag 26.4.09 ADAC Recklinghausen
    Von cat61 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 09:41
  5. ADAC Fahrsicherheitszentrum Lüneburg
    Von Sunsurfer_81 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 14:23