Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 79

Albtraufmarathon 2011 "Offroader gesucht"

Erstellt von Stollenschleifer, 06.08.2011, 18:28 Uhr · 78 Antworten · 8.350 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    #41
    kurz bevor ich in der heia verschwinde:

    GEiiiiiiiiil wars. Und auf jeden Fall wieder, hoffentlich nächstes Jahr. Bilder kommen noch. Bis bald amol wieder.

    c.u. offroad

    marcus

  2. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #42
    Schaut gut aus.

    Aber für mich als Tagestour definitiv zu weit weg. Zumindest mit der HP2 und Stollen. Muss ich wohl mal anders planen für nächstes Jahr

    @Mathias:
    Wer war denn die ES-HP2 ?

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    @Mathias:
    Wer war denn die ES-HP2 ?
    Das einzige was ich weiß ist, dass er frisch in Kirchheim wohnt...
    Martin kann da mehr sagen.

  4. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    5

    Standard

    #44
    ...kann mich da nur anschliessen! Total geil!!! Ich muss immer noch grinsen!!! (Brauche ich nun einen Termin in der Bodenseeklinik oder geht das von alleine wieder weg?)
    2. Sept. WE 2012 hab ich mir schon eingetragen, so rein vorsichtshalber...

    Zwecks Bilder kann ich euch anbieten, einen FTP Server aufzumachen. Dann kann jeder sein Zeug hoch- und runterladen. Wer wollte denn auf Facebook Bilder posten? Hat wer den Link?

    Viele Gruesse

    Markus

  5. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #45
    der angesprochene HP2 Fahrer ist bei uns im Enduroschlammtisch. Ist der allerhärteste Knochen den ich kenne ...lach. Der fährt schon mal 800 km auf seiner uralten 100 GS zum 24 Stunden Rennen (Endurance-Day) , besiegt dabei als ALLEINSTARTER (!!!) das 4-Fahrer BMW Werksteam mit unzähligen Mechanikern und fährt danach dem dem Bock wieder heim.

  6. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    der angesprochene HP2 Fahrer ist bei uns im Enduroschlammtisch. Ist der allerhärteste Knochen den ich kenne ...lach. Der fährt schon mal 800 km auf seiner uralten 100 GS zum 24 Stunden Rennen (Endurance-Day) , besiegt dabei als ALLEINSTARTER (!!!) das 4-Fahrer BMW Werksteam mit unzähligen Mechanikern und fährt danach dem dem Bock wieder heim.
    Wäre ja eigentlich der Aral.

    Oder gibt es noch so einen Verrückten ?

  7. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #47
    stimmt :-)

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    stimmt :-)
    es kann nur einen geben

    Also von SIG nach ES umgesiedelt ...

  9. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    freut mich wenn es Euch gefallen hat. War ein Spitzentag. Ich ziehe ehrfurchtvoll den Jethelm vor den Dickschifftreibern aber vor allem auch den Moutainbikern. Und ...... keinerlei Schäden an den Mopeds (ausser etwas Profilabnutzung ...lach)
    Schee wars und ich freu mich drauf Euch nächstes Jahr wieder einladen zu dürfen.

    dreckige Grüsse, Stolle
    Auch wenn es bei uns keine Verluste zu beklagen gab, bei einem Verkehrsunfall gab es am Sonntag dennoch einen Toten.

    Teckbote

    Hier noch ein Bericht zum eigentlichen Rennen, wir Moppedfahrer wurden allerdings nicht einmal erwähnt!
    Ich korrigiere mich; Nur am Rande als Streckenposten

    So gut wie dieses Jahr war die Beschilderung noch nie und auch die Streckenposten haben sich super um die Teilnehmer gekümmert. Man fühlt sich hier gut aufgehoben.

    Albtraufmarathon


    Man(n) Frau sieht sich im nächsten Jahr wieder, ich freu mich drauf!

    Gruß

  10. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #50
    das ist auch völlig okay wenn wir in den Berichten nicht erwähnt werden. Thema "schlafende Hunde wecken."
    Fakt ist, dass diese Veranstaltung ohne uns niemals funktionieren würde. Zu viele Markierungen waren über Nacht entfernt worden, sodass die Radler hoffnungslos umhergeirrt wären.

    Nur durch unsere Anwesenheit an den kritischen Stellen kam es zu keiner Kollision mit Wanderern oder anderen Bikern. Diese Gewissheit sollte uns genügen, da brauchen wir kein Lob aus der Presse.

    Wir haben unseren Job perfekt erledigt.
    (dass wir Spass dabei hatten ist ja unser Problem)


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 07:20
  2. Albtraufmarathon 2011 "Offroader gesucht"
    Von Stollenschleifer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 18:07
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 12:54
  4. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 02:43