Ergebnis 1 bis 8 von 8

Der BMW GS CLUB lädt zu seinen Stammtischen

Erstellt von FENNEC, 21.06.2014, 21:06 Uhr · 7 Antworten · 829 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard Der BMW GS CLUB lädt zu seinen Stammtischen

    #1
    Liebe Freunde,

    unser Clublokal im Poseidon in Forstenried war dem Ansturm nicht mehr gewachsen und wir mussten nicht nur das Clublokal größer anlegen, sondern auch die Frequenz der Treffen erhöhen!

    Ab sofort:

    main71.jpg

    Clubtreffen JEDEN 1. Mittwoch in München, Augustiner Schützengarten, Zielstättstr. 6, München, um 19 h


    und jeden 3. Mittwoch treffen wir uns im:




    blick_vom_biergarten_auf_restaurant.jpg

    Aumeister, Englischer Garten, Sondermeierstr. 1, München, 19 h


    Wir "bedienen" also unsere zahlreichen Münchner Mitglieder mit einem Stammtisch München-Süd und einem anderen in München-Nord.

    Alle 14 Tage BMW Motorrad Stammtisch in München! Alle Gsler sind herzlich willkommen!

    Nächste Treffen: 2.7. und 16.7.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #2
    Mal 'ne blöde Frage: Ist die Nachfrage nach Mitgliedschaften in deinem Club so mau, oder warum wirbst du hier mit einer Hartnäckigkeit, die ich höchstens von den Zeugen Jehovas kenne;-)

  3. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #3
    Lieber Frank, es gibt keine blöden Fragen, nur intelligente Antworten! Wir trimmen hart an den 200 Mitgliedern, das heißt, wir brauchen noch ein paar Dutzend bis Juli. Warum wir werben? Nun, wir möchten einfach ein großer BMW Club werden, um den Mitgliedern viele Vorteile verschaffen zu können und wir sind auf dem allerbesten Weg dazu, das Jubeln nimmt kein Ende. Wir bejubeln auch nicht den dicken Jehova, sondern unsere Kooperationen, unsere tollen Mitglieder, unsere Projekte auf 2 Kontinenten und jetzt frage ich mich...warum Du noch nicht dabei bist???

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #4
    Ich bin nicht dabei weil mir dein Modell eines Clubs mit Satzung, regelmäßigen Terminen, Sonderzeltgelände auf den GS-Days und "offiziellen" Clubausweisen mächtig gegen den Strich geht. Das war einfach.

  5. kraichgauQ Gast

    Standard

    #5
    Ich finds gut,wenn es Leute gibt wie den Wüstenfuchs die sich Einbringen und engagieren.
    Natürlich wird keiner gezwungen Mitglied zu werden.
    Jeder wie er will.


    Gruß KraichgauQ

  6. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #6
    Okay, das ist doch eine Ansage Frank! Nun, ist es ja auch nicht "mein" Modell, sondern das Modell von zur Zeit über 120 begeisterten Mitgliedern in unserem BMW GS Club, und von etwa weiteren 18.000 Mitgliedern in Deutschland, die, wir wir, in offiziellen BMW Clubs mit Satzung und Clubständen, etc., organisiert sind! Das verpflichtet zu gar nichts, aber bringt große Vorteile: man bekommt überall Vergünstigungen, wird eingeladen, wird auf echten Abenteuerreisen durch die Sahara, nach Madagaskar, etc. mitgenommen und gehört zu einer richtigen Gemeinschaft, auch in Zeltdörfern....wenn man will! Will man dahingegen nicht, macht man sein Ding alleine, aber, ganz ehrlich gesagt, würde ich als GS Fahrer nicht auf die vielen Vorteile verzichten wollen, auch wenn man mit anderen Clubmitgliedern nichts am Hut hat!

    Es gibt eben viele Menschen, die sich zu ihrem Lebensstil bekennen und als Mitglied der großen BMW Familie dies zum Ausdruck bringen. Ich denke, Du hast nur einen falschen Eindruck des Ganzen. Es gibt in Deutschland ja viele Vereine mit Satzungen, Kassierer, SchriftFührer und anderen Führern, also mit einem hohen Maß an Vereinsmeierei, wo jeder langweilig mit im papierenen Brei rumrührt, und Du hast den total irrigen Eindruck, so etwas würde bei uns ablaufen! Diesen Stempel kann man uns nun wirklich nicht aufdrücken, denn unorthodoxer als bei uns geht es kaum wo zu! Wir machen Spontantouren am Abend, wir organisieren wahnsinnige Fernreisen mit BMW-Stuntman und der Motorpresse, wir organisieren große, internationale BMW Treffen in Afrika, wir fahren dorthin mit unseren Clubmitgliedern, wo noch (so gut wie) nie ein Biker war, kurz, es kann kaum aufregender sein! Dazu benötigen wir Stammtische, die Biker zusammenbringen, die wirklich solche Sachen durchziehen wollen und nicht nur ihr Abenteuer in einer Hintergasse in Köln suchen.

    Gerade diesen Monat bauen wir einen neuen, großen Stammtisch in PASSAU auf, einen weiteren im Elsass, um interessante GS Fahrer zusammenzubringen, die dann dazu animiert werden, mit der GS das zu machen, wofür sie gebaut worden ist: für abenteuerliche Reisen! Ich meine, wenn schon ein bekannter Motorradjournalist extra wochenlang mit uns mitfährt, wir einen eigenen Instruktor der Weltklasse mitbekommen, dann ist doch klar, dass wir kein Warnwestenclub oder, wie ich schon mal hörte, ein Club für gelangweilte Rechtsanwälte oder für Boaznplaudara sind! Austausch mit dem Club Moskau, Fahrt über die Seidenstrasse, Baden im Balaton, Wüstenfahren in Namibia und immer wieder Begegnungen mit anderen GS Fahrern, die die selbe Leidenschaft für weite Fahrten teilen, das alles erfordert ein Minimum an seriöser Struktur, das geht nicht mehr per SMS und Handschlag und "säing ma scho" !

    Deshalb haben wir ein eigenes Zeltdorf, weil wir a) die neuen Zelte dadurch günstig reserviert bekommen, b) wir unsere Mitglieder aus dem In-und Ausland dazu einladen können c) wir Fernreisenden (oder - willigen....) uns abends darüber besprechen können. Der "offizielle Clubausweis" ist halt eine Plastikkarte von BMW, die BMW so für alle 18.000 BMW Clubmitglieder seit 15 Jahren herausbringt und zu vielen Rabatten berechtigt und eine Unfallversicherung beinhaltet. Kennt jeder BMW Fahrer, ist wie ein ADAC Ausweis, eine Krankenversicherung oder sonst was. Also nix Schlimmes !

    Grüße


    Gérard

  7. Registriert seit
    30.05.2014
    Beiträge
    128

    Standard

    #7
    Mal gut und pregnant zusammen gefasst, Gérard !

    Mehr ist dem nicht hinzuzufügen !

  8. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #8
    Morgen, 2.7., großer Stammtisch im AUGUSTINER-Schützengarten in München-Sendling. Über 30 Personen werden erwartet.

    Themen: Garmisch, unsere 100.000 Prospekte, unsere Stammtische, die Mitgliedskarten von BMW, eine Ehrung, neue Mitglieder stellen sich vor, unsere T-Shirts, Touren und vieles mehr!


 

Ähnliche Themen

  1. Stammtisch BMW GS CLUB München jeden 1. Mittwoch
    Von FENNEC im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 10:55
  2. BMW GS CLUB München
    Von FENNEC im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 11:43
  3. Ankündigung & Vorstellung & echte Verfügbarkeit der BMW GS 1200 ADV LC 2014
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 310
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 22:43
  4. Ankündigung & Vorstellung & echte Verfügbarkeit der BMW GS 1200 ADV LC 2014
    Von fwgdocs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2013, 11:34
  5. BMW GS Club Zentralschweiz
    Von GSCS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 20:43