Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 104

Stammtisch Südbaden

Erstellt von Schwarzwaldbiker, 12.08.2012, 20:27 Uhr · 103 Antworten · 5.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    Aber Überlebenswichtig ! Ich empfehle dir für nächstes Frühjahr zuerst das hier :
    Schrglagentraining Motorrad Tageskurs MS2
    und im Anschluß einen Termin bei "Motofit", in d. Reihenfolge !
    Gruß Frank
    kannst du das bitte auch mal hier posten?

    Stammtisch Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach, Hartenstein

    denn da gibt es auch so einen aspiranten/deliquenten........
    also eben einen, der es nötig hat

  2. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #52
    Sowas lohnt immer, f. jeden, nur das Niveau ist vielleicht bei jedem anders. Wer die Sache so ernst angeht u. sich verbessern will hat auf jeden Fall mal die richtige Einstellung ! Besser gleich v. Anfang an gezielt etwaige Fehler ausbuegeln bevor sie sich verfestigt haben, Spass machen diese Trainings ja auch immer. Das Geld ist auf jeden Fall so besser angelegt als für all den Mist, mit dem man sein Mopped aufhuebschen kann, denn hängen bleibt da immer irgendwas !

  3. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    Das Geld ist auf jeden Fall so besser angelegt als für all den Mist, mit dem man sein Mopped aufhuebschen kann, denn hängen bleibt da immer irgendwas !
    Man, Du mußt das richtig anschrauben dann bleibt es ganz dran.
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MWH Beitrag anzeigen
    In den Vogesen gibt es noch viel mehr schoene Strecken :-), ich vermute jetzt mal Du bist ueber Sainte Marie --> Bon Homme --> Col de la Schlucht ---> Grande Ballon, und dann ueber die Doerfer wierder zurueck, zu schade dass ich nicht dabei sein konnte.
    Aber 700 km ... Respekt !

    Ich gebe Frank Recht, das wird bestimmt spannend naechstes Jahr.....ich kenne auch ein paar wirklich schoene Hotels, mit gutem Essen, nicht teuer, wenn es mal ein Wochenende dauern darf...

    Ob das mit einem echten Stammtisch klappt - da bin ich skeptisch, die hier im Fred mitschreiben wohnen ja recht weit auseinander, aber so ein regelmaessiger Anlauf-Treffpunkt Samstags, das waere doch schon mal was.
    Mike
    So ein Treffen wie bei #4 mit Hotel dabei, wo man ab und an vorbeischaun kann - so eine Art Kleinurlaub, auch mit anderer Sprache - bestimmt auch für die Frau interessant. Die Fahrräder eventl. mitbringt, schwimmen geht oder weiterfährt am Samstag zum Jafferau oder Annecy oder... auch einfach "bloß" ne Runde mit dem Bike unterwegs ist.

    Stell mal ein paar links rein das man mal schaun kann. Wer weiß.

    #39, hat sich so angehört wie, wir sind da schau nur - is ja nicht schlimm wenn "keiner" da war, denn es war toll - auch so.

    #41, die rhetorische Frage nach dem Wetter hat sich erübrigt - hab am Wochenende keine Zeit - also nicht dafür, ansonsten 24h/Tg - wie jeder - den anderen mein Mitgefühl.

    Grüße / saly aus HD eines Kölners

  4. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #54
    Hey Kardinal, wenn man mal kurz bescheid gibt, wissen alle wer da, bzw. wieviel Leute kommen ! Kennt man sich nicht, macht es auch Sinn kurz die Telefonnummern über PN´s austauschen, so haben wir das gemacht als wir uns verabredet hatten. Wäre schön gewesen wenn noch jemand gekommen wäre....lag aber nicht an uns, wenn´s denn nicht geklappt hat ;-) !

  5. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von MWH Beitrag anzeigen
    In den Vogesen gibt es noch viel mehr schoene Strecken :-), ich vermute jetzt mal Du bist ueber Sainte Marie --> Bon Homme --> Col de la Schlucht ---> Grande Ballon, und dann ueber die Doerfer wierder zurueck, zu schade dass ich nicht dabei sein konnte.
    Aber 700 km ... Respekt !

    Ich gebe Frank Recht, das wird bestimmt spannend naechstes Jahr.....ich kenne auch ein paar wirklich schoene Hotels, mit gutem Essen, nicht teuer, wenn es mal ein Wochenende dauern darf...

    Ob das mit einem echten Stammtisch klappt - da bin ich skeptisch, die hier im Fred mitschreiben wohnen ja recht weit auseinander, aber so ein regelmaessiger Anlauf-Treffpunkt Samstags, das waere doch schon mal was.
    Mike
    Da wir doch zum Teil weit auseinander wohnen, fände ich das Gasthaus "Hintere Höfe" in Freiamt, Landkreis Emmendingen als Anlauftreffpunkt gut: Die Kneipe ist nämlich ein beliebter Möpitreff, man trifft da immer Gleichgesinnte. Das macht das warten angenehmer ....oder man schaut einfach mal vorbei ohne große Absprachen. Ich bin dort übrigens oft anzutreffen...

    Gruß

    der Kurze

  6. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #56
    HH ist zwar immer eine gute Alternative, ein guter Anlaufpunkt u. auch für mich gut erreichbar. Wenn es aber z.B. in die Vogesen od. ins Juragebirge geht, fahre ich nicht zu den HH u. dann wieder zurück, da macht die Tanke in Marckolsheim, d. Grenzübergang Sasbach, bzw. Breisach mehr Sinn. Die Tanke beim Supermarkt gleich nach d. Grenzübergang Chalampé kann auch interessant sein, kommt also immer ganz drauf an WER sich trifft, VON WO die Leute kommen u. WOHIN es gerade gehen soll bzw. muß deshalb immer wieder neu abgesprochen werden. An den HH riskiert man außerdem zu lange hocken zu bleiben, NACH einer Tour noch zu den HH od. zum Eisdealer nach Teningen etc., macht aus meiner Sicht viel mehr Sinn ! Aber es stimmt, man trifft dort immer Gleichgesinnte u. unter Umständen kann das ein sehr guter Anlaufpunkt sein....

  7. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    Hey Kardinal, wenn man mal kurz bescheid gibt, wissen alle wer da, bzw. wieviel Leute kommen ! Kennt man sich nicht, macht es auch Sinn kurz die Telefonnummern über PN´s austauschen, so haben wir das gemacht als wir uns verabredet hatten. Wäre schön gewesen wenn noch jemand gekommen wäre....lag aber nicht an uns, wenn´s denn nicht geklappt hat ;-) !
    Ich versteh Dein Empfinden - von meiner Seite gebe ich diesem aber keine Grundlage und, Ja! es stimmt ich hätte früher Bescheid geben können! Freue mich aber noch heute über meinen spontanen Entschluß - manchmal muß man Dinge tun - einfach so - später eben, manchmal auch erst später, spürt man, wofürs gut war.
    Grüße

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    HH ist zwar immer eine gute Alternative, ein guter Anlaufpunkt u. auch für mich gut erreichbar. Wenn es aber z.B. in die Vogesen od. ins Juragebirge geht, fahre ich nicht zu den HH u. dann wieder zurück, da macht die Tanke in Marckolsheim, d. Grenzübergang Sasbach, bzw. Breisach mehr Sinn. Die Tanke beim Supermarkt gleich nach d. Grenzübergang Chalampé kann auch interessant sein, kommt also immer ganz drauf an WER sich trifft, VON WO die Leute kommen u. WOHIN es gerade gehen soll bzw. muß deshalb immer wieder neu abgesprochen werden. An den HH riskiert man außerdem zu lange hocken zu bleiben, NACH einer Tour noch zu den HH od. zum Eisdealer nach Teningen etc., macht aus meiner Sicht viel mehr Sinn ! Aber es stimmt, man trifft dort immer Gleichgesinnte u. unter Umständen kann das ein sehr guter Anlaufpunkt sein....
    Da würd ich das Wochenende lieber in Geradmeer verbringen wollen als in HH - nicht nur wegen der Bauwagen. Klar, der Treffpunkt hängt vom Anlass ab. Regelmäßig muß ja nicht wöchentlich bedeuten. Ich schau mir jedenfalls das Genannte mal an - wobei Samstags am Supermarkt zur Tanke wegen eines Ausfluges wo es doch mal was anderes sein soll zu erleben als in der Schlange der Einkaufenden sich rumzudrücken und dann möglicherweise nicht mal na Shelltanke.
    Grüße

  8. MWH
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    334

    Standard

    #58
    Gérardmer ist nicht schlecht fuer ein WE. Der See ist in Steinwurfweite und auch Longemer ist um die Ecke. Von da kann man schöne Ausfluege planen.
    Schaun wir mal im Fruehjahr. Fuer dieses Jahr war es das fuer mich. Heute hat es bereits geschneit, und am WE laeuft mein Kennzeichen ab...(Bruchstrichfahrer)
    Fuer einen reinen Stammtisch, also ohne vorher/hinterher gemeinsames fahren bin ich erst mal nicht zu haben. Vielleicht spaeter...
    VG
    Mike

  9. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von MWH Beitrag anzeigen
    Gérardmer ist nicht schlecht fuer ein WE. Der See ist in Steinwurfweite und auch Longemer ist um die Ecke. Von da kann man schöne Ausfluege planen.
    Schaun wir mal im Fruehjahr. Fuer dieses Jahr war es das fuer mich. Heute hat es bereits geschneit, und am WE laeuft mein Kennzeichen ab...(Bruchstrichfahrer)
    Fuer einen reinen Stammtisch, also ohne vorher/hinterher gemeinsames fahren bin ich erst mal nicht zu haben. Vielleicht spaeter...
    VG
    Mike
    Danke für die Info (incl. Schreibweise) - schau ich mir an. Das mit dem "Stammtisch für Nichtmotorradfahrer" hab ich noch gar nicht bedacht - obwohl ich nichts gegen Kegeln habe - wollt ich aber auch nicht.
    Grüße

  10. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #60
    Shelltanke ??? Noch dazu in Deutschland ? Mir zu teuer, wozu auch ? Sprit ist in F. günstiger ! Meine Kübel fahren ohne V-Power ganz vorzüglich, hatten mit dem "Discounter-Sprit" v. Super-U & Co aus Frankreich nie ein Problem. Ein modernes Motormanagement passt sich außerdem einer schlechten Treibstoffqualität an, auch bei den alten 2-Ventiler Kisten gab´s keine Probleme diesbezüglich. Hast ja ´nen fetten ADV-Tank, da bringst du deinen teuren Shellsaft halt mit wenn du das brauchst !
    In Frankreich wird übrigends meistens am Tankautomat gezahlt, die Schlangen halten sich in Grenzen ! Vielleicht haben deine Kumpels ja zufällig alle Adv´s, vielleicht bist du auch hauptsächlich allein auf Tour. Auf alle Fälle sind normalerweise nicht alle mit einem großen Tank ausgerüstet, in einer Gruppe macht es deshalb Sinn, vor d. Tour erst vollzutanken, bei mir wird das jedenfalls so gemacht aber mit mir muß man ja auch nicht unbedingt fahren...


 
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMWler in Südbaden?
    Von McLovin im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 07:44
  2. Ein Neuer aus Südbaden
    Von Ken955i im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 17:14
  3. Generationswechsel in Südbaden
    Von McLovin im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 23:45
  4. Bikergruss aus Südbaden
    Von Black-Bogser im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 17:36
  5. südbaden??
    Von srxtgs im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 09:27