Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 127

Belgische Ardennen

Erstellt von NordischPipz, 28.05.2016, 23:20 Uhr · 126 Antworten · 8.162 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    117

    Standard

    #81
    Männer, ich befürchte ihr macht euch zu viele Gedanken um die Tour! Deshalb kann ich dem letzten Beitrag von Bajaman viel abgewinnen!
    Ihr seid alle schon geführte Touren gefahren oder habt sie selbst geführt...

    Wie ging es bei mir los...

    Jemand hat ne Tour angeboten...hey ich hab Lust! Fahr ich mit! Ein Navi hatte ich nicht mal. Brauchte ich aber auch nicht, fährt ja einer vor!

    Nu hab ich eins und fahre immer noch Touren hinter anderen her...die genaue Route brauche ich immer noch nicht. Denn es fährt ja immer noch einer vor. Nun habe ich aber den Vorteil, wenn ich die Pausenpunkte kenne (kennt ihr), dass ich mich aus irgendeinem Grunde ausklinken und den nächsten Punkt selbständig anfahren kann...gefällt mir der Gedanke! Dafür brauche ich aber nicht die exakte Tour!
    Vorsichtig ausgedrückt...wo soll es enden!? (Vegetarier dabei!??)

    Ich habe leider nicht die Zeit (und Lust), eine Tour so exakt zu planen, dass ich diese danach noch in alle gängigen Formate konvertiere um sie dann erneut nachzubearbeiten (anzupassen), damit jeder Teilnehmer auf den Meter genau sehen kann, wo ich lang möchte.

    Versteht mich nicht falsch, das ist Aufwand, den ich nicht brauche! Nicht weil mir egal ist, was ihr auf dem Navi seht, sondern weil ich die Arbeit TomTom überlasse (und das nach einschlägigen Erfahrungen sehr erfolgreich)!
    Ihr kennt alle Punkte, wisst wie lang und wie weit es in etwa von Punkt zu Punkt ist...Zwischenstopps bei Bedarf immer möglich!

    Verloren geht mir keiner, der es nicht will!
    Warum nicht?
    Ich achte sehr genau auf mindestens die nächsten beiden hinter mir. Und die hinter mir, tun es bitte ebenso! Sollte es da dazu kommen, dass verkehrsbedingt Lücken entstehen, bleibe ich in Sichtweite oder stelle durch Warten an der nächsten Abbiegung sicher, dass genau diese niemand verpasst! Und wenn das von hinten bis vorne jeder beherzigt, geht niemand verloren (der es nicht will).
    Wenn ich natürlich keinen Blick in den Spiegel riskiere sondern nur versuche dem Vordermann möglichst deutlich zu machen, dass ich ihn eigentlich überholen könnte, wenn ich es wollte...ja dann passiert es schon mal!
    Nochmals die Bitte...nicht falsch verstehen, wir kennen uns fast alle nicht und Vorurteile habe ich auch nicht. Ich schreibe nur was ich erlebt habe!

    In dem Zusammenhang vielleicht noch ein zwei Sachen zum Fahren an sich...eigentlich quatsche ich da morgens vor Abfahrt drüber aber hier soll jeder vorher wissen, worauf er sich einlässt...

    Gruppengröße:
    Ist mir fast egal (es gibt natürlich Grenzen)! Bei Stadtdurchfahrten und Ampelstopps wird´s echt lästig...wenn ich nicht mal weiß, schaffen alle die Grünphase!? Wird am Sonntag eher selten vorkommen und somit nicht zu einem Problem werden.

    Gruppe teilen!? Gern! Wenn die Navifrage geklärt ist. Wird dann wahrscheinlich noch etwas entspannter! Aber...

    Überholen:
    Unabhängig von der Gruppengröße...ganz egal ob 4 oder 8 hinter mir sind...ich überhole, wenn ich die Gelegenheit dazu habe und der zu Überholende wirklich langsamer fährt als ich es möchte!
    Ich werde in der Regel keine Lücke abwarten wo alle 4 oder 8 in einem Rutsch sicher vorbeikommen...ist bei der Streckenwahl nicht möglich! Es bleibt immer eure Entscheidung! Jeder fährt sein Motorrad selbst und sollte sich durch den jeweils vorfahrenden nicht locken lassen!

    Tempo:
    Ich bin bemüht, verkehrs-und gruppenangepasst zu fahren. Bin kein Tempo 65 Fahrer wenn 70 erlaubt sind...bewege mich allerdings auch nicht in Bereichen, wo die Fahrerlaubnis auf dem Spiel steht.
    Mit den Gruppen kann man natürlich Glück oder Pech haben, wie RunNRG zu Beginn mal beschrieben hat...

    MEIN Ziel ist es, abends alle gesund zu verabschieden und ich freue mich natürlich wenn alle zufrieden sind! Ich hoffe, dass derjenige der sich etwas überfordert fühlt ohne falschen Stolz Laut gibt und der der sich permanent unterfordert fühlt keinen Druck aufbaut. Den machen sich die meisten schon selber! Und ich bin nicht beleidigt, wenn am ersten Pausenpunkt oder noch früher jemand sagt: "Pass'up...ich bin weg...is nix für mich!" Unfallfrei ist oberstes Gebot!

    Das kann im Einzelfall, gerade wenn man noch nicht miteinander gefahren ist, auch mal dazu führen, dass es eine sehr gemütliche Runde wird!? Kann ich mit leben! Als Anbieter der Tour muss ich mich auch zurücknehmen können! Bin ICH der Langsamste...ja...dann habt ihr leider Pech! Dann habt ihr ja immer noch die nächsten Punkte auf eurem Navi!
    Das muss meiner Meinung auch genau so sein, ansonsten dürfte ich meine Beiträge nicht mit "Ich hätte da noch was im Köfferchen..." anfangen! Ich kann keine abgelaufene Rennlizenz zur Teilnahmevoraussetzung machen!
    Bedeutet auch in Bezug auf die Gruppengröße, ich würde nie jemanden überreden mitzufahren...ebenso würde ich niemanden wegschicken!

    So...genug für den Moment! Ist mehr geworden als geplant aber man kommt ja so von Hölzken auf Stöcksken!?
    Wollte euch nicht langweilen!
    Habt ihr aaaalles schon mal gehört und jetzt weiß jeder bescheid und kann nochmal neu entscheiden, ob er draufhält oder sich von der Liste nimmt!?
    Ich freu mich über jeden der kommt!
    Gruß Canyon

  2. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.187

    Standard

    #82
    Hey Canyon,

    Du bringst es auf den Punkt und ich bin nach wie vor dabei.
    Freu mich auf Sonntag.

    VG Martin

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.601

    Standard

    #83
    Wenn mit Canyon und Vatta schon zwei Guides absehbar sind, ist alles in Butter.

    Wenn ich hätte führen müssen und mein Rider 400 auf kurvig stelle (nur 1 Zielpunkt auf je 80-100 km ohne Zwischenpunktdefinition) kann da alles mögliche mit rauskommen, von schöne Tour bis um alle Pöller dreimal im Kreis in 30er Wohngebieten.

    Dem wollte ich vorbeugen mit meiner Intention bzgl. der Nachfrage nach der Route.

    Tempomäßig passt das, soweit ich die Beteiligten kenne. (Marcel kommt mit mir mit ( neue V-Strom 1000), von sanft tourenmäßig bis richtig knackig ist alles möglich und akzeptabel)

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.601

    Standard

    #84
    Ich hab jetzt mal alle Teilabschnitte der Gesamtroute Eupen-Müllenborn-Vianden-Esch(Sauer) Weiswampach-Eupen bei kurviger.de eingegeben und exportieren lassen nach itn mit maximierten Routenpunkten und schön kurvig.


    80 km
    78 km
    43 km
    44 km
    76 km.

    Sowas in der Art wirds dann wohl werden, was uns Canyon und Vatta servieren.

    Ich lade mir die Teilstrecken mal aufs Rider 400, fahre aber gerne hinter Canyon oder Vatta her, ggf. logge ich auch noch die Route (dreifach hält besser )

  5. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    323

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von TTTom Beitrag anzeigen
    Das Ergebnis auf meinem Zumo 660 sieht "interessant" aus.

    Ich fahre hinterher und bleibe dran
    Das hier sollte etwa passen: Route

    Wie gesagt, bleibe dran.

  6. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    801

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von TTTom Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, bleibe dran.

    Tom......

    und wenn nicht die Route und Treffpunkte hast Du ja. Bei mir sah interessanterweise die Canyon Tour nach Konvertierung ins Basecamp 1:1 so aus, wie der Screenshot.

    Wenn ich also im Navi - sofern die Gruppe verlustig geht "Autobahn" meiden" und "kürzere Strecke" einstelle, werde ich vorr. genau auf der Route bleiben und soooo viele Alternativstraßen gibts da gar nicht.

    Also ist totale Entspannung angesagt ( wenigstens bei mir als Genussbiker ) und jeder kann so wie er möchte, der gesellige Teil funzt auch.

  7. Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    117

    Standard

    #87
    Hallo Leute,
    würde es euch etwas ausmachen, mir per PN oder Mail eure Handyerreichbarkeiten zu schicken!?
    Ich würde dann eine Whatts App-Gruppe für die Tour erstellen, die wir danach wieder löschen können!
    Wer nicht mag, muss nicht!
    Just heute hat sich mein Tom Tom per Aktualisierung ne neue EuropaKarte gezogen...das hat die Tour tatsächlich in Bereichen etwas verändert, wo ich es nicht möchte. Habe daraufhin nochmal ne kleine Anpassung vorgenommen, mit dem Ergebnisse, dass die Tour ein paar Km länger geworden ist (im einstelligen Bereich) jetzt ist wieder alles gut!

    C.

  8. Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    117

    Standard

    #88
    Hier die neue Route!

    C.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.921

    Standard

    #89
    Hi Dirk. Du hast eine PN.

    Habe die Tour gerade auf mein Tomtom gezogen. Scheint geklappt zu haben
    Ich navigiere ja meistens eher manuell bei den Zigarettenpausen und überlasse den Rest dem TT und seinen kurvenreichen Nebenstrecken. Aber das klappt schon.

    VG

    Burkhard

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.601

    Standard

    #90
    Hi Dirk,

    von mir auch eine PN.

    B.t.w.

    Am Wochenende ist in Spa der Formel-1-Zirkus, d.h. da ist verkehrsmäßig das stärkstfrequentierte Wochenende des Jahres...zum Glück sind wir mit den Mopeds ja im Verkehr recht flexibel.

    Nach kurviger Route gehts da mitten durch Francorchamps....


 
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Belgische Ardennen
    Von GS-A im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 10:36
  2. Eifel, Hohes Venn u. Ardennen
    Von GS Jupp im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 06:18
  3. Bikertreffs u. Gasthöfe Eifel-Mosel-Ardennen usw.
    Von GS Jupp im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 11:52
  4. seylerhof in luxemburg enduro in den ardennen
    Von motsahib im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 09:16
  5. Gesucht: Tourentipp Ardennen
    Von Crespo im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 23:06