Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Fahrsicherheitstrainings

Erstellt von Olli111171, 10.03.2014, 10:29 Uhr · 15 Antworten · 1.485 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    22

    Standard Fahrsicherheitstrainings

    #1
    Ich biete Fahrsicherheitstrainings an . Termine gibt es auf Nachfrage.

    Wer also aus dem Raum Kaiserslautern ist kann sich gerne melden . Die Termine im April sind fast alle Ausgebucht.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #2
    Hallo Kollege , hier auch Pitmoto

  3. Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #3
    Ok dann ausfürlicher!!!!!

    Ich bin ausgebildeter Fahrsicherheitstrainer nach DVR Standard. Da ich Flexibler sein wollte biete ich dies nun unter eigener Regie an . Ich darf auch Teilnahmebescheinigungen ausstellen.

    So ich biete im April noch folgende Termine an :

    Fit in die Saison Termin Samstag 12. April auf dem ehemlaigen Flugplatz Sembach

    rauf auf´s Bike! Jeder erfahrene Motorradfahrer kennt die Situation: Nach einem langen harten kalten Winter, während dessen man die Maschine nur in der Garage bewundern durfte, freut man sich auf die ersten warmen Sonnenstrahlen und die erste Ausfahrt. Doch bevor es los geht: Nicht nur die Maschine hielt den Winter über Dornröschenschlaf! Auch der Fahrer muss erst wieder die schlafenden Fähigkeiten wecken.

    Es dauert eben ein paar Meter, bis die Müdigkeit aus den Knochen raus ist, bis man wieder eins mit der Maschine wird und sich traut, die nächste Kurve schräger zu nehmen als die davor. „Fit in die Saison“ bereitet auf die typischen Situationen vor, die jeder Biker zu Beginn einer „neuen“ Motorradsaison kennt und fürchtet. So fahren Sie sicher und fit in eine lange Motorrad-Saison. Also dann: Runter vom Sofa und rauf auf´s Bike!


    Hinweis
    Unbedingt notwendig für das Training sind neben einem zugelassenen, technisch intakten Motorrad: Schutzhelm mit Prüfzeichen, Motorradbekleidung mit Protektoren, Schaftstiefel und Motorradhandschuhe.
    Keine Teilnahme mit Turnschuhen und normaler Jeans!

  4. Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #4
    Fahrsicherheitstraining für Fortgeschrittene am 13. April Sembach ehemaligen Flugplatz







    ... mehr Wissen, mehr Technik, mehr Feingefühl, mehr Sicherheit. Die Maschine noch besser kennenlernen und das eigene Können auf das nächst höhere Level schrauben. Denn wer sicher fährt, hat mit Sicherheit auch mehr davon: Mehr Spaß!

    Wer viel auf zwei Rädern unterwegs ist, hat auch schon viel erlebt. Schön, wenn immer alles gut gegangen ist. Besser, wenn in Zukunft auch echtes Know-how dahinter steckt, wenn Mensch und Maschine in brenzligen Situationen als „Team“ funktionieren und zum Beispiel gelernte Strategien für Notmanöver sicher angewandt werden.


    Hinweis
    Unbedingt notwendig für das Training sind neben einem zugelassenen, technisch intakten Motorrad: Schutzhelm mit Prüfzeichen, Motorradbekleidung mit Protektoren, Schaftstiefel und Motorradhandschuhe.
    Keine Teilnahme mit Turnschuhen und normaler Jeans!



    Für wen?
    Fahrer/innen mit Fahrpraxis
    Kein vorheriges Training notwendig
    Einige Berufsgenossenschaften beteiligen sich an den Trainingskosten. Bitte wenden Sie sich an Ihre zuständige BG für Einzelheiten. Empfehlung: Mehr als 2.000 Kilometer jährliche Fahrleistung.


    Ziel
    Verfeinern vorhandener Techniken, realistische Selbsteinschätzung von Gefahrensituationen sowie richtiges Reagieren bei Notmanövern.


    Inhalte
    Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling und Übungen im instabilen Bereich
    Optimierter Einsatz von Vorder- und Hinterradbremse
    Erarbeiten der richtigen Lenktechnik
    Einstieg in das Bremsen oder Ausweichen in Schräglage
    Erarbeiten von Schräglagen-Reserven bei Kurvenfahrt
    Strategien für Notmanöver wie Bremsen und/oder Ausweichen
    Handlingparcours mit Kurvenfahrtechnik

    Anmeldung nur gegen Vorkasse 69 €

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #5
    Du schreibst das ,was alle Denken und Fühlen , aber die weningsten wollen es wahr haben das es so ist........

    Viel Erfolg .... in meiner Ecke sieht es nicht so besonders aus .... leider..!

  6. Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #6
    Solltet ihr eine Gruppe sein komme ich auch gerne zu euch mit allem was gebraucht wird.

    Ich werde gerne von Gruppen gebucht um die Kurse vor der eigenen Tür abzuhalten. Die Gruppe sollte so zwischen 10-12 Leuten nicht übersteigen .

    Kosten 79 € pro Teilnehmer

    oder ihr kommt alle zu mir runter und dann kostet es 69 €

  7. Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #7
    Na wenn man sich vorstellt das nur 1 Prozent aller Motorradfahrer an einem Fahrsicherheitstraining teilgenommen haben , dann stellt man doch immer wieder fest das die " Sicherheit " doch nicht so gross geschrieben wird .

    Ich lerne auch immer noch dazu !!! Und besser werden ist ja auch nicht schlecht- denn perfekt ist keiner.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Olli111171 Beitrag anzeigen
    Na wenn man sich vorstellt das nur 1 Prozent aller Motorradfahrer an einem Fahrsicherheitstraining teilgenommen haben , dann stellt man doch immer wieder fest das die " Sicherheit " doch nicht so gross geschrieben wird .

    Ich lerne auch immer noch dazu !!! Und besser werden ist ja auch nicht schlecht- denn perfekt ist keiner.

    Ist am besten zu beobachten auf den Motorradtreff s ,Gestern wieder gesehen : Ausgewachsner Mann mit eingeschlagenen Lenker und eine Bremsung hingelegt ...fast hätte es geklappt .... bei manchen wundert es mich wie sie so lange überlebt haben ...muss ich mal Probieren ob ich das kann ..... ohne eine Bodenprobe zu nehmen.

  9. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #9
    ICH BIN AUCH AUF DER SUCHE NACH EINEM FAHRSICHERHEITSTRAINING!!

    SPEZIELL KURVEN/ SCHRÄGHLAGEN IN SÜDNIEDERSACHSEN Nähe von 37083 Göttingen

    Hannover wäre eine Option, aber für 2,5 Stunden Unterricht Nachmittags 120Km nach Hannover fahren??

    wer kennt andere Möglichkeiten?

    Zielbremsen , turnen auf dem Moped (wie auf Sitzbank knieen , Beinchen hoch, Damensitz und 8en Fahren etc) hab ich schon hinter mir!

  10. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #10
    Statt allen möglichen Quatsch zu trainieren solltest du lieber mehr Motorrad fahren, das ist das beste Training.
    Der Harz ist in deiner Nähe, hier kannst du ganz kostenlos trainieren


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrsicherheitstraining Nordhessen 2011 ?
    Von Brösel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 18:42
  2. Fahrsicherheitstraining mit Sozia/us beim ADAC Grevenbroich
    Von Smile im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 14:06
  3. Fahrsicherheitstraining Nürburgring
    Von Qstall im Forum Events
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 20:52
  4. Fahrsicherheitstraining ADAC empfehlenswert ?
    Von Snoppy14 im Forum Events
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 14:45
  5. BMW-Fahrsicherheitstraining
    Von Sommerfrau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 17:21