Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90

Frühstückstreff in Jülich Krs. AC/DN/HS/EU...

Erstellt von funnybike, 28.10.2010, 16:23 Uhr · 89 Antworten · 7.348 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    168

    Standard Frühstück

    #51
    Hallo liebe Frühstücksfreunde,

    wir sind nach einem netten Frühstück auf "kurviger Strecke" nach Wassenberg gerollt.
    Petra hatte ein feines Kaffee ausgesucht. Künfitgen gemeinsamen Ausfahrten steht nun nichts mehr im Wege.

    Mal sehen, wie oft wir es dieses Jahr schaffen, etwas zusammen oder in Teilen zu machen. Den Karfreitag sollten wir ggf. schon mal ins Auge fassen.

    Viele Grüße

    Birgit und Helmut

  2. Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #52
    Hallo Polli
    War sehr schön heute morgen,nette Leute,gutes Frühstück.Ja, den gemeinsamen Touren steht wirklich nichts mehr im Wege.Karfreitag halten wir uns schon mal frei.
    Grüße
    Jörg&Astrid

  3. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    #53
    Guten Abend zusammen,

    auch wir drei von der zweiradfahrenden Fraktion sind gegen 15:00 Uhr dann wieder gut erhalten in Erkelenz aungekommen. Zuvor haben wir die Nordeifel noch (auf kurvigen Stecken ;-)) durchquert und haben den Yeti gesucht - aber dieser saß wohl noch beim verlängerten Frühstück.

    Es war nett mit euch allen zusammen zu frühstücken. Die Motoren mussten nach dem Frühstück mehr leisten als vorher.

    Was auch immer an Karfreitag geplant ist - lasst es uns wissen...

    Schöne Grüße

    Achim, alias Papamann

    PS: Albert, ich hoffe ich habe mit dem Anhang nicht deine Urheberrechte an dem Bild verletzt. Aber diese beiden knackigen Typen darf ich der Restwelt nicht vorenthalten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kimg_3180.jpg  

  4. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #54
    Mahlzeit!

    Das war wirklich schön und lecker...und bis zum abend hat es gehalten...!
    Hat richtig Spaß gemacht mit Euch - nur als die 3 "Dicken" in die Mittagssonne rollten, wurde mir ganz kribbelig.
    Nachdem dann auch heute so supergeiles Wetter ist, muß ich sagen, daß ich nicht bis Karfreitag warten kann

    Meine Idee ist, im März noch ein Frühstück in einer strategisch günstigeren Gegend zu starten!
    Vlt. Richtung Yeti: http://www.hausener-kaffeestuebchen.de/
    Ist ganz nett dort und viel und lecker
    Gut sieht es auch hier aus:
    http://www.hotelaltemuehle.de/restaurant_speisekarte.php
    Ist aber nicht inne Eifel, sondern Würselen.

    Wenn jemand noch was weiß in der Art, nur her damit!

    @pollis: Die Waldschänke in B ist dicht!
    Hab aber'ne nette Alternative:

    http://www.burgcafe.de.tl/Home.htm

    Und dann bringt den Jojo mit!

    So, ich stelle grad erhöhten Speichelfluß fest... muß was essen...

    Bis bald spätestens im März!!

    Sonnige Grüße von petra

  5. Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #55
    Hi ihr Leut`s
    Burgcafe hört sich gut an.In Hausen gibt es aber kein Frühstücksbuffet.
    In Heimbach ist auch ein Cafe wo man Frühstücken kann.Ich weis wohl nicht wie das sich nennt.Die Pollis sagten gestern den Namen aber leider hatte ich anscheinend ein stückchen Brötchen oder Wurst im Ohr!!!!!!
    Gruß Jöge

  6. Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von nordeifelyeti Beitrag anzeigen
    Hi ihr Leut`s
    Burgcafe hört sich gut an.In Hausen gibt es aber kein Frühstücksbuffet.
    In Heimbach ist auch ein Cafe wo man Frühstücken kann.Ich weis wohl nicht wie das sich nennt.Die Pollis sagten gestern den Namen aber leider hatte ich anscheinend ein stückchen Brötchen oder Wurst im Ohr!!!!!!
    Gruß Jöge
    @Achim Ja da tauschen wir am besten mal die HÄNDYNR.aus.Damit ich weis wann ihr vorbei kommen wollt auf einer Tour,damit ich dann weg bin.

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Lächeln Ne leeve Jrooß

    #57
    Hallo Frühstücker ,

    da scheint sich ja - Petra sei Dank - richtig was nördlich der Eifel zu entwickeln . Schade, daß Heike und ich gestern nicht dabei sein konnten .

    Die Idee mit einer Lokalität in einer "strategisch günstigeren Gegend" finde ich klasse. Für uns ist die Anfahrt nach Jülich nahezu kurvenlos und dann müßte man ja auch noch wieder zurück....

    Vielleicht können Heike und ich es ja bei einem der nächsten Male einrichten, wieder dabei zu sein . Schön wär`s jedenfalls. Karfreitag sind wir leider schon verplant.

  8. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    #58
    Hi Jöge,

    klar, ich schick dir eine PN mit meinen Daten. Karfreitag finde ich eigentlich schon mal in Ordnung. Aber dann darf natürlich auf dem Frühstüxbuffet kein Fleisch zu finden sein und ins benachbarte Ausland ist die Frikandel auch tabu.

    Schönen Gruß

    Achim

  9. Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    168

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von nordeifelyeti Beitrag anzeigen
    Hi ihr Leut`s
    Burgcafe hört sich gut an.In Hausen gibt es aber kein Frühstücksbuffet.
    In Heimbach ist auch ein Cafe wo man Frühstücken kann.Ich weis wohl nicht wie das sich nennt.Die Pollis sagten gestern den Namen aber leider hatte ich anscheinend ein stückchen Brötchen oder Wurst im Ohr!!!!!!
    Gruß Jöge

    Hallo Jöge,

    Cafe Flair, Seerandweg 1, 52396 Heimbach.Dort gibt zwar keine Buffet, aber sonst schmackhaft. Kannst ja mal nen kleinen Abstecher so zwischendurch machen, ob es gefällt. Die haben für Karfreitag bestimmt ein oder zwei Eier im Angebot oder Käse.
    Kann man aber auch gut für den "Einkehrschwung" am Ende einer Tour nehmen.

    Viele Grüße

    die Pollis

    Tel. 02432-2555 Büro oder 0177-4667760 Handy

  10. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #60
    Hab mal räscherschiert:

    1. Heimbach - kein Buffet und evtl. neuer Betreiber:
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...rktor/17914001

    2. Hausen: hab überhaupt keine Bedenken auch ohne Buffet bzgl. Reichhaltigkeit... (man denke nur an die "Sturmsäcke" resp. die Kuchenstücke...)

    3. Buffet gibt es kaum in der Region. Einzige Ausnahmen 2 x Simmerath, 1 x Roetgen und 2 x Kornelimünster.

    So, ich glaube, daß wir auch ohne Buffet mit 'nem normalen Frühstück gut bedient sind...oder Jöge??? (ich würd Dir auch was abgeben...).
    Weiter wird es bestimmt so sein, daß wir in der Saison in der Regel daheim frühstücken, und am jeweiligen Treffpunkt nur 'nen Kaffee einwerfen.

    Das wars für grad....

    Supersonnen-ich-sitz-im-doof-büro-grüße


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frühstückstreff in Bremen ?
    Von Peter blau im Forum Treffen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 22:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 11:22
  3. Frühstückstreff nicht in Bremen
    Von Peter blau im Forum Treffen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 07:08
  4. Frühstückstreff am 04.12.in Bremen
    Von Peter blau im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 11:08