Seite 102 von 147 ErsteErste ... 25292100101102103104112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1468

GS-ler im Westerwald / Hui Wäller

Erstellt von giorgio, 14.04.2008, 12:00 Uhr · 1.467 Antworten · 123.197 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    [QUOTE=WW-Klaus;491440]Keine Sorge, Arnd. Wir fahren genau so, wie unser Treffen ist:
    dezent, gesittet, rücksichtsvoll, besorgt um das Wohlergehen der anderen ... ... manchmal zumindest ...

    Ich seh's, Klaus...ich seh's.

    Der Schaden am Quallentier seiner Kuh ist einzig und ausschließlich auf Materialermüdung zurückzuführen.

    Ob die Ermüdung beim Fahrer (Winterschlaf) oder am Zylinder(Asphaltpest)
    liegt, müssen genaue Untersuchung allerdings noch klären.

    Wünsch euch allen zum Saisonstart nen Fingerbreit Platz
    zur Straße.

  2. Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    342

    Standard Frühlings Tour

    Hier bei mir in der Eifel war gestern der Frühling.
    Bin ca.200km gefahren von Euskirchen- Sierscheid-Haarscheid-Rodder-Nonnenbach-Urft-Schleiden-Strauch-Kaffepause-Schmitt-Sinzenich-Euskirchen es war Super leider schauts heute garnicht gut hier aus.

    Wenn jemand mal mit fahren möchte meldet Euch bei mir

    Grüße Hilde

  3. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    Zitat Zitat von Kuh-Boy Beitrag anzeigen
    Der Schaden am Quallentier seiner Kuh ist einzig und ausschließlich auf Materialermüdung zurückzuführen.
    Der Schaden dürfte eher auf Fahrerermüdung zurückzuführen sein: Er hat wahrscheinlich zu viel auf die Schräglagenindikatoren seiner neuen Reifen und zu wenig auf die Fahrbahn geachtet.
    Andererseits: Falls Ralf einen halbwegs fähigen Klempner kennt, dürfte die kleine Undichtigkeit im Ventildeckel rasch abzudichten sein; schwieriger stelle ich mir - da wir sein neuerdings bevorzugtes Schuhwerk kennen - die Wiederherstellung seiner Quanten vor.

    Lästergruß
    Klaus

    So, Häme mal beiseite:
    Der Ventildeckel dürfte ja zu ersetzen sein, aber so, wie der aussieht, hat auch der Fahrer was abbekommen.
    Wie schaut´s aus, Ralf? Ich hoffe doch, dass du noch weitgehend heil und einsatzfähig bist?

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    Zitat Zitat von Kuh-Boy Beitrag anzeigen
    ...
    Der Schaden am Quallentier seiner Kuh ist einzig und ausschließlich auf Materialermüdung zurückzuführen.
    Ja, meine Alte reibt sich für mich auf...
    Ob die Ermüdung beim Fahrer (Winterschlaf) oder am Zylinder(Asphaltpest)
    liegt, müssen genaue Untersuchung allerdings noch klären.
    Ich hatte plötzlich keine Luft mehr im Vorderrad
    Wünsch euch allen zum Saisonstart nen Fingerbreit Platz
    zur Straße.
    Zu spät...

    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    Der Schaden dürfte eher auf Fahrerermüdung zurückzuführen sein: Er hat wahrscheinlich zu viel auf die Schräglagenindikatoren seiner neuen Reifen und zu wenig auf die Fahrbahn geachtet.
    Soweit kam ich garnicht... Hatte grade angebremst, weil ich in Schräglage wollte. Nicht aber in die Waagerechte...
    Andererseits: Falls Ralf einen halbwegs fähigen Klempner kennt, dürfte die kleine Undichtigkeit im Ventildeckel rasch abzudichten sein;
    Wollte Cellophan drüberspannen, dann habe ich gleich eine optische Kontrollmöglichkeit für das Altöl
    ... schwieriger stelle ich mir - da wir sein neuerdings bevorzugtes Schuhwerk kennen - die Wiederherstellung seiner Quanten vor.
    Seit meinem ersten Bodenkontakt im ersten Jahr auf'm Mopped (mit Gummischlappen, Shorts und Unterhemd bekleidet...) fahre ich nicht mehr "ohne" rum.
    Hatte den Lederarsch und die hier an...
    Lästergruß
    Klaus

    So, Häme mal beiseite:
    Der Ventildeckel dürfte ja zu ersetzen sein, aber so, wie der aussieht, hat auch der Fahrer was abbekommen.
    Das kann ich nicht ausschließen, aber den Unterschied merkt - glaube ich - keiner...
    Wie schaut´s aus, Ralf? Ich hoffe doch, dass du noch weitgehend heil und einsatzfähig bist?
    Danke der Nachfrage, Klaus.

    Naja, Jacke und Hose geschrammelt, aber haben ihre Funkton erfüllt .
    Alles im grünen Bereich, meine natürliche Schönheit ist vollflächig erhalten geblieben.
    Ich muß mal kontrollieren, ob der Lenker nach dem Februarcrash 2009 jetzt wieder symmetrisch ist, wenigstens die Ventildeckel sind dann optisch nicht mehr ganz so unterschiedlich...

  5. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Idee Garantiefall

    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Hatte grade angebremst, weil ich in Schräglage wollte.
    ...
    Ich hatte plötzlich keine Luft mehr im Vorderrad
    Aha, also schon wieder ein Bremsen-Thread!
    Ich würde das bei BMW reklamieren und energisch auf Garantie/Kulanz pochen!! Das geht ja nicht, keine Luft mehr im Reifen eines noch nicht mal 20 Jahre alten Gefährts!!
    Und wenn die in München nicht sofort reagieren (neue Luft im Reifen, neuer Ventildeckel, neue Stiefel/Jacke/Hose, am besten runderneuerter Fahrer), dann sofort das KBA informieren und in sämtlichen Foren posten, was die einem für ´nen Schrott andrehen.
    Zumindest hätten die damals schon RDC in deinem historischen Geschoss verbauen können.
    Luffffftlose Reifen, ts,ts,ts.

    Gruß
    Klaus

  6. Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    >>Ich muß mal kontrollieren, ob der Lenker nach dem Februarcrash 2009 jetzt wieder symmetrisch ist, wenigstens die Ventildeckel sind dann optisch nicht mehr ganz so unterschiedlich... <<

    Hör mal, Ralf, das die hier so gemein zu Dir sind, tut mir wirklich leid.

    Ich mein, mal so von Handwerksmeister zu Handwerksmeister,wenn Du doch immer im Februar eines Jahres Edelschrott produzierst, könntest Du doch die Firma zumachen und auf Malle fliegen, da scheint um die Zeit schon die Sonne, und du kannst Sangria aus dem Eimer trinken, statt blöde Ventildeckel zu reparieren.

    Und das Ganze finanzierst Du damit, das Du Dir ein Saisonkennzeichen holst, wo der Februar ausgestempelt ist, und von den eingesparten Versicherungs- und vor allen Dingen den Reparaturkosten könntest Du locker da unten den Dicken machen!

    Da bleibt vieleicht noch Kohle für neues Schuhwerk übrig...wer weiß?

    Trotzdem gut, wenn die Knochen ganz bleiben

  7. Motoduo Gast

    Standard

    Hallo Ralf,
    wenn Du noch einen Deckel brauchst....ist aber Eckig...

    Gruß Alex

  8. Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    66

    Standard

    Tausche GS 1200, mangels Gelegenheit nur sehr wenig Kilometer
    gegen Bombadier Ski-Doo, Kässbohrer Pisten Bully oder MB Unimog.

    Fahrzeuge mit nützlicher Alltagsaustattung wie Räumschild, Seilwinde,
    Notfunksystemen oder Polarausrüstung werden bevorzugt gesucht.

    PS: Wer war das eigentlich, der beim letzten Treffen vorgeschlagen hat, morgen mit dem Motorrad zu kommen und dann noch eine Tour zu fahren?

    und es schneit und schneit und schneit....

  9. GGG
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    531

    Standard

    Morgen ist ja wieder Stammtisch .

    Die WildgänZe drohen schon mal Ihren Besuch an

    @Quallentier

    Hast Du schon wieder mal die textile Bremse gezogen ich glaube wir müssen mal nochmal eine Runde im Gelände drehen.

  10. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Ausrufezeichen Traditionen hochhalten!

    Ah ja! Morgen ist ja wieder der erste Sonntag im Monat, außerdem liegt hier im WW ordentlich Schnee - also müssen wir unsere Traditionen pflegen :

    1. Flip-Flaps (mit ohne Socken) anziehen.
    2. Nach Oberhaid ins Bayernstüberl düsen.
    3. So tun, als ob wir uns freuten, uns zu sehen.
    4. Unmengen Cappu vernichten.
    5. Aufs Wetter fluchen.
    6. Gegenseitig bestätigen, dass das Wetter beim nächsten Mal bestimmt besser ist und wir eine Tour fahren können.
    7. Die Punkte 3 - 6 in beliebiger Reihenfolge wiederholen.
    Ach, eins habe ich vergessen:
    4.1 Über sämliche An- und vor allem Abwesende lästern.

    Na, wer kommt - wer kommt nicht? (Ausrede bitte anfügen, damit wir was zum Lästern haben.)

    Erwartungsvoller Gruß
    Klaus


 

Ähnliche Themen

  1. Hi aus dem Westerwald
    Von Dirk M. im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 06:44
  2. Gruß aus dem Westerwald
    Von Qfritz im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 16:28
  3. Hui Wäller Treffen
    Von Qstall im Forum Treffen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 22:00
  4. ....noch en Wäller
    Von B.M im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 20:55
  5. Hui Wäller
    Von mew71 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 18:53