Seite 45 von 404 ErsteErste ... 3543444546475595145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 4033

Minden - Lübbecke

Erstellt von Franzi, 24.10.2009, 18:50 Uhr · 4.032 Antworten · 209.971 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Ahoi an alle.

    wollte mich auch mal wieder melden.
    Hat einer von Euch Winterreifen drauf? Ist ja jetzt Pflicht.


    Gruß
    Thomas

  2. LGW Gast

    Standard

    Ja, ich

    befürchte aber ernsthaft, die Fahrt gerade zum Supermarkt (Koffer testen ) war die letzte dieses Jahr... bei Vorhersagen dauerhaft unter Null und Schnee ab Dienstag

  3. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Pfeil Winterreifen und Glühwein

    Hallo Leute,
    .....sind jetzt Pflicht, und unser "LGW" fährt natürlich noch.... richtig angezogen ist das kein Problem, nur für Außenstehende sieht das immer so heftig aus. Ich bin selbst noch vor einigen Jahren als Ganzwinterfahrer von Lübbecke noch Oeynhausen zur Arbeit gedüst, ein paar mal hat es mich hingehauen, immer nur das Ego verletzt. Jetzt ist ein Auto mehr im Haushalt und ich darf nicht mehr immer fahren. Nach meinen bisherigen Erfahrungen würde ich heute nur mit ´ner leichten Maschine und den wirklich passenden Stollenreifen bei fast jedem Wetter fahren.... irgendwie will man ja auch ´nen richtiger Kerl sein. Warm hinterm Ofen sitzen und das Rheuma pflegen hat Zeit bis.....na ja...
    Mehr zum Thema sicherlich am 15.12.

  4. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Rattenfänger Beitrag anzeigen
    Ahoi an alle.

    Hat einer von Euch Winterreifen drauf? Ist ja jetzt Pflicht.
    Tja, dass mit den Winterreifen ist ja wohl der Witz des Jahrzehnts. Meiner Ansicht nach ist das wie das berühmte "Eulen nach Athen tragen".
    Legt man sich mit Winterreifen langsamer und damit weniger schmerzhaft bei winterlichen Strassenverhältnissen auf die Fresse, oder was? Denn dass es einen mit Mopped im Winter leichter als normal hinhaut, dürfte ja wohl jedem klar sein, oder gibt es unter uns auch welche, die im Winter die Stützräder anschrauben ;-)).
    Irgendwann gibt es dann auch Schneeketten für den Tankrucksack bei Tante Louise ;-)))

    Aber, jeder wie er mag. Motorradfahren ist halt für jeden anders und so soll es auch sein.

    Bis denne, Frank

  5. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.575

    Standard

    Moin auch,

    da geb ich Dir Recht, unsere Gesetzes-Macher mit all ihren Staatsdienern denken halt nur in Schachteln.

    * Was ist eigentlich mit Rollerfahrern?????????
    * Gibt es für Motorräder Winterreifen mit der Schneepflocke???????

    Da fällt mir noch eine Witzkampagne unserer Politiker ein:

    - ein 125er Roller muß ASU machen obwohl der Prüfer nichts auf seinem Display erkennen kann

    - alle Roller unter 100 ccm brauchen das nicht obwohl das die riesigen Dreckschleudern sind.

    Da kann man sich nur am Kopf fassen; ach ja, noch 3 Wochen!!!!!!

  6. LGW Gast

    Standard

    - es gibt Winterreifen mit m+s-Kennung (laut aktuellem Regelungs-Chaos sollte das ausreichen)
    - es gibt durchaus auch für kleinere Fahrzeuge Winterreifen, z.B. von Heidenau (K42 gabs immer in Wintermischung)
    - es gibt sogar Schneeketten für den Tankrucksack
    - zur Not müssen Spikes dran (in Alaska nix ungewöhnliches)

    ich persönlich hoffe auf baldig freie Strassen in Norddeutschland, dann darf der k60 wieder raus. Der bringt im übrigen durchaus was beim auf die fresse legen, aber wer eh nicht fährt, hat davon nix

  7. Dougal Gast

    Standard

    Moin!
    ich erlaube mir hier mal aus den Threads der vergangenen Tage zu zitieren:

    "Winterreifen für Motorräder??
    Es gilt keine Winterreifenpflicht für Motorräder.

    Warum nicht?

    § 2 Abs. 3a StVO (neue Fassung)

    Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

    Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte darf ein Kraftfahrzeug nur mit Reifen gefahren werden, welche die in Anhang II Nr. 2.2 der Richtlinie 92/23/EWG des Rates vom 31. März 1992 über Reifen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern und über ihre Montage (ABl. L 129 vom 14.5.1992, S. 95), die zuletzt durch die Richtlinie 2005/11/EG (ABl. L 46 vom 17.2.2005, S. 42) geändert worden ist, beschriebenen Eigenschaften erfüllen (M+S-Reifen).

    Die Richtlinie 92/93/EWG ist nicht anwendbar für Motorräder.

    RICHTLINIE 92/23/EWG DES RATES vom 31. März 1992 über Reifen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern und über ihre Montage
    DER RAT DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -
    gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, insbesondere auf Artikel 100a,
    auf Vorschlag der Kommission (1),
    in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament (2),
    nach Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses (3),
    in Erwägung nachstehender Gründe:
    HAT FOLGENDE RICHTLINIE ERLASSEN:
    Artikel 1
    Im Sinne dieser Richtlinie
    - sind "Fahrzeuge" alle Fahrzeuge im Sinne der Richtlinie 70/156/EWG des Rates.

    RICHTLINIE DES RATES
    vom 6 . Februar 1970
    zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Betriebserlaubnis für Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger
    ( 70/156/EWG )
    DER RAT DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -
    gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft , insbesondere auf Artikel 100 ,
    auf Vorschlag der Kommission ,
    nach Stellungnahme des Europäischen Parlaments ( 1 ) ,
    nach Stellungnahme des Wirtschafts - und Sozialausschusses ( 2 ) ,
    in Erwägung nachstehender Gründe :
    HAT FOLGENDE RICHTLINIE ERLASSEN :
    KAPITEL I
    Begriffsbestimmungen
    Artikel 1
    Als Fahrzeuge im Sinne dieser Richtlinie gelten - mit Ausnahme von Schienenfahrzeugen sowie landwirtschaftlichen Zug - und Arbeitsmaschinen - alle zur Teilnahme am Strassenverkehr bestimmten Kraftfahrzeuge mit oder ohne Aufbau , mit mindestens vier Rädern und einer bauartbedingten Hoechstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h , sowie ihre Anhänger ."



    In diesem Sinne
    Michael

  8. LGW Gast

    Standard

    Nicht nur Motorradzeitschriften, sondern sogar Innenminister sehen das anders.

    Aber wie so oft bei den Gesetzen letzter Zeit, wird Klarheit erst vor Gerichten geschaffen werden.

    Wann ist denn das nächste Treffen eigentlich? Bevor der Thread total ins OT abdriften tut

  9. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.575

    Standard

    Hallo LGW

    unser nächstes Treffen siehe hier:

    Gasthof Zur alten Fähre
    Fährstraße 25
    32457 Porta-Westfalica Barkhausen

    Tisch ist ab 19.00 h reserviert

    Wir sehen uns am 15.12.2010................

  10. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Ich wünsche Euch viel Spaß.

    Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Volxzählung im Raum OS/Minden?
    Von LGW im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 16:53