Seite 84 von 404 ErsteErste ... 3474828384858694134184 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 4037

Minden - Lübbecke

Erstellt von Franzi, 24.10.2009, 18:50 Uhr · 4.036 Antworten · 216.462 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    Dann war es Diebels

    Anbei hätte ich noch die Knolle als Lokalität
    mit ins Rennen zu werfen.

    Gruß
    Franzi

  2. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Franzi Beitrag anzeigen
    Dann war es Diebels

    Njaaa, gut. Das muss ich wohl gelten lassen. Werbgung für Diebels Alt aus dem Jahr 1993 wäre die absolut korrekte Antwort. Aber da Diebels fast ausschliesslich Altbier produziert, lasse ich das mal durchgehen. ;-)

    Bis denne, Frank

  3. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.590

    Standard

    Guten Morgen,

    ja, jetzt ist endlich wieder Leben in der Bude. So soll es sein.

    Frank, da sind einige gute Vorschläge dabei! ( Zum Angestellten und auch das Bavarium )
    Als Mindener möchten wir das Stadtgebiet direkt nicht so Favorisieren aber vielleicht kommen ja noch einige Vorschläge über die wir am 21.12. sprechen können.
    Der Kneipenbummel wie vorgeschlagen hat bestimmt auch seinen Reiz außer für denFahrer
    Wie gesagt war die Schraub-bar auch nur ein Vorschlag! Sicherlich reizvoll in der Saison wenn wir mit den Mopeds unterwegs sind.

  4. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Beitrag was ist wichtig?

    Hallo Leute,
    nun geht aber die Post ab, was ist denn für uns wirklich wichtig....
    nicht zuuu weit (45 Min. Fahrzeit ist viel, fragen wir doch mal Torsten), ob Jever oder Diebels oder .... im Ausschank (nach 10 Bier hast Du Dich an alles gewöhnt), Leckeres zu vernünftigen Preisen auf der Speisekarte ohne anschließenden Fischbratküchenduft (früher hat man das soo doll nicht bemerkt, da wurde noch per Räucherstäbchen dagegengemuffelt), gemütliche Sitzgelegenheit (einen großen Tisch nur für uns ohne Massenabfertigung drumherum). Bis zum Dezember-Stammtisch ist noch Zeit, das Thema zu vertiefen, wir sind mit dem voraussichtlichen Ergebnis zufrieden, wenn man alle Stammtisch-Brüder und -Schwestern weiterhin erscheinen
    Im El Toro in Minden war ich schon 2-3 mal mit Kollegen, war jedesmal seehr voll, aber lecker, lecker Essen (spanische Tapas) gab´s.
    Ich meine, ´ne kleine Kneipe wie die Alte Fähre sollte es wieder werden, dort ist es für meine Begriffe immer am gemütlichsten.

  5. Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    372

    Standard

    Moin, moin,

    ja, mit der Entfernung ist das so eine Sache. Also, wenn wir schon Onkel Google bemühen, sind's von mir zum alten Fährhaus übrigens 55 Minuten eine Strecke. Eine noch weitere Strecke muß ich ehrlich gesagt nicht unbedingt haben. Alles was in dem jetzigen Entfernungsbereich liegt wäre für mich noch O.K.

    Ansonsten wäre ich auch eher für die gemütliche Kneipe mit kleiner Speisekarte. Ein Restaurant wie El Toro (da war ich auch schon öfter mit Kollegen) finde ich für einen Biker-Stammtisch ein bißchen zu "steif".

    In der Minden/ Porta Kneipenszene kenne ich mich nicht so gut aus. Aber irgendwas im Stil von Schraubbar, Minchen oder Destille müsste sich dort doch auch finden lassen?

    Gruß

    Torsten

  6. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    932

    Standard

    Tja...da mach ichs mir einfach, ich lass mich überraschen....es wird nicht einfach sein, entfernungsmässig alle unter einen Hut zu bekommen. Aber, was währe das Leben ohne Aufgaben

  7. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    496

    Standard

    Naaaabend,

    na, dann wollen wir doch noch ein paar Infos nachschieben, mit denen wir das Posting von gestern nur noch weiter aufgebläht hätten.
    Kneipen in der Mindener Innenstadt haben die gelben Seiten zu Hauf ausgegeben. Haben wir wahrscheinlich aus dem gleichen Grund wie Udo und Anke weggelassen, da Innenstadt. Das El Toro war nur ein Ergebnis der Gelben Seiten und kein Favorit von uns. Hat sich aber wohl auch schon erledigt und ist auch OK so.
    (Werner, das mit dem Bier war ein Gag. Es war nicht die Biersorte, die der nächste Stammtisch anbieten sollte. Nur für den Fall, dass das nicht so rübergekommen ist)
    Im allgemeinen würden wir auch eine kleine feine Kneipe bevorzugen. Ja, eigentlich fast so, wie es jetzt ist.
    Den "Kneipenbummel" sollten wir, wenn wir ihn denn angehen wollen, nicht auf die lange Bank schieben. Es wär' doch nicht schlecht, wenn wir zum nächsten Stammtisch schon ein paar Ergebnisse haben, oder?

    Gespannt auf weitere Meinungen, Anja und Frank

  8. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    932

    Standard Wirtshaus Bavaria

    klingt erstmal nicht schlecht, B wie bayrisch, BMW, Bockwurst ...Bockwurst ??
    Die Sitzordnung erinnert mich an eine HO Gaststätte der früheren 70. Jahre am Senftenberger See ( Westpolen ).

  9. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.590

    Standard

    Moin,

    hat denn Franzi auch eine Meinung

    Unser Favorit ist das Bavarium (leckere deftige bayrische Schmankerl)

  10. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.590

    Standard

    Das mit dem Stammtischkneipenbummel (langes Wort nicht wahr) ist keine schlechte Idee.
    Vielleicht sehen wir dann etwas älter aus während die Ladys Yoga machen. Siehe Anhang!!!!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien


 

Ähnliche Themen

  1. Volxzählung im Raum OS/Minden?
    Von LGW im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 16:53