Ergebnis 1 bis 5 von 5

12er GS Givi TC Träger und Stahlrohrplattenkit ,passt das ?

Erstellt von christopher74, 28.05.2012, 08:20 Uhr · 4 Antworten · 590 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    101

    Standard 12er GS Givi TC Träger und Stahlrohrplattenkit ,passt das ?

    #1
    Ideallösung wäre für mich meine TC Lösung wäre diese. Den Givi Topcaseträger und statt dem Plastikteil das Stahlrohrplattenkit


    passt das zusammen?

    Gruß

    Chris



    PSie Givi Seite ist so ein Schrott. Wenn ich da bei fahrzeugspezifische Teile die BMW anklicke bekomme ich nur 2 Artikel ausgespuckt. Und fürs Topcase nur die Universalträgerplatte. Wer auch immer für diesen Webauftritt verantwortlich ist, hat von Usability und Kundenfreundlichkeit noch nichts verstanden

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #2
    der linke ist doch schon der komplette benötigte Unterbau, wieso willst du den rechten Stahlrohr noch dazu drauf schrauben?

    Die rechte sieht eher aus wie eine Universalplatte, die man an bestehende gepäckbrücken oder ähnliches drauf schrauben kann

  3. Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    101

    Standard weil

    #3
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    der linke ist doch schon der komplette benötigte Unterbau, wieso willst du den rechten Stahlrohr noch dazu drauf schrauben?

    Die rechte sieht eher aus wie eine Universalplatte, die man an bestehende gepäckbrücken oder ähnliches drauf schrauben kann
    es a) stabiler aussieht b) etwas bauhöhe einspart c) bei abmontiertem topcase als gepäckträger taugen könnte. Das wären so meine gedanken zu dieser kombination. Gruß chris

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #4
    von wüdo gäbs noch andere alternativen für das givi TC

    http://www.wuedo.de/wsadmin/neues.php?kat_id=11

  5. Ojo Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von christopher74 Beitrag anzeigen
    es a) stabiler aussieht b) etwas bauhöhe einspart c) bei abmontiertem topcase als gepäckträger taugen könnte. Das wären so meine gedanken zu dieser kombination. Gruß chris
    Hallo Christopher,

    ich habe mich seinerzeit für das Plastikteil entschieden, weil für dieses Produkt ausdrücklich eine Zuladung bis 10 kg erlaubt ist. Bei allen anderen Alternativen, die für mich in Frage kamen, war die max. Zuladung auf 5 kg beschränkt.

    Die BMW-Gepäckrolle kann ich bei Bedarf auch auf dem Plastikteil sicher und flatterfrei fixieren.

    Fröhliche Grüße von
    Ojo


 

Ähnliche Themen

  1. TC Träger Givi SR 689
    Von alzey im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 20:34
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Givi Topcase Symply E47 + Givi Träger SR 684
    Von spyderl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 00:39
  3. Hepco & Becker Träger passt nicht an GSA
    Von Lumberjack im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 12:22
  4. Passt Akrapovic Auspuff in Verbindung mit Hepco Becker Träger an 1200 GS
    Von Bad Mother im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 14:07
  5. givi-träger
    Von bcgs3 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 20:13