Ergebnis 1 bis 9 von 9

ABE für Topcase undHeckträger??

Erstellt von pfeili, 23.03.2013, 11:19 Uhr · 8 Antworten · 2.548 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    58

    Standard ABE für Topcase undHeckträger??

    #1
    Hallo,
    ich hab mir ein gebrauchtes Hepco&Becker Journey 50 mit Stahl-Grundträger für meine 12er GS gekauft.Jetzt nach einem halben Jahr ist mir dann doch mal aufgefallen das ich keinerlei ABE oder Betriebsanleitung dazu habe.Ich bin mir unsicher ob ich irgendwelche Erlaubnis dazu brauche.Nicht das ich mal auf einer Tour Ärger mit den Gesetzeshütern oder spätestens beim nächsten TÜV-Termin bekomme.
    Wäre nett wenn ihr mir hier weiterhelfen könntet

    Gruß
    Stephan

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #2
    Ist das nicht so das den topcase beladung ist und so kein ABE haben muss ? Wenn die traeger mit bordwerkzeug ab zu bauen ist gillt moeglich das selbe.

    Gruss, Ard

  3. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #3
    Danke für die Info Ard,
    das wäre ja perfekt,und ich müsste mich um nichts weiteres kümmern
    Gruss
    Stephan

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #4
    für eine solche frage muß man denjenigen, der fragt, einsperren, die maschine und den führerschein wegnehmen!
    das grenzt ja schon an wahnsinn!
    unglaublich. wahrschienlich lacht der rest des vaterlandes darüber sich schon tot! ich mußte was schreiben, sonst wäre mir der kragen geplatzt!
    in diesem sinne: schönen sonntag noch und gruß mawa

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #5
    Naja, Nicht allen haben ein antwort auf alles...

    Besser dumm ausschauen und fragen als dumm sein und bleiben.

    Alle noch ne schoenen tag gewuenscht !

    Gruss, Ard

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.558

    Standard

    #6
    wenn man sich unsicher ist, vor den anbau eines teils einfach zum örtlichen tüv / händler mit den unterlagen gehen und fragen

  7. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #7
    @Boxxer-Walle:

    Dass dir der Kragen platzt möchte ich natürlich nicht verantworten. Schade, dass man hier im Forum nicht einfach eine Frage stellen kann und dann darauf eine richtige Antwort bekommt. Wenn du zu schlau oder die Fragen zu dumm sind, überspring sie doch einfach und beschäftige dich mit Dingen, die deinem Niveau entsprechen.

  8. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Daumen hoch

    #8
    Zitat Zitat von pfeili Beitrag anzeigen
    @Boxxer-Walle:

    Dass dir der Kragen platzt möchte ich natürlich nicht verantworten. Schade, dass man hier im Forum nicht einfach eine Frage stellen kann und dann darauf eine richtige Antwort bekommt. Wenn du zu schlau oder die Fragen zu dumm sind, überspring sie doch einfach und beschäftige dich mit Dingen, die deinem Niveau entsprechen.
    Hallo Stephan,

    das sehe ich genauso, ich wußte zwar auch die Antwort auf deine Frage, aber ein anderer war schneller, die Reaktion von Boxer-Walle finde ich, naja ich sag es lieber nicht und wem bringt sein Beitrag etwas? ist m.E. nur beleidigend - armselig. Schön wenn einer die Weisheit, das Wissen mit Löffeln gefresssen hat.
    Wie heißt es so schön: Dumme Fragen gibt es nicht! daher weiter und wieder fragen! und blöde Kommentare am besten ignorieren!
    Es gibt zum Glück hier jede Menge nette und hilfsbereite Menschen!Ausnahmen bestätigen die Regel...

  9. Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    22

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    wenn man sich unsicher ist, vor den anbau eines teils einfach zum örtlichen tüv / händler mit den unterlagen gehen und fragen
    Man kann es aber auch einfacher haben.
    Man geht auf die Seite http://www.tuev-sued.de/hanse/tipps_fuer_motorradfahrer und sieht sofort was Eintragungspflichtig ist und was nicht.
    Es werden alle dumm geboren,und wer nicht fragt der bleibt auch so.
    Gruß Jürgen


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Topcase Trägerplatte für original BMW Topcase 1150/1100GS
    Von sama1601 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 00:22
  2. Topcase: Hepco & Becker Topcase Journey TC 50, 48 Liter
    Von Snake28 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 14:24
  3. Tausche BMW Koffer+TopCase gegen ALU-Koffer+TopCase
    Von Oldie-Biker im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 14:54
  4. Suche topcase-halter für bmw f650 gs gerne auch mit Topcase
    Von Volker62 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:51
  5. Topcase für Q
    Von IMI im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 08:55