Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Ärger mit der Fa. Jungbluth

Erstellt von MoggeleXL1, 10.12.2011, 16:45 Uhr · 65 Antworten · 11.155 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Pouakai Beitrag anzeigen
    ...

    Man kann auch etwas falsch bewerten...

    ...
    Da gebe ich dir recht und finde du bewertest absolut falsch.

    Für mich bleibt es einfach lächerlich und unverhältnismäßig wegen einer Geringfügigkeit wie einer Sitzbank hier und in zwei weiteren Foren so eine Welle zu machen.

    Dir steht natürlich frei dafür Verständnis zu haben, ich aber habe keines und finde es schon fast traurig und bemitleidenswert.
    Aber manch einer muss sich halt an kleinen Problemen festbeißen, ich hoffe nur die Maßstäbe werden von einigen hier bei sich selbst auch so hoch angesetzt, bezweifel dies aber ganz stark.

    Manchmal hilft etwas Gelassenheit und anderen auch mal einen Fehler zuzugestehen.

    Natürlich ist das geschehnis ärgerlich, aber die hier erfolgte Reaktion ist leider nicht Adäquat, finde ich.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von peco-achim Beitrag anzeigen
    Noch eins Peter;




    Ne Holger, das sind bis Mitte Januar 1 1/2 Monate
    und hätte Moggele geschrieben, dass er über den Jahreswechsel
    nach Marroko fährt und jetzt sein Urlaub im Arxxx ist,
    wäre die Rücksichtnahme für Fa. Jungbluth wesentlich bescheidener ausgefallen.
    Naja, aber beschweren kann man sich ja nur über tatsäcdhlichen und nicht geplanten Verzug. Und real sind es eben erst einige Tage gewesen.- Und der Rest ist zumindest erklärt, wenn auch evtl. ärgerlich.
    Natürlich wäre das Mitleid mit Moggele erheblich grösser, wenn ein Schaden entstanden wäre! Das wäre dann ja auch eine völlig andere Situation.
    Die Situation besteht eben aus 2 KOmponenten:
    Verhalten von Jungbluth: Nicht ganz ok, verdient einen Rüffel.
    Schaden für den Kunden: In diesem Fall schlichtweg keiner, deshalb meine Kritik an der grossen Aufregung. Wäre ein Urlaub gefährdet gewesen, wäre der Ärger erheblich nachvollziehbarer und dem Schaden angemessen gewesen.

    Damit ich aber nicht nur motze, sondern auch nochmal konstruktiv werde (das hätte ich auch schon früher machen können - sorry!) Wenn Fa. Jungbluth offenbar etwas lückenhaft kommuniziert, dann würde ich auch noch die ganz altmodische Variante des Briefes wählen. Nicht unbedingt gleich mit Drohungen, sondern einfach mit den wesentlichen Infos: Dass du eine Info über den Verbleib vermisst, dass du verärgert bist und dass du dir trotz Nachwuchsfreude eine kurze Info über die Terminverschiebung gewünscht hättest. Möglicherweise wird das eher gelesen. Dem stolzen Papa (eines hoffentlich gesunden Kindes samt gesunder Mutter) ein schlechtes Gewissen wegen der ........rei zu machen - DAS find ich völlig berechtigt!

  3. Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    182

    Standard

    #43
    @ MoggeleXL1

    Hast du die Fa. Jungbluth erreicht, oder eine Antwort erhalten?

    Wenn nicht, kann ich gerne für dich mal vorbeifahren.

    Ist evtl. der einfachste Weg und die Motzerei hat ein Ende.
    Ist nur ca 5 km von mir entfernt.

    Übrigens ist der Gerd ein super netter Mensch, ruhig, hilfsbereit und zuverlässig.

    Auch ich habe meine Sitzbank dort ummodeln lassen.

    Grüsse toofast

  4. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    #44
    Übrigens ist der Gerd ein super netter Mensch, ruhig, hilfsbereit und zuverlässig.
    ...ja, und auch noch kompetent dazu!

    Papamann

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #45
    also wen er nach nun bald 3 Wochen noch nix gehört hat liegt da wohl echt was im Argen bei dem Laden. Umgekehrt wäre er ein ziemlicher **** wenn er eine Reaktion von Jungblut hier nicht kundtut. Das Schweigen bedeutet also in keinem Fall was Gutes.

  6. Motoduo Gast

    Standard

    #46
    ...letzte Aktivität des Threadopeners : 13.12.2011

  7. Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    125

    Standard

    #47
    Hallo, es ist nicht so dass ich nicht noch immer mitlese. Wie ich aber schon geschrieben habe, hatte ich einen Todesfall in der Familie und auch sonst sehr viel um die Ohren. Außerdem wollte ich mir meine eh schon nicht besonders gute Laune nicht noch weiter verderben. Ich habe aber bisher nichts mehr von der Fa. Jungbluth gehört und warte halt jetzt mal bis im nächsten Jahr. Der ganze Beitrag hat mir deutlich zuviel Eigendynamik entwickelt, ich hätte es wohl besser gelassen.

  8. Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    182

    Standard

    #48
    @ MoggeleXL1

    Ok, dann frage ich nicht für dich nach.

    Falls doch, kannst du dich ja bei mir melden

    Grüsse toofast

  9. Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    125

    Standard

    #49
    Hallo, vielen Dank für Dein Angebot. Eigentlich habe ich mich deutlich genug bei Herrn Jungbluth (dessen Qualitäten ich nie in Zweifel gezogen habe) bemerkbar gemacht. Aber falls Du zufällig mal dort vorbei kommst, kannst Du gerne mal für mich nachfragen.

    Danke im Voraus

    Gruß


    Dieter

    Zitat Zitat von toofast Beitrag anzeigen
    @ MoggeleXL1

    Ok, dann frage ich nicht für dich nach.

    Falls doch, kannst du dich ja bei mir melden

    Grüsse toofast

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von MoggeleXL1 Beitrag anzeigen
    ... snip
    Der ganze Beitrag hat mir deutlich zuviel Eigendynamik entwickelt, ich hätte es wohl besser gelassen.
    So erging es schon immer Menschen, die etwas gegen den Strom schwimmen.

    Bitte berichte mal weiter wie es ausgegangen ist. Alles andere wurde wirklich zum Exzess gesagt.


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ärger nach dem Verkauf
    Von Lino1908 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 13:19
  2. Nicht nur BMW hat Ärger mit Rückrufen...
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 09:01
  3. Ärger mit Servcount Wasseruhren
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 11:32
  4. T-Fighter '08 macht ärger...
    Von Bavarian Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 09:37